Bremse vibriert K69

Alle Infos rund um das Adventurebike S 1000 XR - S1000XR ab Modelljahr 2020.

Re: Bremse vibriert K69

Beitragvon Nexilis » 31.08.2022, 15:43

Hatte dasselbe Verhalten. War weg als ich die Scheiben vorne getauscht habe.
Hatte sie mit sehr heissen scheiben abgestellt und da wo sie Bremssättel sind, kühlen die Scheibenr langsamer aus, das war wahrscheinlich die Ursache.
Benutzeravatar
Nexilis
 
Beiträge: 380
Registriert: 23.04.2020, 22:33
Motorrad: K69

Re: Bremse vibriert K69

Beitragvon motorradnorbi » 31.08.2022, 16:32

Hallo
Habe das gleiche Problem, mit dem ich schon 11/2 Jahre zu kämpfen habe. Angefangen nach ca.5000km. Scheiben und Klötze wurden laut Werkstatt auf Garantie getauscht. Nach 2 Monaten wurde ich von der Werkstatt benachrichtigt das BMW die Kosten nicht übernimmt (über 700 Euro). Nach E-Mailkontakt mit BMW blieben sie bei ihrer Haltung. :ahh: Nach ca. 3000km wieder das gleich Problem. Ich wieder in die Werkstatt. Nach einem Monat in der Werkstatt wurde die Felge, die Scheiben und Klötze erneuert, und ca 450 Euro von den 700 Euro rückerstattet. Im Urlaub bei ca 3000km wieder das gleiche Problem. Nach 2 Wochen in der Werkstatt Anruf von der Werkstatt ich soll das Motorrad abholen ,weil es länger dauern würde weil die Kommunikation mit BMW sehr Zeitintensiv wäre. Jetzt sind 11/2 Monate vergangen, noch keine Antwort. nogo Jetzt fahre ich noch eine Woche an den Gardasee und dann werden wir weitersehen.
motorradnorbi
 
Beiträge: 19
Registriert: 29.12.2017, 18:06
Motorrad: s1000xr k69 2020

Re: Bremse vibriert K69

Beitragvon Nexilis » 31.08.2022, 16:41

Dazu fällt mir noch ein:
Fahrt ihr die normalen Bremsscheiben oder die zweiteiligen, die zusammen mit den Schmiederädern kommen?
Benutzeravatar
Nexilis
 
Beiträge: 380
Registriert: 23.04.2020, 22:33
Motorrad: K69

Re: Bremse vibriert K69

Beitragvon Heinrich01 » 01.09.2022, 07:24

@Motorradnorbi
Na du machst mir ja keine Hoffnung!
Sollte das nach 3000Km wiederkommen werde ich sauer!
Also meine sind die ganz normalen einteiligen Scheiben ... die zweiteiligen passen nur bei den Schmiederädern, glaube ich ...
Heinrich01
 
Beiträge: 15
Registriert: 27.08.2022, 12:27
Motorrad: S1000XR K69

Re: Bremse vibriert K69

Beitragvon Heinrich01 » 01.09.2022, 17:31

Soo, gerade zurück aus der Werkstatt.
Ganz weg ist das vibrieren leider nicht :(
Aber mit dem was geblieben ist kann man leben.
Kein Vergleich zu vorher. Was mir allerdings noch Sorgen macht ist,
dass die linke Bremsscheibe viel wärmer ist wie die rechte.
Die Rechte konnte ich gerade mit der Hand anfassen, die Linke war fast nicht erträglich...
Wahnsinn... es reisst nicht ab bei mir plemplem
Heinrich01
 
Beiträge: 15
Registriert: 27.08.2022, 12:27
Motorrad: S1000XR K69

Re: Bremse vibriert K69

Beitragvon Heinrich01 » 19.09.2022, 16:16

Hätte 2 Sätze originale Bremsbeläge zu verkaufen. Absolut neuwertig mit 100km Laufleistung!
Heinrich01
 
Beiträge: 15
Registriert: 27.08.2022, 12:27
Motorrad: S1000XR K69

Re: Bremse vibriert K69

Beitragvon Jürgen69 » 19.09.2022, 17:28

Heinrich01 hat geschrieben:Hätte 2 Sätze originale Bremsbeläge zu verkaufen. Absolut neuwertig mit 100km Laufleistung!


Für welche Bremsanlage, Brembo oder Hayes?
Benutzeravatar
Jürgen69
 
Beiträge: 494
Registriert: 20.02.2021, 18:18
Motorrad: S1000XR triple Black

Re: Bremse vibriert K69

Beitragvon golf216vau » 19.09.2022, 18:28

Hi,
bin auch gespannt, die Bremsscheiben meiner S1000XR mit Schmiederädern, werden nächste Woche auch getauscht, inkl. Bremsklötze.
Laufleistung 5000KM.
Es ist nur spürbar, bei langsamer Fahrt und leichtem bremsen, bei normale Fahrt, ist alles OK.
BMW S1000RR in Motorsport Farben ABS/TC, Schaltassistent und Sturzsensor! 5800KM
BMW S1000XR M 5000KM
Benutzeravatar
golf216vau
 
Beiträge: 339
Registriert: 28.06.2010, 22:58

Re: Bremse vibriert K69

Beitragvon Salem » 20.09.2022, 10:17

Bis jetzt keine Probleme, aber sicherlich beim Alpen etc. fahren und wenn man anhalten muss am Neigung benutze ich nur die Hinterradbremse. Isst auch gleich die einzige Benutzung das Pedal, sonst könnte ich es abschrauben. Oder abstellen im 1.  Kein Hillhold, und sicherlich nicht die Vorderradbremse. 
Salem
 
Beiträge: 8
Registriert: 14.08.2020, 19:07
Motorrad: s1000xr gen2

Re: Bremse vibriert K69

Beitragvon Heinrich01 » 20.09.2022, 10:22

Jürgen69 hat geschrieben:
Heinrich01 hat geschrieben:Hätte 2 Sätze originale Bremsbeläge zu verkaufen. Absolut neuwertig mit 100km Laufleistung!




Für welche Bremsanlage, Brembo oder Hayes?


Das weiß ich nicht... hier die originale Nummer: 34118405104
Heinrich01
 
Beiträge: 15
Registriert: 27.08.2022, 12:27
Motorrad: S1000XR K69

Vorherige

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - ab Modelljahr 2020



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste