Störung Motorsteuergerät

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 R - S1000R ab Modelljahr 2021.

Störung Motorsteuergerät

Beitragvon ts.schneider » 10.09.2022, 19:27

Hallo

ich hatte vorgestern auf der letzten Tour auf Sardinien plötzlich die Meldung "Störung Motorsteuergerät" Weiterfahr möglich, Motoschäden möglich. Nach Rücksprache mit der BMW Servicehotline sollte ich die Batterie für 10 Minuten abklemmen, was leider keine Änderung ergab. Dann sollte ich langsam zum 100 km entfernen BMW Händler auf Sardinien fahren. Da es sowieso die letzte Tour war und ich nur 30 km zur LKW Verladung hatte habe ich nach Rücksprache mit BMW die Maschine dorthin gefahren und werde sie nächste Woche zu meinem freundlichen bringen wenn sie wieder hier ist. Beim Fahren mit der Fehlermeldung hatte die Maschine keine Leistung und lief sehr unrund. So als würden nur 2 Zylinder arbeiten, sporadisch dann aber auch wieder alle, was nicht wirklich lustig war. Leider finde ich zu dieser Fehlermeldung keine Infos. Vor dem Urlaub war das Bike noch zum Ölwechsel und zur ersten Jahresinspektion bei 8700 km. Aufgetreten ist das Problem bei 11700 km. Vielleicht hat jemand von euch auch schon mal solche eine Meldung und kann mir sagen was die Ursache sein könnte. Ich habe zwar noch Garantie, aber man macht sich halt so seine Gedanken.
ts.schneider
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.05.2021, 17:55
Motorrad: S1000R

Re: Störung Motorsteuergerät

Beitragvon dommuc » 10.09.2022, 20:24

die CC-Meldung die dir Angezeigt wird ist eine allgemeine Info.. kann zig-hundert Gründe geben warum die Angezeigt wird.. genaues sagt nur das Auslesen des FSP
dommuc
 
Beiträge: 156
Registriert: 24.12.2017, 13:21
Motorrad: S1000R

Re: Störung Motorsteuergerät

Beitragvon S1000R_2021 » 15.09.2022, 13:54

Die Meldung "Motorsteuerung" hatte ich erst sporadisch 1x/Tag.
Termin vereinbart.

Seit der letzten Tour habe ich die Meldung häufiger im heißen Zustand.
Meist war die Meldung nach 10 Min. warten wieder weg und am Mopped ist danach rein gar nichts zu bemerken.
Auf 300 km Rücktour ist mir das jetzt ca. 4x passiert.
Ziemlich gefährlich, wenn einfach wie aus dem Nichts nur noch Standgas geht.
(Bundesstraße, Autobahn, Überholvorgang,...)


Letzter Versuch war der Fehler nach kaum 2km und dann 10 Min. Stopp nogo
JETZT ist die Meldung auch im kalten Zustand sofort da.
Der Motor läuft rund, aber nimmt gar kein Gas mehr an.
Es wird wohl auf dem Anhänger zum Freundlichen gehen.

BMW ist informiert, kennt aber nich keine Lösung.
Eventuell muss sie ein paar Tage da bleiben.

Ich tippe auf einen hyperaktiven Sensor/Lambdasonde?
Na, ich bin gespannt.

letzter Service/Inspektion bei 6.500 km
jetzt ca. 7.500 km

IMG_20220915_135304_(800_x_500_pixel).jpg
Benutzeravatar
S1000R_2021
 
Beiträge: 135
Registriert: 18.05.2021, 10:40
Wohnort: Magdeburg
Motorrad: S1000R 2021

Re: Störung Motorsteuergerät

Beitragvon Tom1405 » 16.09.2022, 09:29

Moin,

hatte ich auch schon ,wollte eine Rund um Block fahren morgens , gleiche Fehlermeldung .
Was wars , Kabelstecker am Gasgriff hatte sich gelöst, wahrscheinlich beim putzen bei mir.
Kurz gelöst und neu Zusammen gesteckt , Fehlermeldung weg und konnte wieder Gas geben .
Alles OK danach.
Benutzeravatar
Tom1405
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.07.2015, 08:02
Motorrad: S1000R

Re: Störung Motorsteuergerät

Beitragvon LukasH. » 21.09.2022, 11:32

Ich muss zugeben ich hatte den Fehler direkt auf der Heimfahrt von München bei der Abhohlung. Hab das Motorrad dann auf dem nächsten Parkplatz kurz abgestellt. Nach dem weiterfahren verschwand der Fehler von selber wieder. Bin dann unterwegs direkt beim Freundlichen vorbeigefahren aber selbt der konnte beim auslesen kein Fehler finden.
Das wichtige ist mir, das es zumindest im Fzg. Verlauf mal dokumentiert ist falls später doch was sein sollte.
LukasH.
 
Beiträge: 15
Registriert: 27.05.2021, 08:41
Motorrad: S1000R 2021

Re: Störung Motorsteuergerät

Beitragvon Emma58 » 21.09.2022, 18:01

Hallo,hatte ich auch schon mal bei meiner XR ,war der Stecker vom Gasgriff war wahrscheinlich nicht richtig eingerastet und durch Vibration gelockert.
Emma58
 
Beiträge: 34
Registriert: 04.10.2016, 18:52
Motorrad: S 1000 XR 2021

Re: Störung Motorsteuergerät

Beitragvon S1000R_2021 » 22.09.2022, 22:56

Sooo, mal 'ne Rückmeldung.

Danke für den Tipp mit dem Gasgriff. ThumbUP

Fehlerspeicher ausgelesen: Kontakt Gasgriff
"Der Mechaniker meinte nur: Das Problem gab es aufgrund der Vibrationen schon an den Älteren häufiger.
Das sollte eigentlich gelöst sein."

Kontaktspray, gut aufgesetzt und ich durfte wieder vom Hof fahren.
Bisher habe ich keine Probleme mehr. Sollte sich das noch mal einstellen, werde ich berichten.
Benutzeravatar
S1000R_2021
 
Beiträge: 135
Registriert: 18.05.2021, 10:40
Wohnort: Magdeburg
Motorrad: S1000R 2021


Zurück zu R - S 1000 R - Allgemein - ab Modelljahr 2021



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast