Lenkererhöhung

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Lenkererhöhung

Beitragvon MotoGuzzi » 16.06.2021, 20:41

hallo zusammen
bei der Auslieferung der neuen S1000R habe ich die Original Lenkererhöhung von BMW 20mm bereits montieren lassen. Nach 2500 km würde ich gerne nochmals 20mm erhöhen. Ich bin 180 cm gross und suche nach Lösungen. Es ist mir klar, dass die BMW eher sportlich ausgerichtet ist, aber für mich würde dies besser passen. Falls absehbar was geplant ist oder jemand eine Lösung hat, bin ich gerne für feedbacks sehr froh.
LG von Stefan
Benutzeravatar
MotoGuzzi
 
Beiträge: 6
Registriert: 16.06.2021, 16:00
Motorrad: BMW S1000R

Re: Lenkererhöhung

Beitragvon herbyei » 17.06.2021, 14:32

.
Abwarten ob die bekannten Hersteller/Händler hierfür noch eine Lenkererhöhung anbieten werden, was aktuell nicht der Fall ist, oder Du gehst den Weg mit einem anderen Lenker, wie z.B. der von der R nine T, den einige schon beim Vorgänger montiert haben.
Bzgl. BE oder evtl. Eintragung musst Dich selbst drum kümmern.
.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2624
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R +

Re: Lenkererhöhung

Beitragvon RRwolli » 17.06.2021, 14:35

musst aber auch schauen das die Leitungen noch lang genug sind.

Gruß
Wolfgang
Bild

Zubehör (Kühlergitter, SC Project, Ilmberger, etc.) für S1000 XR auf Anfrage
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 2221
Registriert: 26.07.2013, 21:42
Motorrad: XR, Werksthunfisch

Re: Lenkererhöhung

Beitragvon S1000R_2021 » 17.06.2021, 15:14

Hallo Stefan,

ich hatte auch vor, die originalen Erhöhungen von BMW zu nehmen.
Real gemessen war der Unterschied 10mm. Dafür hab ich die 120€ dann nicht investiert.

Ich warte auch drauf, dass der Zubehör-Markt was anbietet. Da dafür eine Freigabe beantragt werden muss, wird das aber eine Weile dauern, hat mir der Hersteller geschrieben.

Ich fand die hier interessant:
https://www.mv-motorrad.de/MV+Lenkerada ... S1000R.htm
Benutzeravatar
S1000R_2021
 
Beiträge: 34
Registriert: 18.05.2021, 10:40
Wohnort: Magdeburg
Motorrad: S1000R 2021

Re: Lenkererhöhung

Beitragvon MotoGuzzi » 17.06.2021, 15:44

Lieben Dank für die Antwort und Infos. Den Umbau wäre was für mich. Bin gespannt was kommen wird.
Grüsse von
Stefan
Benutzeravatar
MotoGuzzi
 
Beiträge: 6
Registriert: 16.06.2021, 16:00
Motorrad: BMW S1000R

Re: Lenkererhöhung

Beitragvon Daniel BB » 29.08.2021, 20:07

Habe das gleiche Problem wie ihr. Lenker ist mir zu hoch! Da die originalen Erhöhungen von BMW
nur 10 mm bringen habe ich mir dieses Geld gespart.
Nach langem erfolglosem Suchen im Netz bin ich auf die Fa Voigt-MT gestoßen. Wollte erst von einer
anderen BMW welche aus deren Zubehör nehmen - ging dann aber leider nicht weil nicht zu 100% kompatibel.
Habe mich trotzdem mit denen in Verbindung gesetzt und siehe da- man arbeitete schon länger an diesem Thema.
Und warte nur noch auf die Lieferung der ersten fertigen Erhöhungen. Hatte eine Woche später nen kurzen Anruf
Erhalten und 2Std später die Teile vor Ort montiert bekommen.
Passgenauigkeit sehr gut! Design- sehr unauffällig.
Hier der Link. https://voigt-mt.de/
Einfach in der Suche S1000R eingeben. War bei der Montage beider Varianten vor Ort (inkl Bildern)

Leitungen sind lang genug für beide Varianten. Einfach vorsichtig an der Bremsleitung und am Kabel ziehen.
(Versteckte Kabelbinder). Leider ist unser KBA nicht sehr schnell und somit die ABE noch in Vorvereitung.
Heißt also Teile sind TÜV geprüft und müssen (noch) eingetragen werden.
Hier noch ein paar Bilder:
Mit freundlichen Grüßen Daniel BB
Daniel BB
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.08.2021, 17:02
Motorrad: S1000R 2021

Re: Lenkererhöhung

Beitragvon Daniel BB » 29.08.2021, 20:11

Hier die Bilder:
Dateianhänge
2220FEA2-1D72-454E-8A1F-FEE480754ABD.jpeg
68D3696D-2369-436B-86F1-D20A9781B891.jpeg
43E0001B-BF85-4945-A641-DF81B960E6ED.jpeg
Daniel BB
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.08.2021, 17:02
Motorrad: S1000R 2021

Re: Lenkererhöhung

Beitragvon striz » 31.08.2021, 05:52

Hallo,
Vielen Dank für die Bilder.
Berichte bitte auch mal wie deine Erfahrung ist. Ergonomie, Gefühl fürˋs Vorderrad, Kurventreue,…
Vielen Dank! Grüße
striz
 
Beiträge: 11
Registriert: 13.04.2020, 17:42
Motorrad: Hypermotard 950 SP

Re: Lenkererhöhung

Beitragvon MotoGuzzi » 31.08.2021, 19:45

Hallo zusammen
Ich habe die Original BMW Lenkererhöhung und zusätzlich die 35mm und 15mm Versatzt. Ich bin 180 cm gross und für mich eine deutliche Verbesserung. Kein Druck auf dem Lenker und den Handgelenk und lockeres entspanntes Fahren. Ich bin mega glücklich und es hat sich gelohnt. Sehr empfehlenswert.
Grüsse aus der Schweiz
Benutzeravatar
MotoGuzzi
 
Beiträge: 6
Registriert: 16.06.2021, 16:00
Motorrad: BMW S1000R

Re: Lenkererhöhung

Beitragvon Peter78 » 15.09.2021, 07:27

Falls noch jemand Interesse hat, habe noch ein paar orginal BMW Lenkererhöhungen für die K63 abzugeben.

Preis sind 60,-

Grüße Peter
Peter78
 
Beiträge: 25
Registriert: 11.07.2017, 16:26
Motorrad: XR 2021, RR 2021


Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste