die übliche Spiegelfrage

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 R - S1000R ab Modelljahr 2021.

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon S1000R_2021 » 18.10.2022, 08:52

Kann ich mir fast nicht vorstellen.
150€ für 2 Spiegel klingt schon komisch/supergünstig.

BMW verkauft jede Schraube einzeln scratch
Benutzeravatar
S1000R_2021
 
Beiträge: 148
Registriert: 18.05.2021, 10:40
Wohnort: Magdeburg
Motorrad: S1000R 2021

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon Sternweich » 18.10.2022, 10:42

Der Händler bezieht sich auf den Swpiegelsatz. Gehe davon aus dass die Lenkerendgewichte nicht mit bei sind.

https://www.bmw-motorrad.de/de/individu ... odes=0E51;
Dateianhänge
0BE9BDA7-05F0-4928-85B0-E29352B7AB64.jpeg
0BE9BDA7-05F0-4928-85B0-E29352B7AB64.jpeg (53.39 KiB) 3000-mal betrachtet
Benutzeravatar
Sternweich
 
Beiträge: 37
Registriert: 16.01.2022, 12:49
Wohnort: 18239
Motorrad: S1000R 2022

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon King-of-Rims » 18.10.2022, 10:55

und jetzt mal eine ganz dumme Frage, wie montierst Du die dann?

Danke für den Link!
Wenn Du nicht bist wie alle anderen, dann mache es auch nicht wie alle anderen.
Benutzeravatar
King-of-Rims
 
Beiträge: 352
Registriert: 28.09.2021, 14:23
Wohnort: 98673 Eisfeld
Motorrad: BMW S1000R K63

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon S1000R_2021 » 18.10.2022, 10:56

Sorry, ich bin da nicht so optimistisch.

Der Motorschutz für 90€ ist laut Beschreibung (online) mit wechselbaren Schleifpads.
Die wiederum gibt es aber nicht einzeln zu bestellen/zu kaufen.

Sorry. Das glaube ich erst, wenn du es gekauft hast.
Spiegel werden auch von BMW einzeln angeboten (siehe Link).

Das ist eben eine BMW winkG
Benutzeravatar
S1000R_2021
 
Beiträge: 148
Registriert: 18.05.2021, 10:40
Wohnort: Magdeburg
Motorrad: S1000R 2021

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon herbyei » 18.10.2022, 11:01

S1000R_2021 hat geschrieben:Kann ich mir fast nicht vorstellen.
150€ für 2 Spiegel klingt schon komisch/supergünstig.


Gucktst Du: BMW-Lenkerendenspiegel links oder rechts
.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2804
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R +

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon S1000R_2021 » 18.10.2022, 11:12

Dankeschön. ThumbUP

Ich hatte da ein ganz anderes Angebot vom Händler und
mich dadurch dagegen entschieden.

Gibt's bereits Erfahrungen mit den Vibrationen?
Benutzeravatar
S1000R_2021
 
Beiträge: 148
Registriert: 18.05.2021, 10:40
Wohnort: Magdeburg
Motorrad: S1000R 2021

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon King-of-Rims » 18.10.2022, 14:16

Das ist aber nicht der gleiche spiegel, aufgepasst. Deshalb auch meine Frage dahingehend. Hast Sie denn jetzt bestellt?
Wenn Du nicht bist wie alle anderen, dann mache es auch nicht wie alle anderen.
Benutzeravatar
King-of-Rims
 
Beiträge: 352
Registriert: 28.09.2021, 14:23
Wohnort: 98673 Eisfeld
Motorrad: BMW S1000R K63

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon Sternweich » 18.10.2022, 17:06

Habe die heute bestellt. Werde euch auf dem laufenden halten. Hatte nur gehofft nicht das Versuchsobjekt zu sein cofus .
Benutzeravatar
Sternweich
 
Beiträge: 37
Registriert: 16.01.2022, 12:49
Wohnort: 18239
Motorrad: S1000R 2022

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon herbyei » 18.10.2022, 20:38

King-of-Rims hat geschrieben:Das ist aber nicht der gleiche spiegel, aufgepasst. Deshalb auch meine Frage dahingehend. Hast Sie denn jetzt bestellt?


Wie kommst zu dieser Erkenntnis?


Lenkerendenspiegel S1000R
Lenkerendenspiegel M1000R
.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2804
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R +

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon King-of-Rims » 19.10.2022, 08:34

Weil soweit ich das sehe bzw. mich schlau gemacht habe die Teilenummer identisch zu den bisherigen von der S1000R ist. Ich bin gespannt was ankommt.
Wenn Du nicht bist wie alle anderen, dann mache es auch nicht wie alle anderen.
Benutzeravatar
King-of-Rims
 
Beiträge: 352
Registriert: 28.09.2021, 14:23
Wohnort: 98673 Eisfeld
Motorrad: BMW S1000R K63

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon Streety675 » 20.10.2022, 16:07

Wenn ihr euch z.b. Bei Liebmann die Originalen Lenkerendenspiegel (51161542963/51161542964) bestellt braucht ihr noch folgendes

5116167107617 x2
07129909859 x2
52537703580 x2
07119907389 x2

Zusammen ca. 130€ zusätzlich. :ahh:
Nur als Info. Hatte gedacht wäre alles im Karton vom Spiegel dabei aber Pustekuchen. Bin da von Triumph wohl was anderes gewöhnt :(
Streety675
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.09.2022, 11:58
Motorrad: S1000R 2021

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon S1000R_2021 » 20.10.2022, 16:25

Dachte ich's mit doch....
Benutzeravatar
S1000R_2021
 
Beiträge: 148
Registriert: 18.05.2021, 10:40
Wohnort: Magdeburg
Motorrad: S1000R 2021

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon King-of-Rims » 24.10.2022, 11:24

Hat Sie schon jemand bekommen?
Wenn Du nicht bist wie alle anderen, dann mache es auch nicht wie alle anderen.
Benutzeravatar
King-of-Rims
 
Beiträge: 352
Registriert: 28.09.2021, 14:23
Wohnort: 98673 Eisfeld
Motorrad: BMW S1000R K63

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon Streety675 » 24.10.2022, 16:03

King-of-Rims hat geschrieben:Hat Sie schon jemand bekommen?
Original Lenkerendenspiegel ja hab ich am We alles bekommen und verbaut. Optisch finde ich sie schick, aber Preis/Leistung unter aller Kanone. Werd wohl auch die Gummistopfen von BMW gegen Stopfen von Desmoworld tauschen weil die von BMW einfach nur kleine Plastikpins sind.
Streety675
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.09.2022, 11:58
Motorrad: S1000R 2021

Re: die übliche Spiegelfrage

Beitragvon King-of-Rims » 25.10.2022, 15:25

Und welche sind das jetzt, die normalen von der K63 oder die von der M1000R?
Wenn Du nicht bist wie alle anderen, dann mache es auch nicht wie alle anderen.
Benutzeravatar
King-of-Rims
 
Beiträge: 352
Registriert: 28.09.2021, 14:23
Wohnort: 98673 Eisfeld
Motorrad: BMW S1000R K63

VorherigeNächste

Zurück zu R - S 1000 R - Allgemein - ab Modelljahr 2021



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast