Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Alle Infos rund um das Adventurebike S 1000 XR - S1000XR ab Modelljahr 2020.

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon DannyP » 06.03.2021, 11:59

Der Shoei GT Air 2 liegt schon hier, MRA Scheibe soll heute kommen. Werde testen und berichten.

Alternativ zur MRA habe ich noch ne Puig Tourenscheibe mit 565mm Höhe geordert.

Hoffe irgendwo in dem ganzen wird die Lösung liegen.
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 332
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon DannyP » 07.03.2021, 01:14

Habe meine Kombi gefunden... Shoei GT AIR 2 + MRA. Danke an alle die mich unterstützt haben. Geiles Forum [emoji106]!!! Mit der Kombi ist bis 170 Ruhe unterm Helm, Helm liegt 1a ohne zu wackeln. Hatte testweise nach der MRA die Originalscheibe (hohe) nochmal montiert, war froh die MRA wieder montieren zu können.

Grz Danny
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 332
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon Nexilis » 07.03.2021, 01:33

Hast du ein Bild vom Mopped mit der MRA Scheibe?
Benutzeravatar
Nexilis
 
Beiträge: 357
Registriert: 23.04.2020, 22:33
Motorrad: K69

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon DannyP » 07.03.2021, 11:18

Momentan nicht, ich mache später welche.
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 332
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon DannyP » 07.03.2021, 18:49

Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 332
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon DannyP » 07.03.2021, 18:49

Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 332
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon DannyP » 07.03.2021, 18:50

Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 332
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon Nobse » 07.03.2021, 19:03

Die Scheibe sieht ja gut aus, wie ist es mit der Verwirbelung im Vergleich zur Orginalen Scheibe
Wer bremst verliert
Benutzeravatar
Nobse
 
Beiträge: 168
Registriert: 11.12.2020, 02:48
Motorrad: S1000xr 2020

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon DannyP » 07.03.2021, 19:42

Mit der Originalscheibe hatte ich ab 80kmh nur Probleme. Laut, Verwirbelungen und ab 100kmh keinen ruhigen Helm. Bin 175cm gross. Mit der MRA Scheibe ist das alles Geschichte. Selbst bei 180kmh alles ruhig und keinen Wackelhelm mehr. Bin sehr begeistert.
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 332
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon Nobse » 07.03.2021, 19:51

Danke für die Info, ich bin 1,78 dann wird es bei mir wahrscheinlich nich anders sein. Melde mein Moped Nächste Woche an dann bin ich mal gespannt wie die Orginale Scheibe bei mir ist. An meinem Alten Moped habe ich auch eine Scheibe von MRA drauf und bin auch voll zufrieden. Ist deine Scheibe höher wie die Orginale?
Wer bremst verliert
Benutzeravatar
Nobse
 
Beiträge: 168
Registriert: 11.12.2020, 02:48
Motorrad: S1000xr 2020

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon Svenssons » 07.03.2021, 20:10

DannyP hat geschrieben:Mit der Originalscheibe hatte ich ab 80kmh nur Probleme. Laut, Verwirbelungen und ab 100kmh keinen ruhigen Helm. Bin 175cm gross. Mit der MRA Scheibe ist das alles Geschichte. Selbst bei 180kmh alles ruhig und keinen Wackelhelm mehr. Bin sehr begeistert.


Sehr schön, dass es so geklappt hat. Ich habe ja die gleiche Kombi, somit scheint sie für nicht so große Menschen eine gute Wahl zu sein :mrgreen:
Größe hat nichts mit Länge zu tun.
Benutzeravatar
Svenssons
 
Beiträge: 298
Registriert: 03.08.2020, 15:59
Wohnort: Münster
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon marktteilnehmer » 08.03.2021, 08:14

Kurze Sportscheibe und Schuberth S2 und Schuberth E1 als Endurohelm.

Sportscheibe hohe Stellung lauter als unten.

Der S2 ist leiser als der E1, was aber klar sein dürfte.

VG

Klaus
Benutzeravatar
marktteilnehmer
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.11.2015, 08:27
Motorrad: S 1000 XR, 2020

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon Detomaso » 11.07.2021, 06:46

Bin 1,73, meine XR 2021 hat eine hohe BMW Scheibe, Sitzbank ist die niedrige.
Kann meine Erfahrung bis ca. 130km/h zum Besten geben.
Kann die unten genannten Helme nur in der hohen Position der Scheibe fahren, unten werden sie alle sehr laut!

- Schubert C3 Louis Edition
Ist der Lauteste von den dreien aber trotzdem nicht schlecht

- Schuberth E1
Ist angenehm in der Lautstärke aber der Sonnenschirm wackelt ab 100km/h wie ein Kuhschwanz, wenn der im Sichtfeld (niedrige Einstellung) liegt wird einem schlecht vom zuschauen.

- Shoei Neotec
Ist der Beste im Vergleich was die Lautstärke angeht!

PS: Fahre noch eine R1200R Lc ohne Scheibe, nur mit Cockpitverkleidung und da ist der Schuberth E1 der Beste und das Sonnenschild ist bei niedrig stehender Sonne einfach der Hammer.

Gruß
Tom
Detomaso
 
Beiträge: 52
Registriert: 23.06.2021, 21:13
Motorrad: XR 2021

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon Detomaso » 10.09.2021, 18:59

habe meine Helmsammlung noch etwas erweitert, siehe vorheriger Post.

- LS2 VALIANT II REVO,
ist ein relativ günstiger China Helm mit Zulassung als Jet und Integralhelm.
Wenn das Kinnteil hintergeklappt ist (offen) bis gut 100km/h sehr gut zu fahren und relativ leise,
geschlossen allerdings deutlich lauter als meine anderen Helme, man benötigt Ohrenstöpsel!
Der große Vorteil, er kann während der Fahrt verstellt werden und rastet auch mit nur einer Hand ein.

- Schuberth C4 Pro mit Intercom,
der Helm ist ungefähr so leise wie mein Shoei Neotec und belegt mit ihm Platz 1, leider klappert die Sonnenblende und der Wind
macht dir ab 130km/h das Visier zu. Die Passform ist etwas schlechter als beim C3 und E1 und mein einziger Helm den ich eine
Nummer größer als normal nehmen musste.

Gruß
Tom
Detomaso
 
Beiträge: 52
Registriert: 23.06.2021, 21:13
Motorrad: XR 2021

Re: Welchen Helm fahrt Ihr auf der XR

Beitragvon papajo » 13.09.2021, 16:19

Ich weiß, dass dieses Thema kein! "copy and paste" zulässt.
Zu viele Einflüsse und Stellschrauben beeinflussen die Geräusche am Helm.
Größe Oberkörper/Unterkörper
Verkleidung
Scheibe
Helm
...

Ich fahre den BMW x-street und den Scorpion exo510.
Beide nicht so leise wie auf meiner R, aber nach diversen Probefahrten mit gefühlt 15 Helmen, waren selbst die als "leise" beworbenen Helme nicht okay.
Meine Scheibe ist auf fast niedrigster Möglichkeit runter gedremelt.
Bin auch am experimentieren, was ich vorne noch so alles entfernen kann.
Die Scheibe, den Träger....
Zur Zeit ist es mir noch zu laut. Ich weiß ja, dass da noch etwas geht.
Nur ne Frage der Optik.
Und da es mein Hobbie ist und ich noch weiter probieren kann, mach ich es auch.

Man kann also nur Probefahren, da jeder Mensch anders ist und einige andere Scheiben verbaut haben.
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1321
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: WST
Motorrad: S1000R `15, XR K69

Vorherige

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - ab Modelljahr 2020



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste