Austin Racing Slip-On für die neue S1000RR 2020

Alles womit man die S1000RR an dem Modelljahr 2019 an seine Anforderungen anpassen kann.

Re: Austin Racing Slip-On für die neue S1000RR 2020

Beitragvon T800 » 11.02.2021, 14:44

Hallo
eine Sache fällt mir noch ein hat jemand Erfahrung wegen Leistungsverlust mit den Austin scratch

Ich hatte mal einen CORBA an meiner R... der hatte... konnte man spüren (Popometer)...also wieder verkauft

Dann den SC-Project CR-T, hier konnte ich nix feststellen (Popometer).. Leistungsprüfstand war ich aber nicht

Gruß
Andreas
Benutzeravatar
T800
 
Beiträge: 14
Registriert: 11.04.2018, 05:59

Re: Austin Racing Slip-On für die neue S1000RR 2020

Beitragvon MaHel » 13.02.2021, 13:19

Ist bei jmd schon der Austin Racing in Gebrauch?
Finde ihn Preislich nämlich gar nicht so unschlagbar. Da er nur in Pfund bezahlt werden kann, war in meiner Konfiguration der Preis bei 750 Euro und da ist der SC günstiger.
Retoure wird wahrscheinlich auch nicht ohne Probleme nach GB, oder?

Grüße, Max
MaHel
 
Beiträge: 23
Registriert: 18.11.2020, 20:41
Motorrad: S1000RR 2020

Re: Austin Racing Slip-On für die neue S1000RR 2020

Beitragvon TurkishEagle » 13.02.2021, 13:28

Gerade gefunden, der Sound ist echt gut!

https://www.youtube.com/watch?v=4qGvGdh ... LL&index=9
Benutzeravatar
TurkishEagle
 
Beiträge: 56
Registriert: 09.03.2019, 10:36
Wohnort: Bavaria
Motorrad: BMW S1KRR 2021

Re: Austin Racing Slip-On für die neue S1000RR 2020

Beitragvon TurkishEagle » 13.02.2021, 13:30

MaHel hat geschrieben:Ist bei jmd schon der Austin Racing in Gebrauch?
Finde ihn Preislich nämlich gar nicht so unschlagbar. Da er nur in Pfund bezahlt werden kann, war in meiner Konfiguration der Preis bei 750 Euro und da ist der SC günstiger.
Retoure wird wahrscheinlich auch nicht ohne Probleme nach GB, oder?

Grüße, Max


Wie hast du es denn konfiguriert? Ich komme bei 524 Pfund raus, macht 598,42 €. Dafür habe ich dann auch ein schwarzes Hitzeschild. Selbst mit dem Promo-Pack (Shirt, Mütze, Sticker) bin ich bei 660 €. SC-Project CR-T kostet 670 €.
Benutzeravatar
TurkishEagle
 
Beiträge: 56
Registriert: 09.03.2019, 10:36
Wohnort: Bavaria
Motorrad: BMW S1KRR 2021

Re: Austin Racing Slip-On für die neue S1000RR 2020

Beitragvon delta.hf » 13.02.2021, 13:39

Also ich glaube der CS Project und der Austin , werden sich Soundtechnisch nicht gross unterscheiden.
Ist , wie ich schon mal geschrieben habe, natürlich Geschmacksache.
Ich habe den SC Project in carbon angebaut und finde, er passt perfekt zu meienr RR in Motorsportfarben
delta.hf
 
Beiträge: 694
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Austin Racing Slip-On für die neue S1000RR 2020

Beitragvon Xabien » 25.11.2021, 13:05

Hat denn jemand mittlerweile einen Austin verbaut und kann einen Vergleich ziehen?
Xabien
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.07.2021, 06:19
Motorrad: S1000RR K67

Vorherige

Zurück zu RR - S 1000 RR - Zubehör - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast