Sound S1000RR / 21er

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR ab dem Modelljahr 2019.

Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Wotsche » 03.09.2021, 17:00

Moin @ all!

Ist es beim 21er Modell möglich, wie bei den ersten RR Modellen den Seilzug im Vorschalldämpfer auszuhängen?

Ich persönlich finde, dass sich das aktuelle Modell im Stand / langsamer Fahrt wie ein Rasenmäher anhört!

Da hat sich meine „Alte 15er“ zig mal besser angehört!

Vielleicht hat ja jemand nen Tip, wie man das ändern kann….
Benutzeravatar
Wotsche
 
Beiträge: 16
Registriert: 02.12.2009, 23:40
Motorrad: S1000RR (2021)

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon delta.hf » 03.09.2021, 19:27

Hallo
ich hatte auch ne 15er und dazu noch den Arrows works dran, das war mal eine infantile Geräuschkulisse, durch nichts zu übertreffen.
Jetzt habe ich das 2019er Modell und das ist eben durch die neue Euronorm so entschärft worden, da geht die Klappe erst , ab einer bestimmten Drehzahl voll auf, damit die unsrigen Geräuschvorschriften eingehalten werden.
Und mit Seilzüge aushängen, mein lieber Mann, da bringst du hier einige Leute richtig in Schwung, denn nicht alle mögen "Sound", andere sagen hier dazu"Krach"
Ich mochte meine 15er, mit Ihrem brachialen regelkonformen Sound ThumbUP ThumbUP
delta.hf
 
Beiträge: 694
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Schnahili » 03.09.2021, 21:13

Infernalisch. ;-)
Benutzeravatar
Schnahili
 
Beiträge: 377
Registriert: 02.10.2016, 11:40
Wohnort: Mfr.
Motorrad: S1000XR

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon delta.hf » 04.09.2021, 03:14

Schnahili hat geschrieben:Infernalisch. ;-)


wollte mal meinen Wortschatz raushauen :clap:
delta.hf
 
Beiträge: 694
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Wotsche » 04.09.2021, 11:11

Da können manche in Rage kommen, wie se wollen… winkG

Ich will, dass man das Bike auch bei niedrigen Drehzahlen hört! Ob das legal ist lassen wir mal dahingestellt!

Hatte an meiner 15er den Schnitzer dran und liebte den „Krach“!

Also, gibt es jetzt die Möglichkeit mit aushängen des Seilzuges?

Wenn ja, dann gleich die Anleitung dazu!
Benutzeravatar
Wotsche
 
Beiträge: 16
Registriert: 02.12.2009, 23:40
Motorrad: S1000RR (2021)

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon delta.hf » 05.09.2021, 17:07

Wotsche hat geschrieben:Da können manche in Rage kommen, wie se wollen… winkG

Ich will, dass man das Bike auch bei niedrigen Drehzahlen hört! Ob das legal ist lassen wir mal dahingestellt!

Hatte an meiner 15er den Schnitzer dran und liebte den „Krach“!

Also, gibt es jetzt die Möglichkeit mit aushängen des Seilzuges?

Wenn ja, dann gleich die Anleitung dazu!


du bist mein Mann, wir verstehen uns ThumbUP ThumbUP
delta.hf
 
Beiträge: 694
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon HalconEfax » 11.09.2021, 17:27

ThumbUP
Wotsche hat geschrieben:Moin @ all!

Ist es beim 21er Modell möglich, wie bei den ersten RR Modellen den Seilzug im Vorschalldämpfer auszuhängen?

Ich persönlich finde, dass sich das aktuelle Modell im Stand / langsamer Fahrt wie ein Rasenmäher anhört!

Da hat sich meine „Alte 15er“ zig mal besser angehört!

Vielleicht hat ja jemand nen Tip, wie man das ändern kann….



Hi Wotsche,
Ich selbst habe mir als erstes den zugelassenen ESD von Akrapovic gekauft der sich nach dem Einfahren schon was Kerniger anhört.

Dann wollte ich es mal Wissen und habe mir Akrapovic Titan kurz für die Rennstrecke gekauft der ist der ober Hammer, das knallen ist so laut als ob Du immer Feuerwerk bei jedem Schalten auf die Straße wirfst.

Jetzt habe ich mir von SC Project CRT den ESD bestellt der soll den besten "erlaubten" Klang für die Straße haben.

Also mein Rat hol die einen schönen ESD dann haut das hin.

Gruß Torsten
Dateianhänge
Akapovic groß S1000RR.jpg
Wurde als erstes montiert. ( Top)
Akapovic groß S1000RR.jpg (19.78 KiB) 2740-mal betrachtet
Akrapovic klein S1000RR.jpg
Wurde als zweites montiert. ( Der Knaller )
Akrapovic klein S1000RR.jpg (16.75 KiB) 2740-mal betrachtet
SC Projekt Carbon S1000RR.jpg
Wird wenn er da ist montiert.
SC Projekt Carbon S1000RR.jpg (26.19 KiB) 2740-mal betrachtet
Benutzeravatar
HalconEfax
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.04.2021, 02:04
Wohnort: Zons am Rhein
Motorrad: BMWS1000 RR Bj.2020

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon der Mark » 11.09.2021, 20:37

Die komplett Akra von BMW ist übrigens leiser als die serienanlage und „ patscht“ nicht mehr so bei Gas wegnehmen.

Lg Mark
Benutzeravatar
der Mark
 
Beiträge: 706
Registriert: 08.03.2014, 15:13
Motorrad: spochtboxer + ÄrrÄrr

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon delta.hf » 12.09.2021, 13:13

Hallo
ich habe den von SC Project dran und bin zufrieden
delta.hf
 
Beiträge: 694
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Wotsche » 14.09.2021, 09:37

Den SC (Carbon) hab ich schon dran. Oben raus hört sich das Ganze ja auch gut an.

Aber im unteren Drehzahlbereich ist es halt ein Rasenmäher.

Hab jetzt mal recherchiert und das gefunden.

https://shop.alpharacing.com/shop/index ... 85&page=1&

Vielleicht hat den Stecker ja jemand verbaut….?
Benutzeravatar
Wotsche
 
Beiträge: 16
Registriert: 02.12.2009, 23:40
Motorrad: S1000RR (2021)

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon molli » 14.09.2021, 21:19

Der Alpha Stecker ist dazu da, den Servo zu ersetzen.
Also falls du den Servo Entfernen möchtest und dann die Seilzüge komplett entfernst.
Dann musst du aber noch die klappe auf der Stellung Offen fixieren.

Ich würde den Servo / Züge aber drin lassen und nur am Servo aushängen. Dann kann man es auch schnell Zurückbauen und es kostet nichts ausser bisschen Rödeldraht. Probier es einfach aus. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Servo nen Fehler setzt wenn die Züge nicht eingegangen sind.



Ich bin auch ein Liebhaber der Geräuschkulisse. Hatte an meiner 2012 er mal die Arrow WSBK und bin auch ohne DB killer gefahren.
War schon geil aber eben auch einfach grenzwertig.


Ich finde die 2020er garnicht so leise.
Wenn man im Race modus und mit entsprechenden Drehzahlen fährt dann kommt da schon genug Palaver und schönes knattern wenn man das gas los lässt. (akustische Schubabschaltung oder so nennt sich das - ist aber nicht in allen Fahrmodi aktiviert)

Wenn man im 6. gang in den Ort rein rollt bringt auch der beste slip on topf nichts.
Mo-Moto Racing #59[color=#0000FF]
Benutzeravatar
molli
 
Beiträge: 61
Registriert: 13.02.2014, 23:54
Wohnort: nähe Nürburgring
Motorrad: S1000RR K67 2020

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Norbert-W » 15.09.2021, 05:06

Stimmt.
Meine 19er RR hat den Slipon (Akra) drauf. Normalerweise fahre ich im Dynamikmodus herum. Bei der letzten Ausfahrt bin ich jedoch im Racemodus gefahren. Mir gefällt es besser, wenn sie vorne etwas höher steigt. Dabei war mir auch aufgefallen, dass sie da auch wirklich etwas lauter ist und aggressiver am Gas hängt. Das gefällt mir schon ganz gut. Im Racemodus, das härtere Fahrwerk passt mir dabei auf unebenen Straßen nicht so doll; bei ebenen Straßen ist es OK.
Norbert-W
 
Beiträge: 274
Registriert: 10.09.2018, 06:44
Motorrad: S1000RR 2019

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Wotsche » 26.09.2021, 20:14

Hab mir den Stecker jetzt mal geordert.

Laut Alpha wird der eingesteckt und die Klappen sind dauerhaft offen.

Werde dann berichten!
Benutzeravatar
Wotsche
 
Beiträge: 16
Registriert: 02.12.2009, 23:40
Motorrad: S1000RR (2021)

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon R1Snake » 27.09.2021, 07:25

Da hätte ich lieber das verbaut:

viewtopic.php?f=45&t=20854
R1Snake
 
Beiträge: 16
Registriert: 20.09.2021, 08:54
Motorrad: Yamaha R1 Rn65

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Wotsche » 30.09.2021, 13:58

Kurzes Update:

Stecker ist heute gekommen und gleich mal eingestöpselt.

Nach 5 Minuten gefummle war das Teil drin.

Welcome back, Sound der 15er! 8) 8) 8)

Bis R1Snake sein Modul in Serie anbieten kann, bleibt der Alpha Stecker verbaut.

Ich grinse immer noch!!! ThumbUP
Benutzeravatar
Wotsche
 
Beiträge: 16
Registriert: 02.12.2009, 23:40
Motorrad: S1000RR (2021)

Nächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste