Realistische Preisvorstellung für eine RR ab 2015

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR sb dem Modelljahr 2015

Re: Realistische Preisvorstellung für eine RR ab 2015

Beitragvon MotorWolves » 17.05.2021, 10:36

Fox-Two hat geschrieben:Bei gleicher Kilometerleistung sind die älteren billiger.


Das stimmt natürlich. Aber wenn ich eine neuere günstiger schieße, dann spricht ja nichts dagegen, oder? winkG
MotorWolves
 
Beiträge: 34
Registriert: 23.03.2021, 01:24
Wohnort: Augsburg
Motorrad: Yamaha MT-07

Re: Realistische Preisvorstellung für eine RR ab 2015

Beitragvon Stürznix » 17.05.2021, 18:27

MotorWolves hat geschrieben:
Stürznix hat geschrieben:Leichter


ach was, das eine Kilo :lol:
Das bekomm ich ja mitm Stuhlgang raus ;)


ich meine das sind 3 kg Unterschied wegen dem fehlenden Vorschalldämpfer (=Brotkasten) bei der 15/16 (205kg) im Vergleich zur 17/18 (208 kg). Ich würde bei vergleichbarem Preis aber die Euro 4 nehmen, weil neuer und damit besser im Wiederverkauf.
Benutzeravatar
Stürznix
 
Beiträge: 35
Registriert: 25.05.2020, 14:41
Wohnort: DüsselVillage
Motorrad: BMWS1000RR (2018)

Re: Realistische Preisvorstellung für eine RR ab 2015

Beitragvon MotorWolves » 17.05.2021, 18:38

Stürznix hat geschrieben:
MotorWolves hat geschrieben:
Stürznix hat geschrieben:Leichter


ach was, das eine Kilo :lol:
Das bekomm ich ja mitm Stuhlgang raus ;)


ich meine das sind 3 kg Unterschied wegen dem fehlenden Vorschalldämpfer (=Brotkasten) bei der 15/16 (205kg) im Vergleich zur 17/18 (208 kg). Ich würde bei vergleichbarem Preis aber die Euro 4 nehmen, weil neuer und damit besser im Wiederverkauf.


Laut Google sinds nur 1kg Gewichtsunterschied ;)

Da hast du auf jeden Fall recht. Mal sehen, was der Markt hergibt und das Budget ebenso.
MotorWolves
 
Beiträge: 34
Registriert: 23.03.2021, 01:24
Wohnort: Augsburg
Motorrad: Yamaha MT-07

Re: Realistische Preisvorstellung für eine RR ab 2015

Beitragvon michi3 » 02.01.2022, 20:57

Ich hab die 15er Ende 2016 gekauft...hatte noch kein geileres Moped und weiß auch nicht was ich an Elektronik-Schnick-Schnack mehr brauche. Bin froh den Brotkasten nach meiner ersten 11er losgeworden zu sein. Soundtechnisch geht nichts über die Euro 3. Soll heißen UNVERKÄUFLICH und UNBEZAHLBAR ThumbUP
Benutzeravatar
michi3
 
Beiträge: 493
Registriert: 09.04.2012, 17:46
Motorrad: 2015er RR :-)

Vorherige

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2015



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste