Konstantfahrruckeln

Die Technik der S 1000 XR - S1000XR.

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon Jako » 06.09.2021, 08:56

Horschtl hat geschrieben:Mahlzeit.

Habe auch eine K49 aus 2019.
Da ruckelt nix, egal welche Marke und Sorte ich in den Tank kippe.
Von Diesel mal abgesehen, da fehlt mir die Erfahrung....


Ich habe auch die K49 aus 2019 und kann das nach 4.000 km so bestätigen. Alles in Ordnung, keine Probleme.
Jako
 
Beiträge: 31
Registriert: 27.07.2021, 22:31
Motorrad: S1000XR HP

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon gstrecker » 06.09.2021, 09:43

Und ich habe auch eine bj. 2019 und die hat sehr kräftiges KFR.
gstrecker
 
Beiträge: 474
Registriert: 06.09.2010, 11:10
Wohnort: künzell

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon florianlaux » 12.09.2021, 11:07

Fahre bei meiner K69 jetzt den 3ten Tank mit E10. Dabei ist mir aufgefallen, dass bei vollem Tank das KFR fast zu 100% weg ist - sofort nach dem tanken. Ab ca. 50% Tankinhalt wird das ruckeln wieder stärker und steigert sich bis zum Ende der Tankfüllung hin weiter.

Hat jemand eine Erklärung dafür?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
florianlaux
 
Beiträge: 60
Registriert: 16.06.2020, 08:44
Motorrad: S1000 XR 2019

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon motorradfahrer » 14.09.2021, 16:12

Hatte ich auch. Seit der neuen Steuerkette ist aber gut. Jetzt nach fast weiteren 30000 km wird es wieder mehr.
Die Steuerzeiten sind halt auch wichtig.
Gutes Benzin hilft in jedem Falle.
Gruß Thomas
motorradfahrer
 
Beiträge: 45
Registriert: 09.02.2019, 23:29
Wohnort: 86163 Augsburg
Motorrad: S 1000 XR 2015

Vorherige

Zurück zu XR - S 1000 XR - Technik - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste