Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon virility » 10.08.2020, 20:43

Hast du Mal ein Foto inkl Handy. Der Abstand vom Rohr sieht jetzt schon arg noch aus .

Halterung, AntiVib Modul, Lader, Handy....mhh
virility
 
Beiträge: 325
Registriert: 03.03.2018, 10:51
Wohnort: Geesthacht
Motorrad: BMW S 1000 XR

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon adel1981 » 22.08.2020, 09:52

Ich habe letzte Woche mein iPhone 11 an meiner neuen Maschine mit Quadlock angeschlossen. Da war meine Linse auch kaputt. Ich kann keine richtigen Aufnahmen mehr machen. Es wackelt alles. Es sieht so aus als wäre da ein Wackelkontakt da. Werde versuchen die Halterung zurück zu schicken. Diese Halterungen führen alle zu einer Schädigung der Geräte.
adel1981
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2019, 17:39
Motorrad: S1000Rr

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon driver001 » 22.08.2020, 09:58

adel1981 hat geschrieben:Ich habe letzte Woche mein iPhone 11 an meiner neuen Maschine mit Quadlock angeschlossen. Da war meine Linse auch kaputt. Ich kann keine richtigen Aufnahmen mehr machen. Es wackelt alles. Es sieht so aus als wäre da ein Wackelkontakt da. Werde versuchen die Halterung zurück zu schicken. Diese Halterungen führen alle zu einer Schädigung der Geräte.


Wie hier schon geschrieben gibt es von SP connect jetzt ein spezielles AntiVibration-Modul, um genau diese Beschädigungen aufgrund der Vibrationen zu vermeiden. Funktioniert bislang gut bei mir.
driver001
 
Beiträge: 646
Registriert: 15.11.2018, 19:53
Motorrad: S1000XR Mj. 2017

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon Merlin256 » 09.09.2020, 10:46

Quadlock hat nun auch reagiert und produziert nach aufwendigen Test ein Antivibrationsmodul für ihre Halterungen.
Hier mehr Infos
https://www.quadlockcase.eu/pages/quad- ... n-dampener

Eigentlich sollte ich das Teil gratis bekommen nachdem es mir 2x die Kamera geschossen hat bevor ich geschnallt habe warum.
Merlin256
 
Beiträge: 18
Registriert: 16.02.2020, 11:28
Motorrad: S1000R

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon saschaxb » 09.09.2020, 17:27

Merlin256 hat geschrieben:Quadlock hat nun auch reagiert und produziert nach aufwendigen Test ein Antivibrationsmodul für ihre Halterungen.
Hier mehr Infos
https://www.quadlockcase.eu/pages/quad- ... n-dampener

Eigentlich sollte ich das Teil gratis bekommen nachdem es mir 2x die Kamera geschossen hat bevor ich geschnallt habe warum.


Schreib Quadlock doch mal an! Habe ich vor drei bis vier Monaten getan und der Nachfrage, ob ich als Tester fungieren möchte, zugestimmt.

Ich habe nach der ersten Testreihe nun den zweiten, verbesserten, Dämpfer zugeschickt bekommen. Der erste funktionierte aber auch tadellos und auch meinen Rutscher hat er ausgehalten. Der zweite Dämpfer wird Ende der Woche montiert.

Kurzversion: Der Dämpfer funktioniert bis dato wie es soll und der Bildstabilisator ist auch noch Top in Schuss!
Benutzeravatar
saschaxb
 
Beiträge: 25
Registriert: 16.11.2019, 20:37
Wohnort: 53359
Motorrad: S1000RR 2018

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon Merlin256 » 09.09.2020, 22:42

saschaxb hat geschrieben:
Merlin256 hat geschrieben:Quadlock hat nun auch reagiert und produziert nach aufwendigen Test ein Antivibrationsmodul für ihre Halterungen.
Hier mehr Infos
https://www.quadlockcase.eu/pages/quad- ... n-dampener

Eigentlich sollte ich das Teil gratis bekommen nachdem es mir 2x die Kamera geschossen hat bevor ich geschnallt habe warum.


Schreib Quadlock doch mal an! Habe ich vor drei bis vier Monaten getan und der Nachfrage, ob ich als Tester fungieren möchte, zugestimmt.

Ich habe nach der ersten Testreihe nun den zweiten, verbesserten, Dämpfer zugeschickt bekommen. Der erste funktionierte aber auch tadellos und auch meinen Rutscher hat er ausgehalten. Der zweite Dämpfer wird Ende der Woche montiert.

Kurzversion: Der Dämpfer funktioniert bis dato wie es soll und der Bildstabilisator ist auch noch Top in Schuss!
Coole Sache. Kannst mir eventuell einen Kontakt schicken? LG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Merlin256
 
Beiträge: 18
Registriert: 16.02.2020, 11:28
Motorrad: S1000R

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon Itzak » 10.09.2020, 06:52

Habe jetzt seit 1000km den SP Connect Vibrationsdämpfer montiert und dort mein iPhone 11 Pro drauf gehabt. Bislang keine Probleme, Handy läuft einwandfrei.

Man kann demnach, denke ich, feststellen, dass diese Vibrationsdämpfer ihr Geld absolut wert sind.

Grüße
Benutzeravatar
Itzak
 
Beiträge: 52
Registriert: 27.04.2020, 09:35
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: S1000XR - 2015

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon saschaxb » 10.09.2020, 08:25

Die Mailadresse lautet: support@quadlockcase.com

Diese Nacht gab es auch eine Infomail, dass der Dämpfer bald regulär erhältlich sein wird und aktuell zur Vorbestellung für 17,95€ verfügbar ist. Insofern glaube ich, dass der Testzeitraum abgeschlossen sein wird. Aber probieren geht über studieren ;-)
Benutzeravatar
saschaxb
 
Beiträge: 25
Registriert: 16.11.2019, 20:37
Wohnort: 53359
Motorrad: S1000RR 2018

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon Fraher4866 » 27.02.2021, 11:25

Guten Morgen zusammen,

Hat einmal jemand geprüft, ob man den originalen Halter des Navi nicht mit Dämpfern umrüsten kann, un diese Vibrationen zu reduzieren?

Mein IPhone 11 Max pro hat auch den defekt nach 200 km auf einer XR

Danke
Frank
Benutzeravatar
Fraher4866
 
Beiträge: 45
Registriert: 29.11.2020, 12:15
Motorrad: S1000XR 2020

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon BB-Driver » 22.04.2021, 14:28

Ich fahre die SP Connect Hülle mit dem Anti Vibration Module ohne Probleme.
Auf dem iPhone 11 Pro waren es sicher 8000KM. Nun mit dem iPhone 12 Pro Max bis jetzt 100KM
BB-Driver
 
Beiträge: 10
Registriert: 01.04.2019, 11:15
Motorrad: S1000RR 2014

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon driver001 » 22.04.2021, 17:40

BB-Driver hat geschrieben:Ich fahre die SP Connect Hülle mit dem Anti Vibration Module ohne Probleme.
Auf dem iPhone 11 Pro waren es sicher 8000KM. Nun mit dem iPhone 12 Pro Max bis jetzt 100KM


Kann ich nur bestätigen, über tausende Kilometer kein Problem mit der SP Connect Hülle und dem Anti Vibration Module bei meinem P30 Pro.
driver001
 
Beiträge: 646
Registriert: 15.11.2018, 19:53
Motorrad: S1000XR Mj. 2017

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon saber-rider1 » 11.09.2021, 09:18

Jetzt auch offiziell von Apple bestätigt:

Apple warnt vor iPhone-Beschädigungen durch Motorrad-Vibrationen
https://www.iphone-ticker.de/apple-warnt-vor-iphone-beschaedigungen-durch-motorrad-vibrationen-179485/
///
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 855
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR

Re: Vibrationen beschädigen Smartphonekamera?

Beitragvon TheBeamerStyle » 13.09.2021, 11:31

Also ich fahre das induktive Package von SP Connect mit Antivibrationsmodul seit über 11000km. Zuerst P30PRO und aktuell mit Iphone 12 Pro Max, erst auf einer GSXR1000 BJ20 und jetzt auf einer S1000R 21. Ich hatte kein einziges Problem bisher. Alles noch in Ordnung.

Gruß
TheBeamerStyle
 
Beiträge: 16
Registriert: 08.08.2021, 08:17
Motorrad: S1000R

Vorherige

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast