Wippe für Anhänger

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 R - S1000R.

Wippe für Anhänger

Beitragvon Hotrod1400 » 10.01.2015, 10:17

Habe zu diese Thema leider nicht die passenden Beiträge gefunden. Suche für meinen Anhänger zwei Wippen. Die, die derzeit montiert ist, berührt im eingefahrenen Zustand immer den Bug meiner Verkleidung und schrabbt leicht daran. Interessant ist für mich nur mit der montierten Serienverkleidung. Die Wippe muss auf alle Fälle Befestigungsmöglichkeiten für den Hänger haben. Hat jemand Erfahrung mit der Ricambi?

Für Tipps und Hinweise wäre ich euch sehr dankbar.
Benutzeravatar
Hotrod1400
 
Beiträge: 140
Registriert: 11.01.2014, 14:24
Motorrad: S1RR 2020 / Pani V4S

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon mehrschbass » 10.01.2015, 10:24

Ricambi hat guenstige, stabile aber mechanisch grobschlaechtig gemachte Produkte. Sonst nix auszusetzen an der Wippe. Habe die bei mir auch fest montiert.

Gruss André
Gruss André
_______________________________________________________
You'll feel much better once you've given up hope...
http://cdn3.spiegel.de/images/image-379 ... 9-xnsj.jpg

Bild
Benutzeravatar
mehrschbass
 
Beiträge: 2886
Registriert: 29.10.2012, 10:01
Wohnort: Pfalz
Motorrad: HP4, GS-BBB

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon schrader999 » 10.01.2015, 10:27

Ich habe die Wippe von motomove. Bin zufrieden damit.
Alcarraz 20.-23.3.17
NBR Mai 2017
AdR Juli 2017
NBR Juli 2017
HHR August 2017
Mugello August 2017
Most Sept 2017
Barcelona Oct 2017
Benutzeravatar
schrader999
 
Beiträge: 1402
Registriert: 08.04.2010, 17:55
Motorrad: RR`12 /RR '17 /GS´16

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon Spotty » 10.01.2015, 10:57

Benutzeravatar
Spotty
 
Beiträge: 148
Registriert: 09.08.2012, 21:50
Motorrad: S1000RR BJ.13

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon der_svenn0r » 10.01.2015, 11:21

jap, ich kann auch die günstige von Ricambi empfehlen, Preisleistung stimmt - klasse Transporthilfe.
Benutzeravatar
der_svenn0r
 
Beiträge: 604
Registriert: 09.04.2012, 19:51
Motorrad: 0E21

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon der Mark » 10.01.2015, 11:28

Ich habe auch die von powerplustools und bin sehr zufrieden.

Lg Mark
Benutzeravatar
der Mark
 
Beiträge: 723
Registriert: 08.03.2014, 16:13
Motorrad: spochtboxer + ÄrrÄrr


Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon ac323i » 10.01.2015, 12:16

Bei mir haben die originalen Wippen die auf Trailer montiert gewesen sind auch immer gegen die Verkleidung unten gestoßen.
Habe dann Flex genommen und 1cm abgeflext, und passt nun alles.
Benutzeravatar
ac323i
 
Beiträge: 73
Registriert: 06.01.2014, 11:30
Motorrad: ZX-6R,ZX-10R,S1000R

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon Meister Lampe » 10.01.2015, 15:27

Und ich vertreibe die zufällig von http://shop.cypacc.com/ansicht/CYPACC/i ... &UID=40614 natürlich wie immer zum Forenpreis ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3664
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: ÄRÄR

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon Matthias K » 10.01.2015, 17:18

schrader999 hat geschrieben:Ich habe die Wippe von motomove. Bin zufrieden damit.



....in diese Wippe kommen auch nur die Vorderräder meiner Bikes ThumbUP ThumbUP ThumbUP
Top winkG
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3838
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon Meister Lampe » 10.01.2015, 20:39

Hab die Move für meinen Viano , passt genau ins Schienensystem und denoch dürfen die Gabelrohre nicht zu weit durchgesteckt sein , dann klemmt die Wippe am Bug ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3664
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: ÄRÄR

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon Hotrod1400 » 10.01.2015, 22:26

Hat Rothewald einen Tauch? Habe da einen bei Tante Louise gesehen.
Benutzeravatar
Hotrod1400
 
Beiträge: 140
Registriert: 11.01.2014, 14:24
Motorrad: S1RR 2020 / Pani V4S

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon Kafuzke » 10.08.2022, 09:58

Ich möchte meine jetzige Wippe ersetzen, gegen eine für Vorderräder von 12-21". Da finde ich nicht viele. Also her mit Euren Ideen/ Erfahrungen.
Nutzt jemand die Motomove Quick Stand Easy Fix? Sieht auf den Bildern etwas labberig aus.
http://www.shop-014.de/MOTOMOVEONLINESH ... y-Fix.html
Benutzeravatar
Kafuzke
 
Beiträge: 373
Registriert: 02.12.2016, 15:12
Wohnort: Köln / Bonn
Motorrad: S 1000 XR (2015)

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon herbyei » 10.08.2022, 12:13

.
Die einfachen Wippen, die in der Länge verstellbar sind, haben meist nicht die notwendige Stabilität.
Vielleicht ist da was passendes für Dich dabei:
https://www.racefoxx.com/Motorradwippe- ... ll-schwarz
http://zurrschienen.com/index.php?optio ... 23&lang=de
.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2775
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R +

Re: Wippe für Anhänger

Beitragvon striz » 10.08.2022, 20:18

Das Modell von Zurrschienen ist stabil und hochwertig. Stabiler Stand. Komme sehr gut damit zurecht.
Grüße
striz
 
Beiträge: 34
Registriert: 13.04.2020, 17:42
Motorrad: S1000R

Nächste

Zurück zu R - S 1000 R - Allgemein - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste