Fahrgestellnummer und Ausstattung

Die Technik der S1000RR - S 1000 RR - HP4 - HP 4.

Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon Bradock » 02.08.2013, 07:59

Hallo zusammen,

kann mir jemand vielleicht anhand der Fahrgestellnummer die Ausstattung etc. mitteilen....?
Nummer gibt es per PN, danke

VG
Bradock
 
Beiträge: 89
Registriert: 24.06.2012, 19:18
Motorrad: BMW S1000rr 2010

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon shmerlin » 02.08.2013, 08:17

Ich würde dir diese Seite dafür empfehlen:

http://www.bmwarchiv.de/vin/bmw-vin-decoder.html

und für Teilesuchen über die VIN:

http://realoem.com/bmw/index.do

Mfg shmerlin
shmerlin
 
Beiträge: 58
Registriert: 03.02.2013, 21:57
Motorrad: R1200R LC - 2016

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon Bradock » 02.08.2013, 08:19

Habs eben probiert nur kommt hier was ganz anderes dabei raus.....
Bradock
 
Beiträge: 89
Registriert: 24.06.2012, 19:18
Motorrad: BMW S1000rr 2010

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon Ombre » 02.08.2013, 16:23

Hallo

bei mir passt es .

Kommt eigentlich bei Ausführung immer "Europa" oder wird da auch für Deutschland unterschieden.

Viele Gruße Ombre
Ombre
 
Beiträge: 62
Registriert: 01.05.2013, 19:04
Motorrad: S 1000 RR

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon Supermic » 02.08.2013, 22:15

Bei mit passt's 1:1! Top!
Mic

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 4029
Registriert: 22.05.2013, 19:59
Wohnort: Neuss
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon Ombre » 06.08.2013, 05:39

Hallo

hat noch keiner Nachgeschaut?

Was mich Interessieren wurde steht bei einem Deutschem-Modell
bei der Ausführung immer Europa oder auch Deutschland.

Wäre nett wenn jemand, der ein deutsches Modell hat,
da kurz Nachschauen könnte

Danke Viele Grüße
Ombre
 
Beiträge: 62
Registriert: 01.05.2013, 19:04
Motorrad: S 1000 RR

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon Biggy0815 » 06.08.2013, 06:51

Also bei mir steht unter dem Punkt "Ausführung" auch Europa.
Nen bissel weiter unten kommen dann die Sonderausstattungen mit dem Punkt "Länderausführung Deutschland".

Gruß Biggy
Benutzeravatar
Biggy0815
 
Beiträge: 81
Registriert: 19.07.2013, 20:46
Wohnort: Berlin
Motorrad: gerade keins

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon Ombre » 06.08.2013, 12:13

Hallo

Da steht bei mir nichts von einer Länderausführung!

unter Sonderausstattung steht nur:

Race-ABS + DTC
Schaltassistent
Bedienungsanleitung


weiß jemand was die Länderausführung heißt oder beinhaltet

Danke

Viele Grüße
Ombre
 
Beiträge: 62
Registriert: 01.05.2013, 19:04
Motorrad: S 1000 RR

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon Andi_Theke » 06.08.2013, 12:28

Bei mir steht folgendes:

Ausführung: Europa

Code - Sonderausstattung

X129A - Race ABS + DTC
X177A - Schaltassistent
X377A - Hinweisschild Bereitschaftsdienst
X380A - Bedienungsanleitung Deutsch
X519A - Heizgriffe
X715A - Sonderkontrolle Testmaschinen
X717A
Y748A - Länderausführung Deutschland
Benutzeravatar
Andi_Theke
 
Beiträge: 227
Registriert: 24.03.2013, 10:12
Wohnort: Hintertaunus
Motorrad: S1000RR MJ12

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon Wobbly » 06.08.2013, 12:42

Modellbezeichnung S1000RR
Ausführung USA
Typschlüssel 0517
E-Code K46
Motor 4-ZYL - 1,00l (142kW)
Antrieb Kette
Getriebe manuell
Außenfarbe MINERALSILVER METALLIC (N47)
Produktionsdatum 27.05.2010
Werk Berlin
Code Sonderausstattung Optional Equipment
X129A Race ABS + DTC
X177A Schaltassistent
Wobbly
 
Beiträge: 786
Registriert: 09.09.2010, 12:27
Motorrad: MZ 250

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon Norderstedter » 06.08.2013, 17:09

X377A
Hinweisschild Bereitschaftsdienst

Was steckt dahinter ? :?:
Benutzeravatar
Norderstedter
 
Beiträge: 517
Registriert: 23.04.2013, 18:23
Wohnort: Wernigerode
Motorrad: S 1000 RR 2016

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon mehrschbass » 06.08.2013, 19:38

Norderstedter hat geschrieben:X377A
Hinweisschild Bereitschaftsdienst

Was steckt dahinter ? :?:



Sollte vielleicht als Safety Bike zum Einsatz kommen :shock:
Gruss André
_______________________________________________________
You'll feel much better once you've given up hope...
http://cdn3.spiegel.de/images/image-379 ... 9-xnsj.jpg

Bild
Benutzeravatar
mehrschbass
 
Beiträge: 2886
Registriert: 29.10.2012, 09:01
Wohnort: Pfalz
Motorrad: HP4, GS-BBB

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon Andi_Theke » 07.08.2013, 06:25

Angeblich ist das ein Aufkleber auf dem die Telefonnummern von Pannendienst und Servicehotline draufstehen.

Aber Saftey Bike finde ich besser :lol:
Benutzeravatar
Andi_Theke
 
Beiträge: 227
Registriert: 24.03.2013, 10:12
Wohnort: Hintertaunus
Motorrad: S1000RR MJ12

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon KaiO » 07.08.2013, 15:19

Andi_Theke hat geschrieben:Angeblich ist das ein Aufkleber auf dem die Telefonnummern von Pannendienst und Servicehotline draufstehen.



genau so ist es auch.
Benutzeravatar
KaiO
 
Beiträge: 522
Registriert: 09.04.2012, 09:50
Motorrad: BMW S1000 RR 2015

Re: Fahrgestellnummer und Ausstattung

Beitragvon scaltbrok » 07.08.2013, 16:18

Was heisst dann das?

X715A - Sonderkontrolle Testmaschinen
scaltbrok
 
Beiträge: 1311
Registriert: 05.08.2012, 13:45
Motorrad: s1000rr 7/11

Nächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Technik - S1000RR - HP4 - HP 4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste