Blinker

Die Technik der S 1000 XR - S1000XR.

Blinker

Beitragvon Uwe1973 » 02.01.2018, 13:27

Hallo Leute,

kann mir mal jemand sagen was man machen muss wenn man neue Blinker angebaut hat ( LED ) damit diese wieder richtig blinken.

Ich habe es jetzt mit Blinkerwiderständen versucht da geht an dem Blinker dann gar nichts wenn ich die Widerstände weg lasse dann blinken Sie zu schnell. Evtl ein anderes Blinkerrelais ? Oder was habt ihr gemacht. Habe allerdings habe ich eingebaut
50ohm/7,5w ist das etwa zu viel bin bei der Elektrik noch nie der Held gewesen aber für die Blinker hats aber bis jetzt eigentlich noch immer gereicht.
Uwe1973
 
Beiträge: 11
Registriert: 23.06.2017, 22:36
Motorrad: XR 1000

Blinker

Werbung

Werbung
 

Re: Blinker

Beitragvon Matthias K » 02.01.2018, 14:29

kurz zum Freundlichen fahren und alles ist gut winkG
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3562
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Blinker

Beitragvon Bastl-Wastl » 02.01.2018, 17:23

Eigentlich gibt googel da einiges her: http://b230fk.de/originale-led-blinker- ... -tauschen/
Bastl-Wastl
 
Beiträge: 98
Registriert: 25.02.2017, 12:01
Motorrad: S1XR

Re: Blinker

Beitragvon dommuc » 02.01.2018, 18:18

zum freundlichen und die Bordelektrik auf LED-Blinker codieren lassen.. dann brauchst nix mit Relais oder Widerständen basteln
dommuc
 
Beiträge: 48
Registriert: 24.12.2017, 13:21
Motorrad: S1000R

Re: Blinker

Beitragvon ffuege » 02.01.2018, 19:03

Ich habe gestern auf LED (vorne und hinten) inkl. Widerständen umgerüstet.

Bei mir funktioniert alles..., ohne zum freundlichen zu fahren. Hatte vorher auch keine LED Blinker dran..
ffuege
 
Beiträge: 29
Registriert: 18.12.2017, 23:28
Motorrad: bmw s1000rr

Re: Blinker

Beitragvon Matthias K » 03.01.2018, 12:04

Wurde hier schon oft geschrieben, bei manchen funktioniert es, bei manchen nicht scratch

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3562
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Blinker

Werbung


Re: Blinker

Beitragvon Andiroid » 19.01.2018, 16:28

Es gibt viele Zubehör-Blinker und jeder hat andere technische Daten. Maßgeblich ist hier die Leistungsaufnahme, die im Besten Fall gleich oder sehr ähnlich der Leistung der originalen LED-Blinker sein sollte (also ca. 10W pro Stück). Dann kann einfach ausgetauscht werden.
Bei einer niedrigeren Leistungsaufnahme, müssen Widerstände parallel zum Blinker geschaltet werden. Die RR-Kollegen haben es ganz treffend vorgerechnet:
viewtopic.php?f=2&t=10435&p=161815&hilit=blinker+widerstand&sid=c5075118a001bbdd0a7c3c2a46a60010#p161815

Nie Änderungen an der Elektrik bei eingeschalteter Zündung machen! Natürlich erstmal wegen der Kurzschlussgefahr, vor allem aber wegen dem aktiven Check-Control. Bemerkt das Steuergerät während des Betriebs eine unvorhergesehen Änderung (z.B. durch Ausstecken eines Blinkers), dann wird sofort diese Anschluss abgeschaltet (Sicherheitsabschaltung). Das kann zu groben Fehlinterpretationen führen, weil ein im Betrieb ausgetauschter Blinker erstmal nicht funktioniert, egal ob mit oder ohne Widerstand.

Also: Blinker-Leistung feststellen, evtl. mittels Widerstand korrigieren, anbauen, Zündung an, tut...
Andiroid
 
Beiträge: 26
Registriert: 17.06.2017, 05:57
Motorrad: S1000XR

Re: Blinker

Beitragvon Mille » 21.01.2018, 08:36

Moin,
habe diese in der Bucht gefunden. Sollten eigentlich passen oder?

https://www.ebay.at/itm/322982959427?ss ... Track=true
Er konnte nicht bis 3 zählen, aber man musste immer mit ihn rechnen!
Benutzeravatar
Mille
 
Beiträge: 113
Registriert: 30.09.2016, 18:18
Wohnort: Goldenstedt
Motorrad: S1000XR

Re: Blinker

Beitragvon Matthias K » 21.01.2018, 15:45

Mille hat geschrieben:Moin,
habe diese in der Bucht gefunden. Sollten eigentlich passen oder?

https://www.ebay.at/itm/322982959427?ss ... Track=true


Habe von ihm vor circa 4 Wochen auch 4 Stück gekauft.
Nagelneu und perfekter Deal, für das Geld

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3562
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Blinker

Beitragvon Mille » 21.01.2018, 16:58

Hallo Matthias,
danke fuer die Antwort.
Kann es schlecht sehen und bin momentan auch nicht zuhause um es nachzuschauen.
Wie werden die montiert? oder einfach austauschen fertig? scratch

Gruss
Klaus
Er konnte nicht bis 3 zählen, aber man musste immer mit ihn rechnen!
Benutzeravatar
Mille
 
Beiträge: 113
Registriert: 30.09.2016, 18:18
Wohnort: Goldenstedt
Motorrad: S1000XR

Re: Blinker

Beitragvon Matthias K » 21.01.2018, 17:03

Mille hat geschrieben:Hallo Matthias,
danke fuer die Antwort.
Kann es schlecht sehen und bin momentan auch nicht zuhause um es nachzuschauen.
Wie werden die montiert? oder einfach austauschen fertig? scratch

Gruss
Klaus


Ja, genau! Einfach tauschen winkG
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3562
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Blinker

Beitragvon mapa812 » 21.01.2018, 18:19

Die originalen LED Blonker habe ich auch noch zuhause rumliegen. Kannst die für 30,- inkl. Versand haben.
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 639
Registriert: 16.07.2016, 08:36
Motorrad: S1000RR 2016

Re: Blinker

Beitragvon Mille » 22.01.2018, 06:00

mapa812 hat geschrieben:Die originalen LED Blonker habe ich auch noch zuhause rumliegen. Kannst die für 30,- inkl. Versand haben.


bitte schaue PN.
Er konnte nicht bis 3 zählen, aber man musste immer mit ihn rechnen!
Benutzeravatar
Mille
 
Beiträge: 113
Registriert: 30.09.2016, 18:18
Wohnort: Goldenstedt
Motorrad: S1000XR

Re: Blinker

Beitragvon Andiroid » 22.01.2018, 12:38

Gab es die XR auch mit originalen Glühbirnen-Blinkern?
Ich dachte es sind immer LED...
Andiroid
 
Beiträge: 26
Registriert: 17.06.2017, 05:57
Motorrad: S1000XR

Re: Blinker

Beitragvon herbyei » 22.01.2018, 13:15

.
die led-blinker gibt es nur gegen aufpreis, entweder einzeln geordert oder im dynamik-paket.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2067
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R

Nächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Technik - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast