ausfahrt der rhythmusgruppe

Alles wa keine richtigen Treffen sind.

ausfahrt der rhythmusgruppe

Beitragvon -mat- » 02.08.2016, 10:11

mit meinem drummer aus der band am samstag eine kleine runde über ein paar pässe gedreht...
höhepunke: nufenen... (der höchste in der schweiz), die tremola hinauf zum gotthard... und der susten... nicht zu vergessen... das gewitter kurz vor erstfeld. :D

tour_20160730.png
die tour


1469958843755.jpg
nufenenpass


1469958883764.jpg
tremola


1469958853307.jpg
gewitter
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 519
Registriert: 07.12.2015, 10:16
Motorrad: S 1000 XR

ausfahrt der rhythmusgruppe

Werbung

Werbung
 

Re: ausfahrt der rhythmusgruppe

Beitragvon herbyei » 02.08.2016, 11:42

.
so ähnlich hatte ich meine tour am samstag auch vor. als ich zum klausenpass wollte, hats die dunklen wolken aufzogen.
bin dann am walensee entlang wo es schon zum starken tröpfeln angefangen hatte und dann richtung osten weiter wo der himmel blau und sonnig war, fluelapass, ofenpass, stilfser und dann den reschen rauf, da hat mich dann 70km das unwetter und regen begleitet.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2067
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R

Re: ausfahrt der rhythmusgruppe

Beitragvon -mat- » 02.08.2016, 16:26

herbyei hat geschrieben:fluelapass, ofenpass, stilfser

die letzten zwei stehen dann als nächstes auf dem programm... anfahrt dann aber vermutlich via albula (dann hab ich den von beiden seiten aus gemacht) und rückfahrt über flüela. dazwischen bin ich mir noch nicht so sicher, aber stilfser will ich von osten her anfahren... mal sehen, wann mein drummer seine r9t bekommt...
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 519
Registriert: 07.12.2015, 10:16
Motorrad: S 1000 XR

Re: ausfahrt der rhythmusgruppe

Beitragvon -mat- » 29.08.2016, 13:56

der navi-kurs vom donnerstag hat sich echt gelohnt. jetzt weiss ich, wie ich basecamp und das gerät "richtig" bedienen muss... und um das auch gleich im betrieb zu testen war ich wieder mit dem trommler in den alpen unterwegs. diesmal noch den schwager mit in der gruppe. am zeitmanagement müssen wir noch arbeiten... viele lange pausen haben dann die reisezeit auf 13.5h geschraubt... für 568 km.
route20160827.jpg
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 519
Registriert: 07.12.2015, 10:16
Motorrad: S 1000 XR

Re: ausfahrt der rhythmusgruppe

Beitragvon Serpel » 29.08.2016, 14:29

Arme Zürcher. Müssen 568 km fahren, um einmal in ihrem Leben den Albula und die Räder zu nehmen. Und dann erst noch nur von einer Seite her ... neenee

Gruß
Serpel
Benutzeravatar
Serpel
 
Beiträge: 1370
Registriert: 28.06.2013, 12:34
Wohnort: Engadin
Motorrad: BMW S 1000 RR

Re: ausfahrt der rhythmusgruppe

Beitragvon -mat- » 29.08.2016, 14:54

Serpel hat geschrieben:Arme Zürcher. Müssen 568 km fahren, um einmal in ihrem Leben den Albula und die Räder zu nehmen. Und dann erst noch nur von einer Seite her ...

hab dafür den jura vor der haustür und nur 23km an den fuss des schwarzwalds... wintersperre... fehlanzeige :lol: die albula-südrampe hab ich schon im juli abgehakt... ;-) die liste ist aber noch lang: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... r_1200.png (wenn ich beide seiten abfahren möchte)

albula war jetzt nicht so der hammer, viele velofahrer und der oberhammer waren die freaks mit den sommerlanglaufdingern... zu dritt hintereinander skaten die da hoch... da gibts doch sicher bessere strecken.

splügen hat mir jetzt sehr viel mehr spass gemacht.
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 519
Registriert: 07.12.2015, 10:16
Motorrad: S 1000 XR

Re: ausfahrt der rhythmusgruppe

Werbung



Zurück zu Treffpunkte - Tourentipps



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast