Grüße aus Oberhausen

Hier möchte sich jeder Neue doch bitte vorstellen.

Grüße aus Oberhausen

Beitragvon manuel353 » 08.07.2018, 14:03

Hallo @ all,

ich bin neu hier und wollte kurz ein paar Worte über mich verlieren.

Ich heiße Manuel, bin 32 und komme aus Oberhausen. Bin seit 10 Jahren auf einer Yamaha R1 unterwegs gewesen. Da unsere Touren mitlerweile immer etwas länger werden und ich ja auch nicht jünger, habe ich mich nun davon getrennt und mir etwas bequemeres zugelegt.
Seit Mittwoch bin ich stolzer Besitzer einer S1000R. Habe sie am Mittwoch vom Häünder abgeholt und gestern die ersten 400km abgespult. Naürllich sanft in der Einfahrphase. Leider musste ich feststellen, dass nach ca. 4 Stunden meine rechte Hand angefangen hat zu schmerzen und ich heute kaum Kraft in der Hand habe. Hoffe das legt sich wenn ich mich an das Motorrad gewöhnt habe.

In diesem Sinne allen einen schönen Restsonntag
manuel353
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.07.2018, 07:00
Motorrad: S1000R

Grüße aus Oberhausen

Werbung

Werbung
 

Re: Grüße aus Oberhausen

Beitragvon Meister Lampe » 08.07.2018, 18:20

Mahlzeit aus dem Nachbardorf und willkommen im Forum , Donnerstag gehts ins Sauerland , kannste die S1R mal
warmfahren ... winkG

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3013
Registriert: 16.10.2010, 14:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Grüße aus Oberhausen

Beitragvon manuel353 » 09.07.2018, 06:07

Morgen Uwe,

wenn das wörtchen Arbeiten nicht wäre....... sehr gerne. Nächstes WE werde ich mich nochmal raus begeben wenn's Wetter passt
Die erste Tour hab ich hinter mir und kämpfe heute noch mit den Fingern der rechten Hand. Muss erst mal herausfinden woran das liegt ( Handschuh, Vibrationen, Protektor im Kombi etc)

Gruß nach Dinslaken

Manuel
manuel353
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.07.2018, 07:00
Motorrad: S1000R

Re: Grüße aus Oberhausen

Beitragvon Matthias K » 09.07.2018, 06:20

Willkommen im Forum, Manuel winkG

....viel Spass mit deiner R winkG und nicht so verkrampft am Lenker festhalten winkG

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3577
Registriert: 03.10.2012, 07:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Grüße aus Oberhausen

Beitragvon manuel353 » 09.07.2018, 09:12

Danke danke ,
wie kommst du denn aufs verkramfte Festhalten scratch
manuel353
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.07.2018, 07:00
Motorrad: S1000R

Re: Grüße aus Oberhausen

Beitragvon Matthias K » 09.07.2018, 10:07

manuel353 hat geschrieben:Danke danke ,
wie kommst du denn aufs verkramfte Festhalten scratch


....du warst 10 Jahre auf ner R1 unterwegs mit ner komplet anderen Haltung scratch , ist nur ne Vermutung winkG
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3577
Registriert: 03.10.2012, 07:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Grüße aus Oberhausen

Werbung


Re: Grüße aus Oberhausen

Beitragvon manuel353 » 09.07.2018, 12:51

Ja das mag sein. Was auch recht gewöhnungsbedürftig ist, ist das E-Gas der S1R. Habe festgestellt, dass ich sehr versuche mit dem rechten Handgelenk zu regeln obwohl das gar nicht nötig ist. Wahrscheinlich kommt das
manuel353
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.07.2018, 07:00
Motorrad: S1000R


Zurück zu Neuvorstellung der User



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast