Moinsen aus dem hohen Norden. Die erste BMW

Hier möchte sich jeder Neue doch bitte vorstellen.

Moinsen aus dem hohen Norden. Die erste BMW

Beitragvon TomS1000R14 » 02.07.2016, 12:47

Moinsen.

Ich bin Wiedereinsteiger und bin früher, als die Vernunft noch nicht so weit war, schnelle Italiener gefahren (letzte Rille :roll: ). Heute mit 38 sehe ich die Sache viel entspannter. So war die Suche nach einem Motorrad doch schwerer als gedacht.

Italiener kamen für mich nicht mehr in Frage, obwohl ich damals sehr begeistert war. Nur möchte ich nicht mehr die Ohren zwischen den Knien haben, da auch der Bauchansatz bereits da ist. :mrgreen:

Eigentlich wollte ich mir die Thruxton R oder die R NineT holen. Ich bin 1,88m Da fiel die R NineT im Serientrimm für mich irgendwie flach. Obwohl Boxer ja ganz nett sind.

Dann kam ein Kumpel daher, der sich die 2016er S1000R bestellt hat und mir einen Freundschaftspreis mache für seine mit Sport und Dynamic Paket ausgestattete Maschine. Und Scheckheft bei BMW. Bin die dann mehrmals gefahren und bin als Quereinsteiger extremst begeisert, Diese Maschine fährt ja glatt von alleine, aber man kann alles abschalten. ThumbUP
Für mich die perfekte Wiedereinsteigermaschine. Leistung reicht auch. Eine RR musste es nun wirklich nicht sein. - Ja ich weiß - Leistung kann man nie genug haben. ;-)

Ich war während meiner motorradlosen Zeit im Automobil Motorsport aktiv und bin u.a. VLN, Slalom, Berg etc. gefahren. Habe aber keine Zeit mehr für diesen sehr Zeit und Kosten aufwendigen Sport.

Ich noch ein wenig vor mit der BMW. Limburger, Rizoma etc. haben meine Wunschzettel schon vorliegen. :P

Ich freue mich auf viele interessante Beiträge und hoffentlich auf viele sachliche und konstruktive Antworten auf meine Fragen. winkG

Gruß,

Tom.
TomS1000R14
 
Beiträge: 63
Registriert: 01.07.2016, 14:01
Motorrad: S1000R '14

Moinsen aus dem hohen Norden. Die erste BMW

Werbung

Werbung
 

Re: Moinsen aus dem hohen Norden. Die erste BMW

Beitragvon Sx1xR » 02.07.2016, 13:44

Moin Tom!! Alles richtig gemacht mit der R [emoji1305][emoji1303][emoji1303] grüße aus dem Norden [emoji57][emoji1303]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Sx1xR
 
Beiträge: 388
Registriert: 21.03.2016, 00:51
Motorrad: S1000R 2015

Re: Moinsen aus dem hohen Norden. Die erste BMW

Beitragvon Supermic » 02.07.2016, 14:25

Willkommen im Forum Tom und allzeit knitterfreien Flug!
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 4003
Registriert: 22.05.2013, 20:59
Wohnort: Neuss
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Moinsen aus dem hohen Norden. Die erste BMW

Beitragvon papajo » 02.07.2016, 19:04

Moin Nordenhamer. :mrgreen:

Vielleicht sehen/treffen wir uns ja mal im kurvenreichen Oldenburger Hinterland. winkG
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1101
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: Oldenburg
Motorrad: SKR, weiß/blau

Re: Moinsen aus dem hohen Norden. Die erste BMW

Beitragvon Matthias K » 06.07.2016, 08:10

Viel Spaß mit deiner R 8) und hier im Forum Tom 8)

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3551
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Moinsen aus dem hohen Norden. Die erste BMW

Beitragvon TomS1000R14 » 10.04.2018, 21:32

Moinsen.

Kleines Standortupdate.

Es zieht mich vorübergehend nach Nordhausen für 1,2,3.,... Jahre (Südharz) ab 1.05.18. Wäre schön, wenn man dort ein paar ortskundige Fahrer und Fahrerinnen trifft, die einem die schönen, nicht überfüllten, nicht gesperrten und nicht gelasterten Strecken zeigen können im Harz. ThumbUP

Ach ja, ich hatte noch nie einen Punkt und bin auch nicht gerade scharf drauf. :mrgreen:
TomS1000R14
 
Beiträge: 63
Registriert: 01.07.2016, 14:01
Motorrad: S1000R '14

Re: Moinsen aus dem hohen Norden. Die erste BMW

Werbung



Zurück zu Neuvorstellung der User



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste