Unfallversicherung die im Fall wirklich zahlt

Themen die sonst nirgendwo rein passen.

Unfallversicherung die im Fall wirklich zahlt

Beitragvon Ich » 27.08.2017, 20:28

Hallo Gemeinde,

Ich schaue mich im Moment nach einer Unfallversicherung um, da die bei unserem Hobby
sicher nicht schaden kann.
Jetzt lese ich oft von Versicherungen die im Schadensfall gerne Gründe finden aus
diesen sie nicht zahlen.

Bitte empfehlt doch mal Versicherungen die im Ernstfall auch für den Kunden da sind.

Ich brauche die Versicherung nur fürs Motorradfahren und privat. Keine Rennstrecke und
Zeitfahrten.

Vielen dank,

Peter
Ich
 
Beiträge: 11
Registriert: 30.11.2016, 19:29
Postleitzahl: 51674
Land: Deutschland
Motorrad: R 1200 R

Unfallversicherung die im Fall wirklich zahlt

Werbung

Werbung
 

Re: Unfallversicherung die im Fall wirklich zahlt

Beitragvon papajo » 28.08.2017, 10:18

Zu diesem Thema gibt es keine Pauschal-Antwort.
Jeder Unfall und die Folgen daraus sind so unterschiedlich.

Ob die Versicherung tatsächlich zahlt, merkt man ja erst, wenn eine Invalidität besteht oder eintreten kann.

Beim meinem Unfall (im Verkehr) in 04/2015 will die VGH einmalig zahlen.
Nachprüfungen behält sie sich vor. Es kann sein, dass ein Teil der Zahlungen zurück gefordert werden kann.
Es kann auch sein, dass sie zusätzlich zahlen muss.
Bin gleich beim Anwalt, um alles weitere zu kären.

Bei einer Bekannten hat die Victoria gezahlt. Der Unfall und die Folgen daraus waren eindeutig.
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1077
Registriert: 25.09.2014, 18:34
Wohnort: Oldenburg
Postleitzahl: 26133
Land: Deutschland
Motorrad: SKR, weiß/blau

Re: Unfallversicherung die im Fall wirklich zahlt

Beitragvon ReinerDU » 29.08.2017, 09:24

Moin!
Unfallversicherungen zahlen...!
Es ist allerdings eine Frage, was genau ist versichert!
Grob gesehen gibt es zwei Bereiche, die vernünftig abgedeckt werden müssen:

Unmittelbar nach einem Unfall und langfristige Schäden.
Direkt nach einem Unfall geht es um Bergungskosten. Wer zahlt denn den Heli oder die kaputten Sachen eines Helfers, der einen von der Weide holt? Nicht zu knapp sollten kosmetische OPs bemessen sein... Und nein, das geht nicht für zu kleine Brüste oder die immer schon komische Nase...Aber es geht auch um Reha, Tagegelder und vielleicht sogar um den Todesfall.

Langfristig soll eine private Unfallversicherung den Lebensstandard sichern. Im Unterschied dazu gewährleistet eine gesetzliche UV nur die Grundversorgung. Daher wird eine Invaliditätssumme auch am Einkommen und/oder Bedarf bemessen.

Nun soll das hier kein Exkurs werden. Also: wann zahlt sie nicht:

Wenn Meldefristen versäumt werden
Wenn der Unfall falsch dargestellt wird
Wenn das Risiko nicht abgedeckt ist
Wenn Beiträge nicht bezahlt wurden
Und die üblichen Dinge, die bei jeder Versicherung wichtig sind

Die Leistungen werden in Prozent bezahlt. Das ist in der Regel bei Versicherern gleich. Für die ersten drei Punkte sollte man sich einen richtigen Menschen aussuchen, der weiß wie man da vorgeht..!

Die eigene Unfallversicherung zahlt auch bei Fremdverschulden. Sie holt sich dann das Geld zusätzlich vom Unfallverursacher wieder. Dass fremde Versicherer natürlich oft erst nach sehr langer Zeit zahlen, ist so...

Bei Fragen fragen...
Benutzeravatar
ReinerDU
 
Beiträge: 24
Registriert: 15.03.2016, 16:01
Postleitzahl: 47169
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Unfallversicherung die im Fall wirklich zahlt

Beitragvon Daiquiri » 29.08.2017, 09:59

gut geschrieben, passt! :)
Daiquiri
 
Beiträge: 27
Registriert: 14.06.2016, 14:55
Wohnort: Münster
Postleitzahl: 48153
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Unfallversicherung

Beitragvon Kajo » 29.08.2017, 13:02

In Ergänzung zu dem Beitrag von ReinerDu empfehle ich auch sich zunächst einmal Gedanken zu machen, was denn konkret für welchen Zeitraum abgesichert werden soll. Erst wenn Art und Umfang der jeweiligen Versicherung feststehen, kann man sich an die Preisvergleiche machen.

Gruß Kajo
Man muss die Schuld auch mal bei Anderen suchen.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 1744
Registriert: 19.03.2015, 17:58
Wohnort: Platten
Postleitzahl: 54518
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R - 2015


Zurück zu Off Topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast