XR mit RR Motor ?

Themen die sonst nirgendwo rein passen.

XR mit RR Motor ?

Beitragvon MarcP » 17.02.2017, 17:01

Hallo zusammen.


hat jemand schon mal versucht in eine XR denn RR Motor mit 200 PS einzubauen ? In der Auto Tuning Bereich ist ja üblich "dicke Motoren" in kleine Autos zu verbauen.

Man hätte dann eine XRR :lol:
MarcP
 
Beiträge: 99
Registriert: 11.12.2016, 15:25
Postleitzahl: 53117
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S 1000 XR 2016

XR mit RR Motor ?

Werbung

Werbung
 

Re: XR mit RR Motor ?

Beitragvon MrMaus » 15.03.2017, 13:01

Das Reine einbauen wird wohl gehen.. dann musst du aber noch mit Steuergeräten und so weiter....

Und da warst du nochnichtmal beim TÜV....
MrMaus
 
Beiträge: 220
Registriert: 07.11.2016, 10:33
Postleitzahl: 3362
Land: Schweiz
Motorrad: S100XR

Re: XR mit RR Motor ?

Beitragvon Jürgen54 » 11.04.2017, 15:52

Wieso sollte man eine XR mit einem RR Motor ausstatten wollen???? :roll:
Jürgen54
 
Beiträge: 22
Registriert: 24.01.2017, 15:04
Postleitzahl: 98660
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2015

Re: XR mit RR Motor ?

Beitragvon mapa812 » 11.04.2017, 16:05

Die Frage ist doch eher warum nicht? Wäre mal ein lustiges Projekt ThumbUP
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 615
Registriert: 16.07.2016, 08:36
Postleitzahl: 42897
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2016

Re: XR mit RR Motor ?

Beitragvon gstrecker » 11.04.2017, 17:54

na ja, mach einen Superbikelenker an Deine RR. Ist der günstigere Weg...............
gstrecker
 
Beiträge: 270
Registriert: 06.09.2010, 11:10
Wohnort: künzell
Postleitzahl: 36093
Land: Deutschland

Re: XR mit RR Motor ?

Beitragvon mapa812 » 11.04.2017, 18:34

Dadurch wird die RR doch zu keiner XR scratch
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 615
Registriert: 16.07.2016, 08:36
Postleitzahl: 42897
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2016

Re: XR mit RR Motor ?

Werbung


Re: XR mit RR Motor ?

Beitragvon gstrecker » 11.04.2017, 18:49

mapa812 hat geschrieben:Dadurch wird die RR doch zu keiner XR scratch

sorry verlesen.
gstrecker
 
Beiträge: 270
Registriert: 06.09.2010, 11:10
Wohnort: künzell
Postleitzahl: 36093
Land: Deutschland

Re: XR mit RR Motor ?

Beitragvon TTom » 13.04.2017, 22:52

Die RR hat erst ab 9000 Umdrehungen mehr PS als die XR, darunter deutlich weniger. So ein Rennstreckenmotor in der XR wär ein Rückschritt!
Benutzeravatar
TTom
 
Beiträge: 233
Registriert: 11.10.2014, 00:02
Postleitzahl: 24146
Land: Deutschland
Motorrad: S1000XR

Re: XR mit RR Motor ?

Beitragvon Maxell63 » 14.04.2017, 19:54

technisch geht das ganz sicher.

allerdings macht das wohl nur auf der Renne Sinn. Wer schon mal mit der XR zusammen mit RR´s auf der Rennstrecke war, wird merken, dass die RR erst ab ca 160 Km/h besser geht... allerdings ab da dann ziemlich deutlich ;)
Benutzeravatar
Maxell63
 
Beiträge: 852
Registriert: 10.12.2009, 16:58
Postleitzahl: 65203
Land: Deutschland
Motorrad: R 1200 RS

Re: XR mit RR Motor ?

Beitragvon Meister Lampe » 15.04.2017, 12:13

Maxell63 hat geschrieben:technisch geht das ganz sicher.

allerdings macht das wohl nur auf der Renne Sinn. Wer schon mal mit der XR zusammen mit RR´s auf der Rennstrecke war, wird merken, dass die RR erst ab ca 160 Km/h besser geht... allerdings ab da dann ziemlich deutlich ;)



Totaler Quatsch , die ÄRÄR fährt dir in allen belangen um die Ohren , selbst auf der LS und das haben wir reichlich getestet , nur ist es auf der XR eben bei 350 km Touren angenehmer zu sitzen und du schwitzt nicht so , 7 Tage in den Pässen muß ich auch nicht auf einer ÄRÄR sitzen , dann lieber die XR , aber hier vergleiche ziehen ... niemals ... winkG

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild Bild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 2872
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: 46539 Dinslaken
Postleitzahl: 46539
Land: Deutschland


Zurück zu Off Topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste