Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Themen die sonst nirgendwo rein passen.

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon Hekkes » 23.02.2016, 20:16

Denke sie wird ihre Fans finden. Bin jetzt keiner der das Ding schlecht reden will. Hab selbst zwei Yamaha gefahren. ThumbUP
Benutzeravatar
Hekkes
 
Beiträge: 98
Registriert: 28.11.2015, 19:48
Postleitzahl: 68723
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S1000R 2016

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Werbung

Werbung
 

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon S1kÄrär » 23.02.2016, 20:47

Wenn Yamaha 8 Liter durchschnittlichen Verbrauch angibt ist das aber auch schon ordentlich O.o
Bei 17 Litern Tank dürften das auch schon einmal unter 200 km Reichweite sein, das wäre für mich ein No-Go.
Benutzeravatar
S1kÄrär
 
Beiträge: 1022
Registriert: 13.10.2012, 19:04
Postleitzahl: 44139
Land: Deutschland
Motorrad: 2013

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon derOtter » 23.02.2016, 20:57

wenn das Ding so funzt wie die MT07 und MT09 wird das ein Renner werden.
Von der Quali sehe ich die vor unserer, und was billiges Plastik angeht sollten wir den Mund nicht allzusehr aufreißen... unsere Fender sind schon jämmerlich. Aber Preis muss ja irgendwo her kommen...
derOtter
 
Beiträge: 25
Registriert: 08.11.2014, 18:52
Postleitzahl: 26135
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon Peti » 24.02.2016, 08:59

Rockn hat geschrieben:355 € weniger als die S1R. Wenn TC bei der MT dabei ist, noch mal 310 € mehr Unterschied. Ob viele Käufer wegen 665 € Unterschied...

Also meine S1R kostete mit allem drum und dran über 15.000.
Deine Rechnung hinkt etwas.
Bild
Grüße aus Bremen, Peter

ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Benutzeravatar
Peti
 
Beiträge: 2930
Registriert: 09.12.2013, 14:57
Postleitzahl: 28279
Land: Deutschland
Motorrad: Wasserkuh

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon bimpf » 24.02.2016, 10:14

die mt10 ist in summe wohl 2000€ günstiger als die s1000r und bietet bis auf heizgriffe die gleiche ausstattung.
man kann sich bmw schon arg schön reden...

und über das plastik sollte man, wie derOtter angemerkt hat, tunlichst die finger still halten. speziell die unlackierten teile der s1000r wirken auch extrem billig und bleichen sehr schnell aus.
bimpf
 
Beiträge: 412
Registriert: 19.06.2012, 18:58
Postleitzahl: 93051
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon Kajo » 24.02.2016, 10:37

Mir gefällt sie vom Bild her schon und wenn die erste Inaugenscheinnahme mit Sitzprobe zu einer anschließenden Probefahrt führt, kommt sie auf die "Auswahlliste" für den Nachfolger der R.

Gruß Kajo
Man muss die Schuld auch mal bei Anderen suchen.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 1838
Registriert: 19.03.2015, 18:58
Wohnort: Platten
Postleitzahl: 54518
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R - 2018

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Werbung


Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon Rockn » 24.02.2016, 10:47

Ausstattungsbereinigt hab ich nicht verglichen, da ich nicht alle Daten der MT10 kannte ... Asche auf mein Haupt. :ahh:
Ob die dann 2k Unterschied es noch wert sind muss jeder selbst wissen.
Was die Plastik angeht, sicher ist die bei der S1R nicht "schön", dafür fällt sie wenigstens nicht ab beim 1. Lüftchen.
Die Flügel an der MT müsst ihr ernsthaft mal erfühlen ... aber Vorsicht, nicht zu hart anpacken, sonst san's ab.
Linie und Optik der MT10 sagen MIR halt überhaupt nicht zu, zumal sehr niedrige Sitzposition. Sicher die Beemer ist keine Schönheit, aber damit muss ich mich wenigstens net schämen.

Nicht falsch verstehen ich will die Beemer sicher nicht in den Himmel loben ... optisch keine Schnitte zu z.B. MV, Ducati oder dem Aprilia Tunfisch ... Ergonomie / Alltagstauglichkeit hatte ich auch schon bessere ... in der Summe ist's für mich aber nen guter Kompromiss ... ;)


Aber Gott sei Dank sind ja Geschmäcker verschieden.
Rockn
 
Beiträge: 92
Registriert: 11.06.2015, 18:39
Postleitzahl: 80807
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon erny » 24.02.2016, 14:39

bimpf hat geschrieben:die mt10 ist in summe wohl 2000€ günstiger als die s1000r und bietet bis auf heizgriffe die gleiche ausstattung.


hat die yamaha auch DDC ?
Benutzeravatar
erny
 
Beiträge: 977
Registriert: 10.04.2012, 21:02
Postleitzahl: 61169
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon erny » 24.02.2016, 14:41

Rockn hat geschrieben:Was die Plastik angeht, sicher ist die bei der S1R nicht "schön", dafür fällt sie wenigstens nicht ab beim 1. Lüftchen.


da hast du aber etwas nicht mitgekriegt........ ;-)
Benutzeravatar
erny
 
Beiträge: 977
Registriert: 10.04.2012, 21:02
Postleitzahl: 61169
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon bimpf » 24.02.2016, 15:30

die R1 hat ein elektronisches fahrwerk, ich weiß aber nicht ob sie das auf die mt 10 übernommen haben.

das mit den abfliegenden seitenteilen und lampenverkleidungen hat Rockn wohl echt überlesen, das kam ja bei der s1000r durchaus des öfteren vor :lol:
bimpf
 
Beiträge: 412
Registriert: 19.06.2012, 18:58
Postleitzahl: 93051
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon erny » 24.02.2016, 17:03

bimpf hat geschrieben:die R1 hat ein elektronisches fahrwerk, ich weiß aber nicht ob sie das auf die mt 10 übernommen haben.


na ja - wenn du von unterschieden zwischen der MT10 und der S1R sprichst, dann wäre m.M. das nicht vorhandene elektrische fahrwerk bei der yamse schon ein großer unterschied. von der r1 haben wir ja gar nicht gesprochen!
Benutzeravatar
erny
 
Beiträge: 977
Registriert: 10.04.2012, 21:02
Postleitzahl: 61169
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon OSM62 » 24.02.2016, 20:56

Da die MT-10 das viel aktuellere/jüngere Motorrad sein wird, habe ich gehofft das
Sie von Yamaha wenigstens "bekannte" Assistenzsysteme verbauen.
Aber was für mich mittlerweile ein "KO"-Kriterium ist, ist der fehlende Schaltassi
(am besten PRO). Nur Traktionskontrolle und ein Tempomat sind mir da zu wenig.

Auf gut Deutsch: "Ich dachte da wäre mehr drin".
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3341
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 R

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon BMWerner » 24.02.2016, 22:16

bimpf hat geschrieben:die R1 hat ein elektronisches fahrwerk, ich weiß aber nicht ob sie das auf die mt 10 übernommen haben.



Die normale R1 hat kein elektronisches Fahrwerk , dieses hat nur die R1M.....
Wobei ich das elektronische Fahrwerk nicht wirklich soo wichtig empfinde.
Mir sind mittlerweile gute Komponeten in einem herkömlichen Fahrwerk lieber...
Aber auch da ist eine Frage des persönlichen Geschmacks..

Übrigens, ich finde die S 1000 R überhaupt nicht so hässlich wie hier kolportiert....
Es ist alle Geschmackssache... ich habe auf der IMOT die Yamaha gesehen...
das hatte für mich etwas wie der Inhalt eines Überraschungsei's iregend wie was gebasteltes....
Einzig den CP Motor finde ich toll.... wie ein verkappter V4.

Grüße aus Erding
S 1000 RR...HP4......S1000R...1290 Superduke,was kommt als nächstes..2016 Aprilia RSV 4 Factory
Benutzeravatar
BMWerner
 
Beiträge: 137
Registriert: 24.10.2010, 14:42
Wohnort: Erding
Land: Deutschland
Motorrad: SD1290 +RSV4 RF+S1R

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon Peti » 25.02.2016, 09:00

OSM62 hat geschrieben:Da die MT-10 das viel aktuellere/jüngere Motorrad sein wird, habe ich gehofft das
Sie von Yamaha wenigstens "bekannte" Assistenzsysteme verbauen.
Aber was für mich mittlerweile ein "KO"-Kriterium ist, ist der fehlende Schaltassi
(am besten PRO). Nur Traktionskontrolle und ein Tempomat sind mir da zu wenig.

Auf gut Deutsch: "Ich dachte da wäre mehr drin".

Stand nicht irgendwo geschrieben (in der Motorrad oder PS...?), dass der Schaltassistent als original Zubehör von Yamaha nachrüstbar sei?
Ich denke, den wird jeder Kunde bei der Bestellung gleich anbauen lassen.

Die Kiste hat ab Werk ein Ölkühlerschutzgitter angebaut. ThumbUP

Das Cockpit als Mäusekino finde ich gut. Stehe total auf solchen Spielkram.
Hoffe, das wird BMW bei der Überarbeitung der S1000R auch einbauen.
Bild
Grüße aus Bremen, Peter

ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Benutzeravatar
Peti
 
Beiträge: 2930
Registriert: 09.12.2013, 14:57
Postleitzahl: 28279
Land: Deutschland
Motorrad: Wasserkuh

Re: Yamaha MT-10 - Bilder - Informationen

Beitragvon OSM62 » 25.02.2016, 09:17

Peti hat geschrieben:Stand nicht irgendwo geschrieben (in der Motorrad oder PS...?), dass der Schaltassistent als original Zubehör von Yamaha nachrüstbar sei?

Jetzt habe ich es wieder gefunden (mein eigener Eingangspost):

QSS (Quick Shift System) für schnelle Gangwechsel ist optional erhältlich


Auf den Webseiten hatte ich dazu leider nichts mehr gefunden (oder vielleicht überlesen).
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3341
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 R

VorherigeNächste

Zurück zu Off Topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast