Modelljahr 2021 - S 1000 XR

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 XR - S1000XR ab Modelljahr 2020.

Modelljahr 2021 - S 1000 XR

Beitragvon OSM62 » 30.07.2020, 20:11

4 Wochen später wie sonst im Jahr hat BMW die Modellpflege
zum nächsten Modelljahr (2021) jetzt bekannt gegeben.

Hier für die S 1000 XR:

Bild


BMW S 1000 XR.

Neu: Style Sport mit Lackierung in Lightwhite uni/Racingblue met./Racingred uni, Titan Sportschalldämpfer, M Endurance Kette, Windschild Sport, zusätzlicher Core Screen mit Laptimer.
Tankmittelcover und Kartenfach in Fahrzeugfarbe.
Neue Sonderausst.: Titan Sportschalldämpfer.
Neue Sonderausst.: Touren-Paket mit erweitertem Inhalt. USB-Ladeanschluss, neue Gepäckbrücke mit integrierter Aufnahme für 30 l-und 49 l-Topcase.
Überarbeitete Sonderausstattung: Gepäckbrücke mit integrierter Aufnahme für 30 l und 49 l Topcase.
Neue Sonderausst.: M Frästeile-Paket*. M Bremshebel klappbar, M Kupplungshebel klappbar, M Motorprotektor links,
M Fahrerfußrastenanlage re./li. und M Soziusfußrastenanlage re./li.
Neue Sonderausst.: USB-Ladeanschluss.
Neue Sonderausst.: M Endurance Kette.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4213
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Modelljahr 2021 - S 1000 XR

Beitragvon BB1966 » 30.07.2020, 21:36

Mmmhh scratch ,
Finde ich jetzt doch ganz gut die neue XR1.
Aber meine tut's noch...... am Besten fahre ich die Neue gar nicht erst, sonst ist es vorbei mit den guten Vorsätzen.

Gruß BB
BB1966
 
Beiträge: 53
Registriert: 27.03.2019, 20:20
Wohnort: Sauerland
Motorrad: S 1000 XR HP

Re: Modelljahr 2021 - S 1000 XR

Beitragvon Nexilis » 31.07.2020, 01:03

Nicht schlecht, hoffentlich gibts die Teile bald zum nachrüsten :)

Neue Gepäckbrücke mit integrierter Aufnahme für 30 l-und 49 l-Topcase - dann kann man ja endlich doch das grosse Topcase montieren.

Hat schon jemand ne Teilenummer? :)

Die M- und Frästeile müsste man vorher mal sehen - wozu sind denn klappbare Brems- und Kupplungshebel gut?
Benutzeravatar
Nexilis
 
Beiträge: 71
Registriert: 23.04.2020, 22:33
Motorrad: S 1000 XR (2020)

Re: Modelljahr 2021 - S 1000 XR

Beitragvon Soldier79 » 31.07.2020, 07:06

Im Falle eines Umfallers oder leichten Sturzes brechen die Hebel nicht ab sondern klappen eben weg. Vorteil ist einfach, dass man seine Tour weiterfahren kann und nicht wegen eines abgebrochenen Hebels strandet
S1000XR Mj.2020 in ice grey mit Carbon Paket
Soldier79
 
Beiträge: 38
Registriert: 16.05.2020, 07:30
Motorrad: S1000XR

Re: Modelljahr 2021 - S 1000 XR

Beitragvon Nexilis » 31.07.2020, 09:49

Danke für die weitergabe deines Wissens :)
Benutzeravatar
Nexilis
 
Beiträge: 71
Registriert: 23.04.2020, 22:33
Motorrad: S 1000 XR (2020)


Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - ab Modelljahr 2020



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste