Individualisieren.....

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 XR - S1000XR ab Modelljahr 2020.

Re: Individualisieren.....

Beitragvon evex771 » 28.09.2020, 19:50

hast du dir die tankabdeckung und das fach lackieren lassen?
Kannst du davon evtl mal ein Bild aus Fahrerperspektive zeigen?

Danke vorab
evex771
 
Beiträge: 31
Registriert: 30.06.2020, 22:24
Motorrad: S1000XR K69 2020

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Soldier79 » 28.09.2020, 19:57

Denke, dass es ein 2021er Modell ist. Da ist die Blende in Fahrzeugmarkt lackiert und nicht mehr schwarz.
S1000XR Mj.2020 in ice grey mit Carbon Paket
Soldier79
 
Beiträge: 54
Registriert: 16.05.2020, 07:30
Motorrad: S1000XR

Re: Individualisieren.....

Beitragvon RRwolli » 29.09.2020, 06:09

Soldier79 hat geschrieben:Denke, dass es ein 2021er Modell ist. Da ist die Blende in Fahrzeugmarkt lackiert und nicht mehr schwarz.


so ist es.

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1972
Registriert: 26.07.2013, 21:42
Motorrad: XR, Werksthunfisch

Re: Individualisieren.....

Beitragvon DannyP » 29.09.2020, 21:38

Nexilis hat geschrieben:Hier mal meine XR im Reisemodus.
Topcasedeckel und Kofferblenden in IceGrey lackiert, die original erhältliche Farbauswahl dieser Teile passt ja nun nicht wirklich.
Dazu das originale grosse Windschild montiert.

IMG_2377 - Kopie.jpg


Stehe kurz vor dem Kauf einer XR mit Koffer aus dem BMW Zubehörkatalog. Leider wollen die im WWW-Shop eine FIN fbei der Auswahl von geeignetem Zubehör. Sicher gut gedacht, aber nicht für Leute ohne FIN... Kannst Du uns sagen ob ein zusätzlicher Kofferhalter montiert werden muss oder die Koffer in die werksseitig vorgefertigten Halterung einfach nur eingehangen werden? Falls zusätzliche Kofferhalter benötigt werden, wäre eine Foto Spitze :)

Danke & Grz Danny
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 108
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1R 07/18

Re: Individualisieren.....

Beitragvon DannyP » 29.09.2020, 21:47

Soldier79 hat geschrieben:Ich habe den originalen silbernen Entdopf gegen einen SPEEDPRO COBRA SPX BlackSeries getauscht.


Schickes Teil, optisch eine gute Wahl. Preislich auch im Rahmen. Wie ist die Klangfarbe und Lautstärke im Vergleich zum Original? Laut soll er nicht sein, aber Klangfarbe muss stimmen... wegen den Emotionen :)

Auf der COBRA Seite steht "dumpfer satter Sound". Im Vergleich zum Original spürbar dumpfer und satter? Hast Du zufällig ein kleines aber feines Soundfile für uns? Was dort noch steht bezweifel ich jedoch "mehr Leistung als Serie - 137,6 kw / 187,1 PS Performance". Eine derartige Leistungssteigerung kann doch nicht ernst gemeint sein oder was sagst Du als Besitzer von diesem schönen Stück V2A

Kannst Du uns auch noch was zum DB Killer sagen... ist der verschweißt oder nur mit Schraube gesichert die punktgeschweißt ist.

Danke & Grz Danny
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 108
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1R 07/18

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Soldier79 » 30.09.2020, 06:53

Heute Danny,

Zu den Koffern. Die brauchst keine zusätzlichen Halter. Die original BMW Koffer werden in die vorhandenen Aufnahmen eingehängt.
Für die Webseite (sollte es Lehmann sein) reicht eine Null im Feld FIN. Ist nicht von nöten mehr einzutragen.

Zum Cobra: Er ist deutlich präsenter und kerniger. Lauter würde ich nicht sagen, obwohl er ab 6000 Umdrehungen deutlich mehr zu hören ist als der Serientopf. Was aber eher an der Klangfarbe liegt als an der Lautstärke. Der Sound ist mit dem Cobra deutlich dumpfer und tiefer.
DB Killer ist überhaupt keiner verbaut und auch nicht vorgesehen. Gleiches durchgehendes Rohr wie Original. Dürfte eine Fehler auf der Webseite sein.
Soundfile lade ich bei Gelegenheit mal hoch. Hab eines für Serie und eines mit dem Cobra mit hoffentlich ähnlichen Drehzahlen.

Mehrleistung halte ich für einen Werbegag. Wäre mir nicht aufgefallen dass sich etwas geändert hat
S1000XR Mj.2020 in ice grey mit Carbon Paket
Soldier79
 
Beiträge: 54
Registriert: 16.05.2020, 07:30
Motorrad: S1000XR

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Soldier79 » 02.10.2020, 07:02

S1000XR Mj.2020 in ice grey mit Carbon Paket
Soldier79
 
Beiträge: 54
Registriert: 16.05.2020, 07:30
Motorrad: S1000XR

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Svenssons » 02.10.2020, 21:20

Soldier79 hat geschrieben:Denke, dass es ein 2021er Modell ist. Da ist die Blende in Fahrzeugmarkt lackiert und nicht mehr schwarz.


Puh, ich bin jetzt auch ein „BMW“ler (wie nennt Ihr Euch eigentlich?), ich hatte bis gestern eine KTM (Kürbis) 1290 Super Duke GT.

Meine neue BMW S1000XR steht schon beim Händler, ich habe sie heute gesehen :D Und da habe ich gesehen: der Tank ist komplett lackiert. Kein schwarzer Kunststoff. Dann ist es ein 2021er Modell. Sieht gut aus, ist aber auch ganz schön viel grau :lol:
S1000XR Mj. 2021 in Icegrey mit Akra
Benutzeravatar
Svenssons
 
Beiträge: 29
Registriert: 03.08.2020, 15:59
Wohnort: Münster
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Individualisieren.....

Beitragvon DannyP » 02.10.2020, 21:32

Soldier79 hat geschrieben:Soundfiles:

Serie:
https://youtu.be/P2XaoYA8eoU

Cobra:
https://youtu.be/thiQ4NpoACY



Danke Soldier ThumbUP klingt auf jeden Fall kerniger
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 108
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1R 07/18

Re: Individualisieren.....

Beitragvon DannyP » 02.10.2020, 21:37

Svenssons hat geschrieben:
Meine neue BMW S1000XR steht schon beim Händler, ich habe sie heute gesehen :D Und da habe ich gesehen: der Tank ist komplett lackiert. Kein schwarzer Kunststoff. Dann ist es ein 2021er Modell. Sieht gut aus, ist aber auch ganz schön viel grau :lol:


Sicher das es ein 2021 Modell ist? Will meine die nächsten Tage bestellen und hätte sie gern MIT schwarzem Kunststoff am Tank. Kann wer was dazu sagen?
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 108
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1R 07/18

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Svenssons » 02.10.2020, 21:45

Ja, die 2021er haben einen komplett lackierten Tank, habe ich gerade nachgelesen. Meiner ist komplett grau.

Das ist schon ein fetter Unterschied!
Dateianhänge
26C0A5EE-A9AE-483F-8DF6-7A52D632EC80.jpeg
S1000XR Mj. 2021 in Icegrey mit Akra
Benutzeravatar
Svenssons
 
Beiträge: 29
Registriert: 03.08.2020, 15:59
Wohnort: Münster
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Individualisieren.....

Beitragvon eisi » 03.10.2020, 06:31

Also ich versteh ja dass manche das grosse schwarze Plastikteil nich so toll fanden weil es billig wirkte aber wenn ich jetzt den komplett in Grau überlackierten Tank seh dann war es vorher echt besser. Sieht jetzt wirklich nach Grundierung aus wenns nich so glänzend wäre. Als ob da noch was fehlen würde. Vor allem weil es keine durchgehende Oberfläche ist und halt Kannten hat. Hätte der Designer da eine zweite Farbe in die Hand genommen, hätte er bestimmt was gut aussehendes mit der Form machen können. Naja man kann da bestimmt einiges mit nem passenden Tankpad retten.

Hat bisl was von einem Spielzeug, genau das gleiche Gefühl hatte ich bei den neuen M Modellen aus der Auto Sparte. Mir fehlt da hm... Eleganz?
eisi
 
Beiträge: 198
Registriert: 19.09.2018, 11:10
Motorrad: S1000R

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Fischi » 03.10.2020, 12:34

Svenssons hat geschrieben:Ja, die 2021er haben einen komplett lackierten Tank, habe ich gerade nachgelesen. Meiner ist komplett grau.
Das ist schon ein fetter Unterschied!

P1120823.JPG
"Hätte Jesus eine Knarre gehabt, würde er heute noch leben" -Homer Simpson-
Benutzeravatar
Fischi
 
Beiträge: 300
Registriert: 07.11.2015, 16:16
Motorrad: S1000XR

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Svenssons » 03.10.2020, 22:35

:lol:
S1000XR Mj. 2021 in Icegrey mit Akra
Benutzeravatar
Svenssons
 
Beiträge: 29
Registriert: 03.08.2020, 15:59
Wohnort: Münster
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Mangfalltaler » 03.10.2020, 22:40

Die Designer haben wohl bei der Gestaltung des Tanks irgendwas Verbotenes geraucht, wie kann man denn bloß so ein kantiges und inhomogenes Gebilde abliefern? Mit der vormals schwarzen Absetzung der Tankblende ging es ja noch einigermaßen, aber die Unilackierung bringt so richtig das Dilemma ans Tageslicht. Ohne Tankrucksack würde ich mich mit dem Bock nicht mehr raustrauen.
Mangfalltaler
 
Beiträge: 281
Registriert: 08.04.2017, 21:07
Motorrad: S1000XR, R1250R

VorherigeNächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - ab Modelljahr 2020



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste