Individualisieren.....

Alle Infos rund um das Adventurebike S 1000 XR - S1000XR ab Modelljahr 2020.

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Mangfalltaler » 20.11.2020, 20:10

Sehr schick, gefällt mir außerordentlich gut. Schön dezent, nicht so übertriebend bunt und keine Kriegsbemalung.
Mangfalltaler
 
Beiträge: 293
Registriert: 08.04.2017, 20:07
Motorrad: S1000XR, R1250R

Re: Individualisieren.....

Beitragvon biketom » 20.11.2020, 20:59

Ich mag es bunt :D
Dateianhänge
s1000xr_seite-re.jpg
s1000XR_vorne_re.jpg
s1000xr_tankpad_re.jpg
Benutzeravatar
biketom
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2020, 20:40
Wohnort: Ruhrgebiet
Motorrad: S 1000 XR 2020

Re: Individualisieren.....

Beitragvon biketom » 20.11.2020, 21:03

Soldier79 hat geschrieben:Ich habe den originalen silbernen Entdopf gegen einen SPEEDPRO COBRA SPX BlackSeries getauscht.


Ich habe mir den Speedpro heute auch bestellt Mantellänge 250mm. Ist der schwer anzubauen? Ist da eine EG Nummer eingestanzt.
Black Friday mit 10 Prozent Rabatt.
Gruss biketom
Benutzeravatar
biketom
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2020, 20:40
Wohnort: Ruhrgebiet
Motorrad: S 1000 XR 2020

Re: Individualisieren.....

Beitragvon biketom » 20.11.2020, 21:34

Hallo Soldier Ich habe gesehen das das Logo vom Cobra Speedpro bei dir nicht eingestanzt ist. Muss man das selber draufkleben?
Benutzeravatar
biketom
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2020, 20:40
Wohnort: Ruhrgebiet
Motorrad: S 1000 XR 2020

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Soldier79 » 20.11.2020, 21:53

Der Anbau ist einfach. Original Endtopf runter und den neuen zusammenstecken und ausrichten. Fertig.
Am hinteren Nietenband ist die e-Nummer mit angebracht.

Bei mir war auf der Carbonhülle ein Aufkleber von Speedpro/Cobra. Der hat mir nicht gefallen daher hab ich ihn direkt entfernt. Eingestanzt ist nichts.

Das Video ist von mir. Hier siehst du die Plakette mit der e-Nummer.
https://youtu.be/_zgG6kVBi9c
S1000XR Mj.2020 in ice grey mit Carbon Paket
Soldier79
 
Beiträge: 59
Registriert: 16.05.2020, 06:30
Motorrad: S1000XR

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Soldier79 » 20.11.2020, 21:58

evex771 hat geschrieben:Die letzten warmen Tage des Jahres für die Demontage und Montage der
Fußrastenanlage, Soziusrasten, Bremshebel, Seitenständer, Plättchen der Hauptständerfedern, Halter Endschalldämpfer, Schalthebel an der Schaltwelle und der Gepäckbrücke genutzt.

Die Gepäckbrücke wurde in Schwarz Matt Feinstruktur, der Rest in Schwarz Seidenmatt gepulvert.


Wie hast du das Heck zerlegt?
S1000XR Mj.2020 in ice grey mit Carbon Paket
Soldier79
 
Beiträge: 59
Registriert: 16.05.2020, 06:30
Motorrad: S1000XR

Re: Individualisieren.....

Beitragvon biketom » 20.11.2020, 22:03

Danke Soldier , bin mal gespannt auf den Sound. Ich hatte vorher eine Kawasaki Z 1000 SX Bj. 2017 mit dem Hypershots von Cobra.
Der Sound war dumpf und nicht laut. So wie vermutlich auch bei dem Speedpro. Den Cobra Hypershots hat Speedproducts jetzt auch für die
XR 2020. Ich finde von der Optik passt der Speedpro besser zu der XR :)
Ich finde Speedproducts aus Münster ( Cobra) hat noch ein gutes Preis Leistungsverhältnis
Benutzeravatar
biketom
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2020, 20:40
Wohnort: Ruhrgebiet
Motorrad: S 1000 XR 2020

Re: Individualisieren.....

Beitragvon biketom » 20.11.2020, 22:28

https://www.youtube.com/watch?v=MKtvd_yLlN0
Der von Bos hat einen geilen Sound, aber leider noch ohne Zulassung und so wie es aussieht passen die Koffer dann nicht
Ich hoffe der Speespro SPX hört sich genauso gut an ;-)
Benutzeravatar
biketom
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2020, 20:40
Wohnort: Ruhrgebiet
Motorrad: S 1000 XR 2020

Re: Individualisieren.....

Beitragvon RRwolli » 21.11.2020, 09:39

biketom hat geschrieben:Ich mag es bunt :D


welche Scheibe ist das? Ist die höher als Original.

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 2022
Registriert: 26.07.2013, 20:42
Motorrad: XR, Werksthunfisch

Re: Individualisieren.....

Beitragvon CP03080 » 21.11.2020, 10:22

Das sieht aus, wie die originale von BMW in der hohen Ausführung, getönt.
Wenn jemand Interesse hat, die habe ich neuwertig in der klaren Ausführung noch abzugeben.
Dann bitte eine PN
CP03080
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2020, 17:57
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: HP2 Enduro / XR K69

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Speedybln » 21.11.2020, 12:22

biketom hat geschrieben:Ich mag es bunt :D



War es ein Problem die Zumo XT Halterung zu montieren und hast du die originale Stromversorgung genutzt?
Speedybln
 
Beiträge: 195
Registriert: 06.10.2019, 20:07
Motorrad: S1000RR 2020

Re: Individualisieren.....

Beitragvon biketom » 21.11.2020, 18:56

Ja ist die originale BMW Scheibe hoch getönt
Die XT Halterung habe ich von BMW bei Kauf der Maschine montieren lassen
Für die originale Navihalterung von BMW brauchst du noch diesen Adapter
https://www.motorradzubehoer-hornig.de/BMW-S-1000-XR-2020/Navigation-und-Kommunikation/GPS-Halterung.html
Benutzeravatar
biketom
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.11.2020, 20:40
Wohnort: Ruhrgebiet
Motorrad: S 1000 XR 2020

Re: Individualisieren.....

Beitragvon RRwolli » 21.11.2020, 20:29

um das Mopped für einen Radausbau gescheit hochzubocken habe ich heute Kettenspanner mit Bobbins verbaut. Zwecks Alternativen habe ich auf ein China Produkt Testweise zurück gegriffen. Im Vordergrund stand für mich die Funktion das Heck mit meinem Kern Stabi Ständer mit Klick Adaptern höher aufzubocken als mit dem Hauptständer, um das Vorderrad ebenfalls für den gleichzeitigen Ausbau anzuheben. Eine Testfahrt steht noch aus.
Bild
Bild

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 2022
Registriert: 26.07.2013, 20:42
Motorrad: XR, Werksthunfisch

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Erbse430 » 22.11.2020, 13:11

Hallo Gixxer,

hier die Fotos von der Seite, hat gerade noch geklappt, will heute noch die Teile zum Pulverbeschichten und zum Lackieren ausbauen,
und den neuen K&N Luftfilter einbauen.
Bild
Bild

Gruß Erbse
Benutzeravatar
Erbse430
 
Beiträge: 18
Registriert: 11.06.2019, 19:26
Wohnort: Dessau
Motorrad: K1300R/S1000XR 2020

Re: Individualisieren.....

Beitragvon Gixxer46 » 22.11.2020, 17:49

Danke Erbse,

sehr schönes Bike.
Hab ganz genau die selbe, auch mit Schmiederäder.

Ich suche einen Auspuffhalter im Zubehörmarkt, dass ich die Sozius Rasten entfernen kann.
Wisst ihr wo ich einen solchen finde?

VG Markus
Gixxer46
 
Beiträge: 20
Registriert: 20.08.2020, 11:07
Motorrad: S1000XR 2018

VorherigeNächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - ab Modelljahr 2020



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste