Na, wer von euch war das?

Alles rund um die S1000RR, und alles was noch mit der S 1000 RR, S1000R und S 1000 XR zu tun hat. Und natürlich der - HP4 - HP 4.

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon MrMaus » 06.07.2017, 16:45

RolandG hat geschrieben:Und warum stoßen zwei Biker beim Kurvenfahren aufeinander, denke mal wie so oft in letzter Zeit zu sehen und auch immer wieder zu hören, das weder Linie noch die Blickführung gepasst hatte. Das Kurvenschneiden gehört bei vielen anscheinend zur Tagesordnun

Fahr mal die Grossen Pässe hoch. da könnte man Kotzen sage ich dir! Die Jungs überholen in der Kurve(auch wenns unübersichtlich ist) und fahren als gäbe es kein Gegenverkehr what so ever!
MrMaus
 
Beiträge: 224
Registriert: 07.11.2016, 10:33
Motorrad: S100XR

Re: Na, wer von euch war das?

Werbung

Werbung
 

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon RolandG » 06.07.2017, 17:24

Ja das Glaube ich dir gerne, ich meine aber speziell das Kurvenschneiden also das viel zu frühe Einlenken in die links Kurven so das diese Leute dann immer mit dem Oberkörper im Gegenverkehr landen. Erfordert vom Entgegenkommenden immer ein Ausweichmanöver obwohl dieser die Kurve ja so richtig anfährt :(
Benutzeravatar
RolandG
 
Beiträge: 58
Registriert: 06.06.2017, 21:32
Motorrad: S1000XR 2017

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon Eifelbiker » 07.07.2017, 09:10

Naja..... ich fahre ja auch gerne mal etwas zügiger.... wenn die Strecke dazu passt und kaum Verkehr ist. scratch
Jedoch so zwischen den Autos mittig durch...hmmmm..... wäre mir zu heikel. Generell mache ich das auch immer Portionsweise um Überraschungen zu vermeiden. ( Auch ein Thema das ich oft sehe, das Fahrer keine unterschiedlichen-sauberen Schwünge fahren können, wenn ein paar Autos zu überholen sind mit unterschiedliche Abständen )

Finde das der Fahrer irgendwie mit allem abgeschlossen hat. Den Gegenverkehr mag er ja noch visuell erfassen können, jedoch bei dem Geschwindigkeitsüberschuss wird's dann auch kritisch wenn mal ein Auto zum Überholen eines LKW ansetzt und da wird's dann ungemütlich. Einem Auto wird in dem Fall nicht all zu viel passieren... nebs Insassen jedoch wäre das für Bike und Fahrer wohl der Finalknall spätestens wenn er seitlich weggekickt würde.

Man sieht ja immer wieder mal solche Videos...aber letztlich ist das russisches Roulette...... es dauert zwar pro Auto nur Bruchteile von Sekunden, aber wenn da mal wer zuckt...... scratch

Finde übrigens die Beitrag Überschrift sehr amüsant ThumbUP .... als wenn wer so dämlich wäre den Finger zu heben.
Eifelbiker
 
Beiträge: 607
Registriert: 31.03.2011, 12:58

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon -mat- » 17.05.2018, 16:52

jetzt wurde er erwischt...

Rasender Töfffahrer dank Facebook-Video ermittelt http://www.20min.ch/schweiz/news/story/22132578
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 518
Registriert: 07.12.2015, 10:16
Motorrad: S 1000 XR

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon geggo » 17.05.2018, 18:39

Hallo,

:clap: :clap:

Richtig so.

MfG geggo
geggo
 
Beiträge: 117
Registriert: 20.06.2016, 19:59
Motorrad: S1000 XR

Vorherige

Zurück zu Plauderecke - S1000RR.de - S1000-Forum.de



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste