Na, wer von euch war das?

Alles rund um die S1000RR, und alles was noch mit der S 1000 RR, S1000R und S 1000 XR zu tun hat. Und natürlich der - HP4 - HP 4.

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon Albi » 23.05.2017, 19:02

Dein Link mag nicht scratch Ich hoffe der geht:

https://billstedt.wordpress.com/2017/05 ... o-gesucht/

War ja ein Schweizer, der noch intelligent genug war das Video in Facebook zu posten :clap:
Mir könne alles, ausser Hochdeutsch
Benutzeravatar
Albi
 
Beiträge: 491
Registriert: 22.10.2009, 20:09
Wohnort: Küssaberg
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: S1000 RR die 3. 2015

Re: Na, wer von euch war das?

Werbung

Werbung
 

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon BlackStormMetal » 23.05.2017, 19:19

So ein Vollidiot, ich hoffe er ist kein Mitglied dieses Forums! Sollen sie ihn erwischen!
"Ein Teil meiner Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
Benutzeravatar
BlackStormMetal
 
Beiträge: 67
Registriert: 25.02.2017, 14:48
Wohnort: Emsdetten
Postleitzahl: 48282
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon herbyei » 23.05.2017, 20:31

.
die videos im netz werden schon länger in augenschein genommen. diese mitteilungsbedürftigkeit kann aber dem ein und anderen zum verhängnis werden, da er ja selber das beweismaterial liefert. manche wissen einfach nicht was sie tun und die anderen werden dadurch unter generalverdacht gestellt und man braucht sich nicht wundern, wenn wesentlich mehr kontrolliert wird. hier wurde die grenze ganz klar überschritten:
https://www.facebook.com/swissracecommu ... 106790760/
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 1752
Registriert: 25.09.2014, 16:08
Postleitzahl: 86830
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon Supermic » 23.05.2017, 21:28

Was für ein VOLLIDIOT!! Und einer DER GRÜNDE, warum (fast) alle Motorradfahrer in der Öffentlichkeit immer wieder als Raser und "Halbgare" abgestempelt werden...
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 3956
Registriert: 22.05.2013, 19:59
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon Transformer666 » 24.05.2017, 04:37

Und dann wundert man sich wenn wie letzen Sonntag wie in Gersbach zu einem Toten kommt. Der unbeteiligter Motorradfahrer tut mir hier leid .....

http://www.badische-zeitung.de/schopfhe ... 53967.html
Transformer666
 
Beiträge: 215
Registriert: 27.11.2016, 08:20
Postleitzahl: 4001
Land: Schweiz
Motorrad: BMW S1000R

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon BR46 » 24.05.2017, 04:49

Yaaaay, er kann schnell gerade aus fahren... Vollidiot :finger:
Benutzeravatar
BR46
 
Beiträge: 57
Registriert: 01.06.2016, 17:02
Postleitzahl: 21335
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Na, wer von euch war das?

Werbung


Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon -mat- » 24.05.2017, 09:27

bei solchen geschichten vergeht mir echt die lust am töfffahren... vor allem, wenn es dann noch im eigenen fahrgebiet passiert.

frustrierend!
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 450
Registriert: 07.12.2015, 09:16
Postleitzahl: 0000
Land: Schweiz
Motorrad: S 1000 XR

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon philippt8 » 24.05.2017, 10:23

Jetzt werd ich vermutlich gekreuzigt für meine Meinung cofus

Die Straße ist schön breit und keine Kreuzungen oder Abbiegespuren. Der kennt sich dort bestimmt aus. Wer von euch fährt nicht mal auf der Bundesstraße kurzzeitig 250-270?

Sehe in dem Video nicht wirklich eine Gefährdung. Da sind manche Youtuber schon deutlich kranker und rücksichtsloser unterwegs alá "Maxwrist".
Grüße Philipp

Meine Black Beauty <3
Benutzeravatar
philippt8
 
Beiträge: 131
Registriert: 05.12.2015, 09:24
Postleitzahl: 86637
Land: Deutschland
Motorrad: S1RR´15/Horex VR6

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon Supermic » 24.05.2017, 10:35

philippt8 hat geschrieben:Wer von euch fährt nicht mal auf der Bundesstraße kurzzeitig 250-270?

Sehe in dem Video nicht wirklich eine Gefährdung.


Das meinst Du aber sicher nicht ernst Philipp? [emoji848]
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 3956
Registriert: 22.05.2013, 19:59
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon philippt8 » 24.05.2017, 10:54

*wegduck*
Grüße Philipp

Meine Black Beauty <3
Benutzeravatar
philippt8
 
Beiträge: 131
Registriert: 05.12.2015, 09:24
Postleitzahl: 86637
Land: Deutschland
Motorrad: S1RR´15/Horex VR6

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon BenzoL » 24.05.2017, 11:15

Also ich hab ca 10 Fahrzeuge gezählt die er mit deutlich "überhöhter" Geschwindigkeit passiert hat. Wenn du das nicht als Gefährdung ansiehst dann gute Nacht nogo

Ich hab echt das Gefühl das einige beim schreiben ihr Hirn ausschalten :D
gruß Jan
Benutzeravatar
BenzoL
 
Beiträge: 157
Registriert: 03.10.2015, 10:32
Postleitzahl: 25524
Land: Deutschland
Motorrad: S1RR BlackEdition

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon Willes » 24.05.2017, 11:21

Mir bleibt gerade echt die Spucke weg....

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
ONLINE SHOP -> Timos-Plottshop

Termine 2018:

Motorrad ActionTeam - Hockenheimring GP - 23.06. + 24.06 2018
Speer Racing - Hockenheimring GP - 02.07. + 03.07.2018
Benutzeravatar
Willes
 
Beiträge: 1011
Registriert: 22.07.2014, 13:50
Wohnort: Heiningen
Postleitzahl: 73092
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 14'

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon Albi » 24.05.2017, 11:42

[quote="philippt8"]Jetzt werd ich vermutlich gekreuzigt für meine Meinung cofus

Die Straße ist schön breit und keine Kreuzungen oder Abbiegespuren. Der kennt sich dort bestimmt aus. Wer von euch fährt nicht mal auf der Bundesstraße kurzzeitig 250-270?

Sehe in dem Video nicht wirklich eine Gefährdung. Da sind manche Youtuber schon deutlich kranker und rücksichtsloser unterwegs alá "Maxwrist".[/

Auf der Strecke gibts einige Stellen zum Abbiegen oder einfahren, kenn die Strecke gut und da fahren auch genügend Autos ein ähnlichen Stil. Da wird auch überholt wenn du mit em Bike entgegenkommst.. das juckt viele da nicht, vermutlich weil die Straße so breit ist.
Mir könne alles, ausser Hochdeutsch
Benutzeravatar
Albi
 
Beiträge: 491
Registriert: 22.10.2009, 20:09
Wohnort: Küssaberg
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: S1000 RR die 3. 2015

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon philippt8 » 24.05.2017, 12:29

BenzoL hat geschrieben:Also ich hab ca 10 Fahrzeuge gezählt die er mit deutlich "überhöhter" Geschwindigkeit passiert hat. Wenn du das nicht als Gefährdung ansiehst dann gute Nacht nogo

Ich hab echt das Gefühl das einige beim schreiben ihr Hirn ausschalten :D


Mag schon sein. Aber was macht den Unterschied aus, ob ich jetzt auf der Landstraße mit 220 überhole oder auf der Autobahn. Ist doch beides gefährlich. Und ich glaube alle haben soweit noch Erfahrung beim fahren um einschätzen zu können ob man den Überholvorgang packt oder nicht.

Mag auch wahrscheinlich an meinem Alter und mangelnder Erfahrung liegen, dass ich das jetzt nicht so hart sehe scratch

Klar 299 aufm Tacho ist schon ne Ansage auf der Landstraße. Aber macht für mich auch kein Unterschied mehr ob ich 220 oder 299 fahre.

Und ich denke schon, dass bei dem einem oder anderem die innerliche "MotoGP" ausbricht auf gewissen Steckenabschnitten die einen gewissen Platz bieten um in aller letzter Not zwischen durch zu fahren. Nach STVO fährt hier gewiss keiner sonst hätten die meisten vermutlich schon eine Sehnenscheidenentzündung.

Bitte nicht steinigen! Ist nur eine Meinung von einem jungen Spritzer :mrgreen:
Grüße Philipp

Meine Black Beauty <3
Benutzeravatar
philippt8
 
Beiträge: 131
Registriert: 05.12.2015, 09:24
Postleitzahl: 86637
Land: Deutschland
Motorrad: S1RR´15/Horex VR6

Re: Na, wer von euch war das?

Beitragvon Supermic » 24.05.2017, 12:36

philippt8 hat geschrieben:
BenzoL hat geschrieben:Also ich hab ca 10 Fahrzeuge gezählt die er mit deutlich "überhöhter" Geschwindigkeit passiert hat. Wenn du das nicht als Gefährdung ansiehst dann gute Nacht nogo

Ich hab echt das Gefühl das einige beim schreiben ihr Hirn ausschalten :D


Mag schon sein. Aber was macht den Unterschied aus, ob ich jetzt auf der Landstraße mit 220 überhole oder auf der Autobahn. Ist doch beides gefährlich. Und ich glaube alle haben soweit noch Erfahrung beim fahren um einschätzen zu können ob man den Überholvorgang packt oder nicht.

Mag auch wahrscheinlich an meinem Alter und mangelnder Erfahrung liegen, dass ich das jetzt nicht so hart sehe scratch

Klar 299 aufm Tacho ist schon ne Ansage auf der Landstraße. Aber macht für mich auch kein Unterschied mehr ob ich 220 oder 299 fahre.

Und ich denke schon, dass bei dem einem oder anderem die innerliche "MotoGP" ausbricht auf gewissen Steckenabschnitten die einen gewissen Platz bieten um in aller letzter Not zwischen durch zu fahren. Nach STVO fährt hier gewiss keiner sonst hätten die meisten vermutlich schon eine Sehnenscheidenentzündung.

Bitte nicht steinigen! Ist nur eine Meinung von einem jungen Spritzer :mrgreen:


Das einzig schlimme an Deiner "Einstellung" ist, dass Du auf der Straße (in Deinem Fall leider) nicht alleine unterwegs bist und im Zweifel bei einem Crash Unbeteiligte mit hineinziehst.

Just my two cents.
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 3956
Registriert: 22.05.2013, 19:59
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Nächste

Zurück zu Plauderecke - S1000RR.de - S1000-Forum.de



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste