Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Alles rund um die S1000RR, und alles was noch mit der S 1000 RR, S1000R und S 1000 XR zu tun hat. Und natürlich der - HP4 - HP 4.

Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon fazer-fighter » 20.05.2017, 10:29

Hab in 2 Wochen ne 3000km Urlaubsreise in die Cevennen. Fahre noch 800km ins Geschäft und zurück, hat aber wenig Reifenverschleiss, da auf der einfachen Strecke von 40km Reifen ja nicht übermäßig warm wird. Vorderreifen wird bis dahin fertig sein, aber der hintere hat erst sein halbes Leben hinter sich. Die 3000km wird er nicht schaffen, deshalb hab ich 2 neue bestellt (Metzeler M7RR). Werde dann beide wechseln lassen, aber der hintere ist zu schade zum Entsorgen.
Habt ihrs auch schon so gemacht, dass ihr den Reifen habt später wieder ein 2tes Mal aufziehen lassen ? cofus

Gruß
Ralf
Benutzeravatar
fazer-fighter
 
Beiträge: 289
Registriert: 24.02.2016, 17:52
Motorrad: S1000R, FZS1000

Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Werbung

Werbung
 

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon Schleicherumdieeck » 20.05.2017, 10:31

:D Nein.
Schleicherumdieeck
 
Beiträge: 724
Registriert: 17.06.2016, 21:21
Motorrad: S1000XR

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon Willes » 20.05.2017, 10:37

sollte aber kein Problem sein, den Reifen ein 2. zu montieren.
Lagere den Reifen trocken und dunkel und montiere Ihn bei Bedarf.

LG Timo
ONLINE SHOP -> Timos-Plottshop

Termine 2018:

Motorrad ActionTeam - Hockenheimring GP - 23.06. + 24.06 2018
Speer Racing - Hockenheimring GP - 02.07. + 03.07.2018
Benutzeravatar
Willes
 
Beiträge: 1190
Registriert: 22.07.2014, 14:50
Wohnort: Heiningen
Motorrad: S1000RR 14'

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon VT12 » 20.05.2017, 11:00

Warum soll das nicht machbar sein.
Es gibt Fahrer die fahren hin und wieder gebrauchte Reifen aus dem Netz von Sportfahrern.
Die werden oft mehrmals montiert.
Also kein Problem.
Flach lagern und fertig. winkG
VT12
 

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon herbyei » 20.05.2017, 11:08

.
hallo ralf,

bei der R hab ich zur längeren ausfahrt neue drauf und die alten später wieder montiert und fertig gefahren. dies aber weil ich selber montiere und wuchte. müsste ich damit zum händler wäre das nicht rentabel und würde die gebrauchten verkloppen.
du kennst deine reifen und wie damit umgegangen bist und wenn dieser beschädigungsfrei demontiert wird kannst diesen auch problemlos wieder verwenden. kommt nur auf das verhältnis der montagekosten zum wert/restprofil des reifens an, ob es rentabel ist.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 1998
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon fazer-fighter » 20.05.2017, 11:12

herbyei hat geschrieben:.
hallo ralf,

bei der R hab ich zur längeren ausfahrt neue drauf und die alten später wieder montiert und fertig gefahren. dies aber weil ich selber montiere und wuchte. müsste ich damit zum händler wäre das nicht rentabel und würde die gebrauchten verkloppen.
du kennst deine reifen und wie damit umgegangen bist und wenn dieser beschädigungsfrei demontiert wird kannst diesen auch problemlos wieder verwenden. kommt nur auf das verhältnis der montagekosten zum wert/restprofil des reifens an, ob es rentabel ist.

Der Reifen hat noch richtig Profil, wenn ich den Neupreis von 150€ rechnen, lohnt sich das noch locker. Zahle fürs Aufziehen bei meinem RdV (Reifenhändler des Vertrauens) 12€
Benutzeravatar
fazer-fighter
 
Beiträge: 289
Registriert: 24.02.2016, 17:52
Motorrad: S1000R, FZS1000

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Werbung


Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon Meister Lampe » 20.05.2017, 15:46

Angefahrene Reifen verkaufe ich immer bei Ebay , den ziehe ich nicht mehr auf , lohnt nicht für 500 - 800 km ... winkG

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 2942
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon mclaine » 20.05.2017, 21:49

Ich habe letztes Jahr vor dem Urlaub Reifen frühzeitig gewechselt und dieses Jahr dann wieder aufgezogen.

Null problemo.
Benutzeravatar
mclaine
 
Beiträge: 97
Registriert: 25.04.2015, 18:30
Motorrad: S1000XR, Tuono V4

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon Schleicherumdieeck » 20.05.2017, 22:48

Die Frage war nicht ob das geht, sondern ob einer das schon auch mal gemacht hat.
Schleicherumdieeck
 
Beiträge: 724
Registriert: 17.06.2016, 21:21
Motorrad: S1000XR

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon Spatz » 20.05.2017, 23:49

ja, schon mal gemacht. Dank GP503 aber auch kein Problem.
Benutzeravatar
Spatz
 
Beiträge: 344
Registriert: 29.10.2014, 22:37
Wohnort: Ingolstadt
Motorrad: S1R '15 / S1RR '15

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon BR46 » 21.05.2017, 07:10

Ich mach das auch regelmäßig. Ist halt immer ne Einzelfallentscheidung, aber wenn noch genug Profil auf der Pelle ist, kommt die nochmal drauf.
Benutzeravatar
BR46
 
Beiträge: 57
Registriert: 01.06.2016, 18:02
Motorrad: S1000R

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon Kajo » 21.05.2017, 08:43

Alternativ ließe sich auch der neue Reifensatz während des Urlaubs aufziehen. Hierzu empfehle ich aber vorweg einen Termin mit dem Freundlichen oder Reifendealer vor Ort abzusprechen.

Gruß Kajo
Man muss die Schuld auch mal bei Anderen suchen.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 1887
Registriert: 19.03.2015, 18:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon Schleicherumdieeck » 21.05.2017, 08:58

Wennde schon wechseln musst, je nach Einsatzbereich, der Einfachheithalber würde ich einen Zweiten Satz Felgen nehmen, dann brauchste nur Räder wechseln.

EDIT: Sorry, habe mich verlesen, geht ja nur um einen einmaligen Tausch.

Plug & Play ThumbUP
Schleicherumdieeck
 
Beiträge: 724
Registriert: 17.06.2016, 21:21
Motorrad: S1000XR

Re: Reifenwechsel vor Urlaubsfahrt

Beitragvon wendmann » 21.05.2017, 10:12

Ebay Kleinanzeigen. 100 Euro für beide Reifen sind immer drin!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bild
Benutzeravatar
wendmann
 
Beiträge: 781
Registriert: 02.07.2010, 17:02
Wohnort: Neckarwestheim
Motorrad: S1000RR 08/11


Zurück zu Plauderecke - S1000RR.de - S1000-Forum.de



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste