DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Alles zur Technik der BMW S 1000 RR ab Modelljahr 2019.

DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon GoProAndy » 10.03.2020, 03:24

Hallo Zusammen,
wo wird denn das Steuergerät in der S1000RR 2020 verbaut? Auch unter dem Sozius sitz wie im Modell davor? Oder irgendwo unter der Verkleidung wie das Notrufsystem um den Platz unterm Sozius Sitz zu schonen.
Danke und viele Grüße
Andy
GoProAndy
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.03.2020, 03:14
Motorrad: S1000RR

Re: DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon Waldi69 » 22.03.2020, 12:27

Hallo
Hab auch die DWA nachrüsten lassen sie sitzt zwischen Fahrersitz und Soziussitz (höhe Soziusschloss), Notrufsystem teilen sich den Halter zur Befestigung der Steuergeräte.

mfg
Waldi69
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.03.2020, 17:04
Motorrad: S1000rr 2020

Re: DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon TTR » 19.04.2020, 00:14

Hallo,

Ist zwar keine Antwort auf deine Frage, passt aber zum allgemeinen Thema. :p

Weiß hier einer, ob ich die DWA auch manuell aktivieren kann?
Die Automatische Aktivierung ist funktioniert ohne Probleme.

In den Einstellungen gibt es nur die Möglichkeit diese auf „Automatisch Aktivieren“ oder „Manuell“ zu stellen.
Jetzt stellt sich für mich die Frage, wie ich die DWA manuell aktiviere.

Hat hier vielleicht jemand eine Idee?

Grüße
Nach 8 Jahren R1 RN22 jetzt zur BMW S1000RR gewechselt
https://www.youtube.com/TheToastRiders
https://www.instagram.com/thetoastriders
TTR
 
Beiträge: 26
Registriert: 23.03.2020, 04:11
Motorrad: S1000RR K67

Re: DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon Stratos-Schorsch » 19.04.2020, 00:32

Ich gehe davon aus, du hast auf Seite 77 in der Betriebsanleitung geschaut!
Soweit ich weiß, kannst du neben dem Neigungssensor und Alarmton lediglich das "Autom. scharfstellen ein- u. ausschalten", also die manuelle Aktivierung sehe ich da nicht!

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 2060
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M S1000 RR/HP4 Comp

Re: DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon TTR » 19.04.2020, 07:54

Stratos-Schorsch hat geschrieben:Ich gehe davon aus, du hast auf Seite 77 in der Betriebsanleitung geschaut!
Soweit ich weiß, kannst du neben dem Neigungssensor und Alarmton lediglich das "Autom. scharfstellen ein- u. ausschalten", also die manuelle Aktivierung sehe ich da nicht!

Gruß Jörg


Hallo Jörg,

that‘s the point.
In der Anleitung steht davon nichts. Dennoch frage ich mich, ob es geht, weil in den Einstellungen im Motorrad kann ich wie schon geschrieben „Automatisch“ oder „Manuell“ einstellen.
Wenn es nicht gehen würde, dann würde es für mich Sinn machen, wenn das Menü „an“ oder „aus“ heißen würde.

Die automatische Aktivierung ist halt für Arsch... die geht sogar beim Tanken an... mega praktisch, wenn der Neigungssensor auch aktiv ist. arbroller

Wenn ich die Kiste abends abstelle finde ich die Funktion ja praktisch... aber jedes Mal ins Menü gehen, um den Neigungssensor zu aktivieren/deaktivieren... das nervt halt. plemplem
Nach 8 Jahren R1 RN22 jetzt zur BMW S1000RR gewechselt
https://www.youtube.com/TheToastRiders
https://www.instagram.com/thetoastriders
TTR
 
Beiträge: 26
Registriert: 23.03.2020, 04:11
Motorrad: S1000RR K67

Re: DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon Stratos-Schorsch » 19.04.2020, 12:51

TTR hat geschrieben:
Stratos-Schorsch hat geschrieben:Ich gehe davon aus, du hast auf Seite 77 in der Betriebsanleitung geschaut!
Soweit ich weiß, kannst du neben dem Neigungssensor und Alarmton lediglich das "Autom. scharfstellen ein- u. ausschalten", also die manuelle Aktivierung sehe ich da nicht!

Gruß Jörg


Hallo Jörg,

that‘s the point.
In der Anleitung steht davon nichts. Dennoch frage ich mich, ob es geht, weil in den Einstellungen im Motorrad kann ich wie schon geschrieben „Automatisch“ oder „Manuell“ einstellen.
Wenn es nicht gehen würde, dann würde es für mich Sinn machen, wenn das Menü „an“ oder „aus“ heißen würde.



Manuell heißt Autom. scharfstellen ist ausgeschaltet :D

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 2060
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M S1000 RR/HP4 Comp

Re: DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon TTR » 19.04.2020, 23:38

Stratos-Schorsch hat geschrieben:
TTR hat geschrieben:
Stratos-Schorsch hat geschrieben:Ich gehe davon aus, du hast auf Seite 77 in der Betriebsanleitung geschaut!
Soweit ich weiß, kannst du neben dem Neigungssensor und Alarmton lediglich das "Autom. scharfstellen ein- u. ausschalten", also die manuelle Aktivierung sehe ich da nicht!

Gruß Jörg


Hallo Jörg,

that‘s the point.
In der Anleitung steht davon nichts. Dennoch frage ich mich, ob es geht, weil in den Einstellungen im Motorrad kann ich wie schon geschrieben „Automatisch“ oder „Manuell“ einstellen.
Wenn es nicht gehen würde, dann würde es für mich Sinn machen, wenn das Menü „an“ oder „aus“ heißen würde.



Manuell heißt Autom. scharfstellen ist ausgeschaltet :D

Gruß Jörg


Scheint so zu sein...
so richtig durchdacht scheint das ganze leider nicht... cofus


Danke fürs Feedback ThumbUP
Nach 8 Jahren R1 RN22 jetzt zur BMW S1000RR gewechselt
https://www.youtube.com/TheToastRiders
https://www.instagram.com/thetoastriders
TTR
 
Beiträge: 26
Registriert: 23.03.2020, 04:11
Motorrad: S1000RR K67

Re: DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon saber-rider1 » 20.04.2020, 06:17

TTR hat geschrieben:so richtig durchdacht scheint das ganze leider nicht...

Hm, wenn ich mit dem PKW zur Tanke fahre und zum bezahlen abschließe, wird dort, sofern vorhanden, ebenfalls die DWA scharf geschaltet.
///M2
S 1000 RR (///M Paket)
Cruise ///M Bike
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 757
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR (2019)

Re: DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon djjarek » 20.04.2020, 23:07

hebe die Aktivierung softwareseitig auf 2min gesetzt, somit wird die DWA erst nach 2 min scharf gestellt winkG so kann ich noch die Fliegen von der Verkleidung wischen bevor die sich scharf stellt.
Bmw -E oder F,G modele nachrūstungen, codierungen kartenmaterial mit Freischaltcode
djjarek
 
Beiträge: 1171
Registriert: 23.07.2012, 15:07
Motorrad: R1 RN19->S1000RR

Re: DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon DietmarS1kR » 21.04.2020, 10:27

saber-rider1 hat geschrieben:
TTR hat geschrieben:so richtig durchdacht scheint das ganze leider nicht...

Hm, wenn ich mit dem PKW zur Tanke fahre und zum bezahlen abschließe, wird dort, sofern vorhanden, ebenfalls die DWA scharf geschaltet.

Naja, beim Moped passiert das "Abschließen" ja beim Abziehen des Schlüssels, um ihn in den Tankdeckel zu stecken. Bei meiner Fireblade ging regelmäßig beim tanken der Alarm los. Das konnte man nur verhindern, indem man immer leicht mit dem Moped gewackelt hat. Bei der S1R habe ich deswegen keine DWA mehr. Falls sich diese erst mit Lenkerschloss aktivieren würde, wäre es durchdacht ThumbUP
Benutzeravatar
DietmarS1kR
 
Beiträge: 79
Registriert: 07.01.2019, 21:41
Wohnort: Wien
Motorrad: S1R '18 CBR1RR '09

Re: DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon saber-rider1 » 21.04.2020, 11:00

DietmarS1kR hat geschrieben:Falls sich diese erst mit Lenkerschloss aktivieren würde, wäre es durchdacht

Da gebe ich Dir Recht.
///M2
S 1000 RR (///M Paket)
Cruise ///M Bike
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 757
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR (2019)

Re: DWA in S1000RR 2020 (K67 0E21)

Beitragvon Peti » 30.06.2020, 10:28

Stratos-Schorsch hat geschrieben:Ich gehe davon aus, du hast auf Seite 77 in der Betriebsanleitung geschaut!
Soweit ich weiß, kannst du neben dem Neigungssensor und Alarmton lediglich das "Autom. scharfstellen ein- u. ausschalten", also die manuelle Aktivierung sehe ich da nicht!

Gruß Jörg

Ich schätze, das ist nur ein luschiger Copy-Paste-Fehler von den anderen BMW-Modellen, wo man mit dem Keyless-Schlüssel die DWA manuell aktivieren kann.
Oder es besteht inzwischen vielleicht wieder die Möglichkeit, so wie früher bei der S1000R eine Fernbedienung der K1600 anmelden zu können.
Die Funktion hatte BMW ja vor mehreren Jahren aus dem Tester rausgenommen.
Grüße, Peter

ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Benutzeravatar
Peti
 
Beiträge: 2941
Registriert: 09.12.2013, 14:57
Motorrad: BMW


Zurück zu RR - S 1000 RR - Technik - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast