S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Alles zur Technik der BMW S 1000 RR ab Modelljahr 2019.

S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon Steini__22 » 15.08.2019, 11:16

Hat jemand diesen Kennzeichenhalter?

Bild

https://www.ilmberger-carbon.de/Carbon/Carbon_Motorrad/BMW/Ilmberger_Carbon_BMW_S1000RR_Strasse_ab2019/ilmberger_carbon_BMW_S1000RR_ab_2019_Kennzeichentraeger.aspx

oder doch den von Tecbike IQ1?

Bild

https://www.tecbike.de/kennzeichenhalter-iq1-fuer-bmw-s1000rr-2019-2020.html

wird hier noch eine Kennzeichenleuchte benötigt?

muss zur Demontage des Kennzeichenhalters die Heckverkleidung links und rechts demontiert werden?
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4567
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon Pinocchio » 15.08.2019, 11:34

Ich warte noch auf AC Schnitzer der war immer TOP in der Verarbeitung und Passgenauigkeit. Hab die mal angeschrieben wann der raus kommt und Rückmeldung war so in 3-4 Wochen.

Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk
Benutzeravatar
Pinocchio
 
Beiträge: 358
Registriert: 10.04.2012, 17:11
Motorrad: S1000RR 2019

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon Steini__22 » 15.08.2019, 11:50

ist die Blinkerbefestigung / Ausschnitte Befestigung von 18er und 19er identisch?
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4567
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon saber-rider1 » 15.08.2019, 12:38

Steini__22 hat geschrieben:oder doch den von Tecbike IQ1?

Ich habe den IQ4. Top Ding. Hast Du aber ja gesehen. ;-)

Steini__22 hat geschrieben:wird hier noch eine Kennzeichenleuchte benötigt?

Ist beim IQ4 dabei.

Steini__22 hat geschrieben:muss zur Demontage des Kennzeichenhalters die Heckverkleidung links und rechts demontiert werden?

Ja.
///M2
S 1000 RR (///M Paket)
Cruise ///M Bike
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 765
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR (2019)

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon Masterdark » 16.08.2019, 09:01

Habe den KZH von Evotech. Sehr ordentliche Qualität und alles passgenau. Blinker kommen die originalen
zum Einsatz und eine Kennzeichenbeleuchtung samt passendem Adapter wird mitgeliefert.

Nach dem Anbau ist mir allerdings sofort der flache Winkel (ca. 48 Grad) des Kennzeichens ins Auge gesprungen.
Keine Ahnung ob das bei der Rennleitung lange gut gegangen wäre. Mit Hilfe von Schraubstock, Holzklotz und Hammer
habe ich vorsorglich den Winkel welcher das Kennzeichen aufnimmt nachgebogen, so dass sich für das Kennzeichen
ein Winkel von ca. 30 Grad ergibt.


Gruß,
Dirk
Benutzeravatar
Masterdark
 
Beiträge: 475
Registriert: 22.02.2011, 16:25
Motorrad: S1000RR M

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon saber-rider1 » 16.08.2019, 09:09

Masterdark hat geschrieben:Nach dem Anbau ist mir allerdings sofort der flache Winkel (ca. 48 Grad) des Kennzeichens ins Auge gesprungen.
Keine Ahnung ob das bei der Rennleitung lange gut gegangen wäre. Mit Hilfe von Schraubstock, Holzklotz und Hammer
habe ich vorsorglich den Winkel welcher das Kennzeichen aufnimmt nachgebogen, so dass sich für das Kennzeichen
ein Winkel von ca. 30 Grad ergibt.

Ist der Winkel fest vorgegeben beim Evotech?

Beim Tecbike KZH kannst Du ihn einstellen.
///M2
S 1000 RR (///M Paket)
Cruise ///M Bike
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 765
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR (2019)

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon Masterdark » 16.08.2019, 10:25

saber-rider1 hat geschrieben:Ist der Winkel fest vorgegeben beim Evotech?
Beim Tecbike KZH kannst Du ihn einstellen.


Nein, da ist leider nix mit einstellen. Winkel ist fix.
Benutzeravatar
Masterdark
 
Beiträge: 475
Registriert: 22.02.2011, 16:25
Motorrad: S1000RR M

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon Steini__22 » 16.08.2019, 11:22

Wie ist der Tecbike-Platte befestigr? Sind da auch diese zwei Nasen? Evotech hat keine "Nasen" und für EVOTECH keine Anbauanleitung -soll zwar im Netz stehen habe aber nichts gefunden.
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4567
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon Masterdark » 16.08.2019, 12:09

Hier kann man die Anleitung vom Evotech downloaden:

https://evotech-performance.com/product ... -tidy-2019
Benutzeravatar
Masterdark
 
Beiträge: 475
Registriert: 22.02.2011, 16:25
Motorrad: S1000RR M

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon Steini__22 » 16.08.2019, 12:23

Masterdark hat geschrieben:Hier kann man die Anleitung vom Evotech downloaden:

https://evotech-performance.com/product ... -tidy-2019


ThumbUP
arbroller
hab ich wohl nicht gesehen -dankeschön. Der hat ja nicht die Nasen und hält sich nur über die beiden Schrauben richtig?

Werdse wohl meinen alten Evotech mit dem neuen "kombinieren"
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4567
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon Masterdark » 16.08.2019, 12:30

Nein, der hat keine Nasen.

An die beiden Befestigungsschrauben am Heck kommt eine recht massive Adapterplatte. An diese wird dann der
komplette KZH geschraubt.

Generell wie schon gesagt sehr hochwertig. Nur der nicht verstellbare Winkel ist nicht so "ideal".
Benutzeravatar
Masterdark
 
Beiträge: 475
Registriert: 22.02.2011, 16:25
Motorrad: S1000RR M

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon Pinocchio » 16.08.2019, 12:34

Nur der nicht verstellbare Winkel ist nicht so "ideal"

Verstehe ich nicht warum man den Halter verstellen möchte...gibt nur Probleme mir den Sheriffs [emoji85]

Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk
Benutzeravatar
Pinocchio
 
Beiträge: 358
Registriert: 10.04.2012, 17:11
Motorrad: S1000RR 2019

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon Masterdark » 16.08.2019, 12:42

Pinocchio hat geschrieben:Nur der nicht verstellbare Winkel ist nicht so "ideal"

Verstehe ich nicht warum man den Halter verstellen möchte...gibt nur Probleme mir den Sheriffs [emoji85]


Der Winkel des Evotech ist bei Auslieferung viel zu flach und das springt auch sofort ins Auge, hat etwa 48 Grad.

Habe ihn ja deshalb im Schraubstock mit Holzklotz und Hammer auf die etwa zul. 30 Grad gebracht.
Benutzeravatar
Masterdark
 
Beiträge: 475
Registriert: 22.02.2011, 16:25
Motorrad: S1000RR M

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon saber-rider1 » 16.08.2019, 12:52

Steini__22 hat geschrieben:Wie ist der Tecbike-Platte befestigr? Sind da auch diese zwei Nasen?

Ja, die beiden "Nasen" sind am Tecbike vorhanden. Sitzt einwandfrei an seinem Platz. Wie dafür gemacht.
///M2
S 1000 RR (///M Paket)
Cruise ///M Bike
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 765
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR (2019)

Re: S 1000 RR ab 2019 Kennzeichenhalter

Beitragvon der_svenn0r » 20.08.2019, 21:39

Bei Bedarf und Interesse hätte ich eine komplette plug n play Tecbike Garnitur (Blinkerspigel & KZH) für die K67 abzugeben ;-)
Benutzeravatar
der_svenn0r
 
Beiträge: 603
Registriert: 09.04.2012, 19:51
Motorrad: 0E21

Nächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Technik - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste