ölkühler defekt

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR ab dem Modelljahr 2019.

Re: ölkühler defekt

Beitragvon saber-rider1 » 11.09.2019, 05:47

saber-rider1 hat geschrieben:Die Quetschmuffe sieht nun deutlich besser aus. Vorher, scheinbar nur an vier Stellen gequetscht. Nun rundum.
///M2
S 1000 RR (///M Paket)
Cruise ///M Bike
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 657
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR (2019)

Re: ölkühler defekt

Werbung

Werbung
 

Re: ölkühler defekt

Beitragvon Masterdark » 11.09.2019, 08:17

saber-rider1 hat geschrieben:
saber-rider1 hat geschrieben:Die Quetschmuffe sieht nun deutlich besser aus. Vorher, scheinbar nur an vier Stellen gequetscht. Nun rundum.


Könntest Du bei Gelegenheit ein Bild davon machen ?
Benutzeravatar
Masterdark
 
Beiträge: 314
Registriert: 22.02.2011, 16:25
Motorrad: S1000RR M 2019

Re: ölkühler defekt

Beitragvon Steini__22 » 11.09.2019, 09:08

Foto währe super! Von unten einsehbar
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4318
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: ölkühler defekt

Beitragvon saber-rider1 » 11.09.2019, 10:12

Ich hatte natürlich Gestern noch ein Foto gemacht. So richtig gut, kann man es nicht erkennen. Verkleidung will ich aber jetzt deswegen nicht extra demontieren.
Dateianhänge
Muffe.jpeg
///M2
S 1000 RR (///M Paket)
Cruise ///M Bike
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 657
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR (2019)

Re: ölkühler defekt

Beitragvon Steini__22 » 11.09.2019, 10:19

Zoooooom? Blitz???
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4318
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: ölkühler defekt

Beitragvon saber-rider1 » 11.09.2019, 10:32

Steini__22 hat geschrieben:Zoooooom? Blitz???

Ach Steini... Alles aktiviert. ;-)
///M2
S 1000 RR (///M Paket)
Cruise ///M Bike
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 657
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR (2019)

Re: ölkühler defekt

Werbung


Re: ölkühler defekt

Beitragvon Steini__22 » 11.09.2019, 11:54

Hast du eigentlich eine Rückruforder erhalten? Lt Aussage vom Freundlichen nicht betroffen aber trotzdem defekt!
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4318
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: ölkühler defekt

Beitragvon Masterdark » 11.09.2019, 12:11

Steini__22 hat geschrieben:Zoooooom? Blitz???


Habe das Bild von saber-rider1 durch PS geschickt, hoffe das ist ok.
Nicht pefekt aber man kann etwas mehr erkennen.
Dateianhänge
Muffe2.jpg
Benutzeravatar
Masterdark
 
Beiträge: 314
Registriert: 22.02.2011, 16:25
Motorrad: S1000RR M 2019

Re: ölkühler defekt

Beitragvon Steini__22 » 11.09.2019, 13:34

Hab mal meine Turboknipse zum Einsatz gebracht:

Bild

so sieht meine Pressung aus.....

Hat denn überhaupt jemand einen Recal erhalten?
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4318
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: ölkühler defekt

Beitragvon Masterdark » 11.09.2019, 14:49

Sieht bei saber-rider1 deutlich anders aus scratch
Dateianhänge
Muffe3.jpg
Benutzeravatar
Masterdark
 
Beiträge: 314
Registriert: 22.02.2011, 16:25
Motorrad: S1000RR M 2019

Re: ölkühler defekt

Beitragvon Masterdark » 11.09.2019, 17:41

So sieht die Muffe bei mir aus, quasi wie bei Steini.
Bei meiner RR sieht die Oberfläche vom Schlauch allerdings strukturiert aus.
Dateianhänge
Muffe-E.jpg
Benutzeravatar
Masterdark
 
Beiträge: 314
Registriert: 22.02.2011, 16:25
Motorrad: S1000RR M 2019

Re: ölkühler defekt

Beitragvon Steini__22 » 11.09.2019, 21:14

Der Hammer ist, das das Moped von Sabe-Rider NICHT von der Rückrufaktion betroffen ist und trotzdem der Fehler auftrat!!!!
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4318
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: ölkühler defekt

Beitragvon Steini__22 » 11.09.2019, 21:14

Masterdark hat geschrieben:So sieht die Muffe bei mir aus, quasi wie bei Steini.
Bei meiner RR sieht die Oberfläche vom Schlauch allerdings strukturiert aus.


Bei meiner Muffe ist aber der Kranz höher
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4318
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: ölkühler defekt

Beitragvon Masterdark » 12.09.2019, 08:52

Steini__22 hat geschrieben:
Masterdark hat geschrieben:So sieht die Muffe bei mir aus, quasi wie bei Steini.
Bei meiner RR sieht die Oberfläche vom Schlauch allerdings strukturiert aus.


Bei meiner Muffe ist aber der Kranz höher


Ich denke das täuscht nur auf dem Foto, hier zwei andere Bilder. Etwas andere Perspektive, mit und ohne Blitz.
Dateianhänge
muffe11b.jpg
muffe10b.jpg
Benutzeravatar
Masterdark
 
Beiträge: 314
Registriert: 22.02.2011, 16:25
Motorrad: S1000RR M 2019

Re: ölkühler defekt

Beitragvon Steini__22 » 12.09.2019, 09:36

Gleiche Pressung! Wann wurde deine gebaut? Recal?
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4318
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste