S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR ab dem Modelljahr 2019.

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon Twinbrother II » 08.09.2019, 12:05

Geht der Tacho über 300?[/quote]

Meine Honda XX hat bis 299 angezeigt.
Ich habe gerade 300 erreicht und musste runter bremsen weil meine Abfahrt kam.
Wenn sie 300km/h anzeigt denke ich wird sie auch mehr anzeigen.
Werde ich natürlich wieder ausprobieren wenn sich die Gelegenheit bietet.
S1000RR 2019
Benutzeravatar
Twinbrother II
 
Beiträge: 33
Registriert: 17.04.2019, 15:30
Wohnort: 31303 Burgdorf
Motorrad: BMW S1000RR 2019

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Werbung

Werbung
 

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon Stratos-Schorsch » 08.09.2019, 13:48

Ja, zeigt auch mehr an winkG

Die Werksangabe ist 306 km/h

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 1676
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M S1000 RR/HP4 Comp

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon haviii » 08.09.2019, 20:11

Meine ist nun auch endlich da. Hab sie Freitag schon in Augenschein genommen. Morgen kann ich sie zugelassen abholen:

https://www.picbear.org/media/B2CBeqQIsbw

:)
haviii
 
Beiträge: 48
Registriert: 04.01.2019, 10:46
Motorrad: S1000RR 2019

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon djjarek » 09.09.2019, 16:13

Bin gespannt wann meine kommt, habe erst Mitte Januar bestellt. :clap:
Vielleicht kommt die auch erst in Januar scratch
Bmw -E oder F,G modele nachrūstungen, codierungen kartenmaterial mit Freischaltcode
djjarek
 
Beiträge: 896
Registriert: 23.07.2012, 15:07
Motorrad: R1 RN19->S1000RR

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon Bummelletzter » 11.09.2019, 04:53

Warten lohnt sich :) bin an diesem WE trotz Regen auch wieder über 800km gefahren ... mit schweren Rucksack, da wir übernachtet haben... also 400km eine Tour nur tankstopp und ziggi Pause... nix weh getan oder ähnliches... so angenehm sitzt man selten auf einem Bike in dem Segment... klar unsere GSler waren noch entspannter ... aber kniewinkel Handgelenke keine Schmerzen... nur am zweiten Tag nachdem absteigen hätte ich mir nen mm mehr Sitzfleisch gewünscht ... aber nach 2h hätte ich weitere 200km abspulen können :)
Bummelletzter
 
Beiträge: 133
Registriert: 21.04.2019, 13:29
Wohnort: Chemnitz
Motorrad: S 1000 RR 2019

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon Norbert-W » 11.09.2019, 05:36

Mit einer GS macht es nicht so viel Spaß durch die Kurven zu fahren, das ist mit der 19er RR schon ggg..., auch ohne in der Nähe vom Grenzbereich zu sein.
Und was ich am Kurvenausgang mit der RR erlebe, treibt mir immer wieder die Mundwinkel hoch :mrgreen:
Norbert-W
 
Beiträge: 97
Registriert: 10.09.2018, 07:44
Motorrad: S1000RR

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Werbung


Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon Steini__22 » 11.09.2019, 10:08

Bild
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4318
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon Bummelletzter » 11.09.2019, 11:14

Norbert-W hat geschrieben:Mit einer GS macht es nicht so viel Spaß durch die Kurven zu fahren, das ist mit der 19er RR schon ggg..., auch ohne in der Nähe vom Grenzbereich zu sein.
Und was ich am Kurvenausgang mit der RR erlebe, treibt mir immer wieder die Mundwinkel hoch :mrgreen:


Da gebe ich Dir recht :) das stimmt... auch das entspannte cruisen auf der LS macht unglaublich Spass... da meine Dame ja noch 48 PS fährt muss ich mich eh immer etwas zurückhalten aber trotzdem habe ich unglaublichen funfaktor ... ich freue mich auch, wenn es lange gedauert hat... und zur Not habe ich noch ne me GS 1200 dastehen :D
Bummelletzter
 
Beiträge: 133
Registriert: 21.04.2019, 13:29
Wohnort: Chemnitz
Motorrad: S 1000 RR 2019

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon haviii » 13.09.2019, 21:04

Kurze Frage an alle Besitzer:
Steht bei euch im Schein als Reifengröße auch nur 190 obwohl ihr das M-Paket habt? Mein 200er Hinterreifen steht da nirgends.

Und auch witzig: hab ne Vollaustatter mit allem bestellt. DWA wurde einfach weggelassen vom Werk. lol =8(
haviii
 
Beiträge: 48
Registriert: 04.01.2019, 10:46
Motorrad: S1000RR 2019

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon rookie15 » 13.09.2019, 21:24

Der 200er steht unter Bemerkungen in der EG Übereinstimmungerklärung (COC-Papiere). Schlau wäre gewesen dies in die Zulassungsbescheinigung Teil 1 zu übernehmen, wird aber gerne von der Zulassungsbehörde übersehen und nicht übernommen. Aber kein Problem, der 200er gehört zur Typ-Prüfung des Fahrzeugs. Nur ist nicht jeder Polizist gewillt dies zu checken ;-)

Ich hoffe du hast die fehlende DWA als Mangel bei der Übergabe schriftlich festgehalten. Ich hatte bis dato nie Abweichung zwischen Bestellung und ausgelieferten Fahrzeug.
Benutzeravatar
rookie15
 
Beiträge: 22
Registriert: 07.05.2019, 20:54
Motorrad: HP4 S1XR

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon Martin-Bike » 13.09.2019, 22:02

saber-rider1 hat geschrieben:Finde das jetzt nicht so schlimm.

Viel bedenklicher finde ich, das der Lack auf den Lenkergewichten scheinbar sehr dünn und/oder schlecht aufgetragen ist. Jedenfalls bei meiner.
Nach dem putzen, sahen sie wie folgt aus. Und nein, kein scharfes Mittel oder dergleichen Benutzt. Kostenloser Ersatz wurde vom Händler schon bestellt.


War bei den letzen 8 BMW´s schon so , angeblich hab ich die falschen Handschuhe und zu große Hände , für Honda, Kawa Aprilia .... usw passen meine Hände samt Handschuhe einwandfrei :clap:
nur wer weis was er tut, kann machen was er will !!
Benutzeravatar
Martin-Bike
 
Beiträge: 91
Registriert: 17.11.2017, 20:13
Motorrad: 1000RR

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon KimiR07 » 14.09.2019, 22:31

DKR146 hat geschrieben:Deutschland
Lieferdatum war der 28.05.2019
Zugelassen wurde sie am 05.06.2019


Sag mal sieht man dann überhaupt etwas durch die Scheibe wenn die so dunkel ist?
Ich verrückt. . . ???? Neeee . . . das hätten mir doch die Stimmen gesagt!
Benutzeravatar
KimiR07
 
Beiträge: 129
Registriert: 05.02.2019, 18:27
Motorrad: BMW S1000RR

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon saber-rider1 » 15.09.2019, 10:33

Martin-Bike hat geschrieben:War bei den letzen 8 BMW´s schon so , angeblich hab ich die falschen Handschuhe und zu große Hände , für Honda, Kawa Aprilia .... usw passen meine Hände samt Handschuhe einwandfrei

Ja. Bei meinen Kawas, Yamaha und der letzten RR (11er) keine solchen Probleme. Die Qualität scheint überall nachzulassen.
///M2
S 1000 RR (///M Paket)
Cruise ///M Bike
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 657
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR (2019)

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon KimiR07 » 16.09.2019, 07:54

Also ich have Dir noch nicht aber darf jetzt den Vorführer bewegen. :clap:
Ich empfinde es wirklich als großer Schritt nach vorn. Die Sitzposition finde ich echt klasse für die LS, wesentlich angenehmer obwohl sie viel kompakter ist. Auch die Bremse ist angenehmer sowie Gasannahme. . .
Leerlauf. . . ja die üblichen Problemchen wobei es bei meiner derzeit wesentlich besser ist wenn sie warm ist. Dann ist es kein Problem im kaltem Zustand ist es echt anstrengend scratch
Beim Kaltstart und losfahren ist die Kupplung echt ruppig wie Sau! Das ist echt nicht schön. Wenn alles warm ist ist es gut aber gefühlt wandert der Kupplungspunkt hin und her.
Vom fahren auf der LS mit dem Racetec bei 18°C war ich echt Super positiv überrascht. Selbst im Nassen war es ok.
Das Einlenkverhalten und Agilität begeistert mich immer wieder auf‘s Neue! Einfach geil :clap: ThumbUP
Wobei ich dabei zu meiner Frage komme. . .
Ist es bei euch sich so? Gefühlt wird es so um die 30° als wenn sie dann plötzlich so richtig reinfallen würde und immer noch mehr Schräglage will. Ich fand es am Anfang es etwas seltsam und dachte dass wäre durch den nicht eingefahren Racetec und dem Regen bei 16°C zuzuschreiben. Aber gestern wo alles eingefahren war bei knappen 22°C fühlte es sich genau so an. Klar ist dadurch alles einfacher aber gewöhnungsbedürftig wie ich finde. Aber ich hatte noch NIE mit Carbonrädern zu tun.
Ach ja und der M-Sitz ist echt der Hammer. Von Gefühl und alles geil aber gefühlt wie direkt auf dem Rahmen gesessen arbroller aber ich mag das!
Bin gespannt wenn die Drosselung raus ist wie es dann ist
Ich verrückt. . . ???? Neeee . . . das hätten mir doch die Stimmen gesagt!
Benutzeravatar
KimiR07
 
Beiträge: 129
Registriert: 05.02.2019, 18:27
Motorrad: BMW S1000RR

Re: S 1000 RR 2019 === wer hat sie schon?

Beitragvon saber-rider1 » 16.09.2019, 08:02

@KimiR07
Warum denn zweimal den gleichen Post in unterschiedlichen Threads? scratch
///M2
S 1000 RR (///M Paket)
Cruise ///M Bike
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 657
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR (2019)

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste