S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrberichte

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR ab dem Modelljahr 2019.

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon Marc1277 » 14.04.2019, 21:56

Ich sehe das so...

Diese Tests und Vergleiche geschehen auf einem derart hohen Niveau, dass man nicht zu viel darauf geben sollte.
Ich bin mir absolut sicher, dass die neue RR ein sehr gutes Motorrad ist und zwar auf der Landstraße und auf der Rennstrecke.
Es ist mir auch völlig egal, ob sie 4 Kg mehr oder 4 Kg weniger wiegt.
Benutzeravatar
Marc1277
 
Beiträge: 57
Registriert: 07.03.2019, 15:06
Wohnort: Rhein-Main
Motorrad: ZX-9R, S1000 RR '19

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Werbung

Werbung
 

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon Stratos-Schorsch » 14.04.2019, 22:03

@ Eifelbiker

Mathe und Zahlen sind deine Stärke, okay ...., lesen auch noch!

arbroller arbroller arbroller :clap:
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 1540
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: HP4 Competition 0911

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon andi76 » 17.04.2019, 18:22

Wenn das Dynamik Paket das Gewicht um 6,5 Kilo auf 200 Kilo anhebt ist die Frage ob man das DDC dann überhaupt bestellt. Im PS Test kam das DDC nicht so gut weg
Benutzeravatar
andi76
 
Beiträge: 164
Registriert: 18.04.2012, 00:35
Motorrad: 2010

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon scaltbrok » 17.04.2019, 19:15

andi76 hat geschrieben:Wenn das Dynamik Paket das Gewicht um 6,5 Kilo auf 200 Kilo anhebt ist die Frage ob man das DDC dann überhaupt bestellt. Im PS Test kam das DDC nicht so gut weg


Das ddc kommt in solchen tests nie gut weg. Für die letzten sekunden braucht man eben ein ordentliches öhlins oder vergleichbares. Da aber hier 99% von den letzten sekunden weg sind, geschweige denn landstraßen fahrer, bestell es mit [emoji6]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
scaltbrok
 
Beiträge: 1129
Registriert: 05.08.2012, 14:45
Motorrad: s1000rr 7/11

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon Steini__22 » 17.04.2019, 22:35

Also: das erste DDC von der HP4 war so grobmotorisch und so eine "Eierschaukel" -war ja auch das erste Serienmotorrad auf der Welt mit semiaktivem Fahrwerk.
Das DDC ab der 15er bis 18er hat so einen Sprung nach vorne gemacht!
Bei der HP4 von -7 bis +7 = 14 war +-2 nur brauchbar.
Ab der 15er +-7 = 14 ist der Bereich wie bei der HP4 +-2!
Und das muss man erst mal rausfahren!
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4066
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R FZR 1000

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon KimiR07 » 18.04.2019, 10:24

scaltbrok hat geschrieben:
andi76 hat geschrieben:Wenn das Dynamik Paket das Gewicht um 6,5 Kilo auf 200 Kilo anhebt ist die Frage ob man das DDC dann überhaupt bestellt. Im PS Test kam das DDC nicht so gut weg


Das ddc kommt in solchen tests nie gut weg. Für die letzten sekunden braucht man eben ein ordentliches öhlins oder vergleichbares. Da aber hier 99% von den letzten sekunden weg sind, geschweige denn landstraßen fahrer, bestell es mit [emoji6]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Würde ich auch meinen. Meistens liegen die Grenze beim Bediener als bei der Technik. Und naja 4-6 kg . . .
die nehme ich lieber ab als darauf zu verzichten. :lol:
Ich verrückt. . . ???? Neeee . . . das hätten mir doch die Stimmen gesagt!
Benutzeravatar
KimiR07
 
Beiträge: 71
Registriert: 05.02.2019, 18:27
Motorrad: BMW S1000RR

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Werbung


Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon andi76 » 18.04.2019, 10:33

Bin jetzt auch mittlerweile so weit mir die neue RR in Vollausstattung zu bestellen. Es ist unter dem Gesichtspunkt Werterhaltung doch das sinnvollste Sportmotorrad was man sich kaufen kann. Man muss nur bei mobile schauen wie die Preise so liegen bei Fireblade, Kawa, Aprilia etc wenn die Dinger Mal 5 Jahre alt sind. U d dann schaut Euch BMW an.
Benutzeravatar
andi76
 
Beiträge: 164
Registriert: 18.04.2012, 00:35
Motorrad: 2010

Vorherige

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste