Bug verkleidung

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR sb dem Modelljahr 2015

Bug verkleidung

Beitragvon ChrisRR » 13.05.2019, 22:46

Servus
Hoffe mir kann jemand helfen, möchte den Bug an meiner 16er demontieren und lackieren lassen, wie Schraub ich den am einfachsten und schnellsten ab, ohne das was bricht oder so..... Hoffe mir kann jemand helfen....
Hab zwei linke Hände....
ChrisRR
 
Beiträge: 18
Registriert: 07.03.2018, 12:52
Motorrad: S1000rr 2016

Bug verkleidung

Werbung

Werbung
 

Re: Bug verkleidung

Beitragvon Matthias K » 14.05.2019, 05:51

.....das ist nun wirklich nicht sooooo schwer winkG

Einfach alle sichtbaren Schrauben seitlich, vorn am Kühler und untendrunter lösen und er fällt allein ab winkG

Am besten die 2 langen Schrauben wieder anheten und zum Schluß entfernen.

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3697
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Bug verkleidung

Beitragvon ChrisRR » 14.05.2019, 06:48

Vielen Dank für deine Hilfe, welche 2 langen Schrauben meinst du denn? Gibt es keine haltenasen?
ChrisRR
 
Beiträge: 18
Registriert: 07.03.2018, 12:52
Motorrad: S1000rr 2016

Re: Bug verkleidung

Beitragvon Matthias K » 14.05.2019, 07:06

Es gibt keine Haltenasen oder Verrastungen.

Die langen Schrauben gehen direkt in den Rahmen oder Haltewinkel.
Du merkst das gleich beim lösen, die langen halt einfach locker drinnnen lassen und zum Schluss rausnehmen winkG
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3697
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Bug verkleidung

Beitragvon ChrisRR » 16.05.2019, 08:27

Danke
Muss ich schraubensicherungsfarbe verwenden oder passt es ohne?
ChrisRR
 
Beiträge: 18
Registriert: 07.03.2018, 12:52
Motorrad: S1000rr 2016

Re: Bug verkleidung

Beitragvon Matthias K » 16.05.2019, 12:42

Bei den Verschraubungen der Verkleidung benutze ich keinen Sicherungslack oder Schraubensicherung 8)

Hab auch in den letzten 9 Jahren RR und R keine losen Verkleidungsschrauben gehabt. winkG

VG
Matthias


.....hat alles funktioniert scratch Warum hast du ihn abgebaut scratch
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3697
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Bug verkleidung

Werbung


Re: Bug verkleidung

Beitragvon ChrisRR » 16.05.2019, 19:16

Danke für die Antwort, hab die 16 RR und der bug ist mattschwarz was mir nicht gefällt hab jetzt einen günstig in ebay bekommen der rot ist...... Und Bau den hin, gefällt mir dann hoffendlich besser
ChrisRR
 
Beiträge: 18
Registriert: 07.03.2018, 12:52
Motorrad: S1000rr 2016

Re: Bug verkleidung

Beitragvon Matthias K » 17.05.2019, 05:50

....na dann mal schnell drantüddeln und Bilder einstellen winkG

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3697
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Bug verkleidung

Beitragvon ChrisRR » 18.05.2019, 08:27

Foto ist zu groß kann es nicht hochladen sorry
ChrisRR
 
Beiträge: 18
Registriert: 07.03.2018, 12:52
Motorrad: S1000rr 2016

Re: Bug verkleidung

Beitragvon puschkinSky » 20.05.2019, 17:47

ChrisRR hat geschrieben:Foto ist zu groß kann es nicht hochladen sorry



der upload ist hier echt bescheiden gut ...
jedes bild muss ich so verkleinern das nervt!

zum bugspoiler... ich hab meinen an der "R" abgebaut. den kann man jedes jahr neu lakieren oder gleich so lassen. sieht immer gleich aus nach einer sasion! cofus
4 Zylinder, eine Leidenschaft und zwei Hände fürs gewisse Extra!

Beste Grüße euch

MarcusBild


Bild
Benutzeravatar
puschkinSky
 
Beiträge: 103
Registriert: 18.03.2017, 16:47
Motorrad: S1000R, Kawasaki 750


Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2015



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste