Disco im Tacho = Kabelbruch?

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR sb dem Modelljahr 2015

Disco im Tacho = Kabelbruch?

Beitragvon tywex » 28.07.2017, 16:13

Hallo liebe Community, ich habe seit einiger Zeit ein heftiges Problem mit meinem Mädchen. Es fing ca vor 2 Monaten an, als der Schräglagensensor nicht mehr im Display angezeigt wurde wenn ich die Maschine kurz abstellte und wieder gestartet habe. nach eins bis zwei Ausfahrten bemerkte ich das gelegentlich ganz kurzzeitig auch oben rechts das achtung Dreieck mit einer kleinen Fehlermeldung DDC! im Tacho aufblitzte (nur für den Bruchteil einer Sekunde) nun wollte ich die Maschine heute zum Händler bringen welcher mich leider mit einem Termin in vier Wochen vertröstete. Auf der Fahrt dorthin (5km) blinkte nun dieses (!) Mit DDC deutlich öfter. 1-2 mal nun auch die ABS-Leuchte und sogar die Geschwindigkeit wurde für eine kurze Sekunde mit nicht mehr angezeigt (sondern nur _ _ _). meine Frage ist nun: könnte es ein Kabelbruch sein oder ein lockerer Stecker. wenn ja, von wo könnte es denn her kommen da ich selbst mal schauen möchte ob ich das Problem beheben kann. hat jemand schon Mal ähnliche Probleme gehabt?

viele Grüße und danke im vorraus
tywex
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.10.2015, 22:48
Postleitzahl: 64521
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R, S1000RR '15

Disco im Tacho = Kabelbruch?

Werbung

Werbung
 

Re: Disco im Tacho = Kabelbruch?

Beitragvon s1000rr69 » 29.07.2017, 13:55

Schaumal ob die Batteriekontakte fest sind.
Gruß
s1000rr69
 
Beiträge: 485
Registriert: 23.02.2010, 22:44
Land: Deutschland

Re: Disco im Tacho = Kabelbruch?

Beitragvon stephan » 29.07.2017, 15:29

ja genau. Hatte ich auch mal, Kirmes im Display ! Bei mir war es ein loser Batteriepol. ( laut Freundlichem )
Stephan
stephan
 
Beiträge: 64
Registriert: 05.11.2010, 18:48
Postleitzahl: 51688
Land: Deutschland

Re: Disco im Tacho = Kabelbruch?

Beitragvon Conspire » 15.09.2017, 10:19

Moin Tywex,

ich kan mich den beiden Vorrednern "s1000rr69" und "stephan" nur anschliessen.
Ich hatte haargenau die selben von Dir beschriebenen Erscheinungen, welche dann immer mehr und mehr wurden. Zuletzt ging zusätzlichbei mir das Abblendlicht an und aus, Fernlicht, an und aus usw... und musse eh zur Inspektion. Dort wurde das los Batteriekabel aus Aulsöser geschildert, Aktuelle SW wurde aber zusätzlich noch drauf gespielt. Nach der Probefahrt und meiner Heimfahrt war das Problem erstmal weg. Ob es tatsächlich damit verschwudnen ist kann ich wegen dem fucking Wetter bis heute nicht sagen ! Konnte seitdem keinen Meter mehr fahren :ahh: :ahh:

Gruß
Conspi
Als Gott klar wurde das nur die Besten Motorrad fahren, schuf er für den Rest den Fußball !
Benutzeravatar
Conspire
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.01.2015, 12:11
Postleitzahl: 61184
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2015 B/S/M


Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2015



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast