Tattoo

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR sb dem Modelljahr 2015

Tattoo

Beitragvon delta.hf » 05.02.2017, 21:57

Hallo Leute
Ich möchte mal ein neues Thema aufmachen,für die etwas "verrückteren" RR,R, und XR Fahrer hier am Board und zwar möchte ich mir ein Tattoo machen lassen,was mich mit meiner RR noch etwas mehr verbindet.
Ich selle mir ungefähr sowas vor,aber für Vorschläge wäre ich auch dankbar.
Bild
Davon nur das rote vorne,oder
Bild
Bild
Was haltet ihr davon scratch
soll dann so wie der Drehzahlmesser an meinem 2016 Modell aussehen
delta.hf
 
Beiträge: 492
Registriert: 14.08.2014, 17:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Tattoo

Werbung

Werbung
 

Re: Tattoo

Beitragvon Supermic » 05.02.2017, 22:05

198 km/h auf dem dritten Bild!? Fährt wohl gedrosselt der Kollege auf dem Foto... [emoji23][emoji1360]
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 3999
Registriert: 22.05.2013, 20:59
Wohnort: Neuss
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Tattoo

Beitragvon casper-kf » 05.02.2017, 22:17

Servus,

Also ich finde Tattoos klasse und bin selber auch recht voll damit. Meine Tattoos haben für mich alle eine große Bedeutung oder ein Zusammenhang mit mir. Z.b. hab ich meinen kompletten rechten Arm in Black and gray meiner Tochter gewidmet.
Ich bin in der Meinung eine Tätowierung sollte sehr gut durchdacht sein so das man sie nicht nach 10 Jahren wieder weg haben möchte. Alleine schon wegen den Kosten und dem Aufwand.
Ich persönlich finde das die Bilder von dir sehr oberflächlich sind, auch deswegen da du nicht weißt ob du in Zukunft bei der RR bleiben wirst auch wenn es jetzt im Moment deinTraum bike ist.
Ich an deiner Stelle würde wenn ein Motiv wählen das ich mit dem Motorradfahren im allgemeinen verbinde,
aber letztendlich muss es nur dir gefallen.

Gruß
casper-kf
 
Beiträge: 14
Registriert: 29.05.2016, 16:46
Motorrad: S1000R

Re: Tattoo

Beitragvon ChrisKlaS1000RR » 05.02.2017, 22:28

Supermic hat geschrieben:198 km/h auf dem dritten Bild!? Fährt wohl gedrosselt der Kollege auf dem Foto... [emoji23][emoji1360]

Ich tippe auf mph anstatt kmh :)

BMW S1000RR Motorsport
ChrisKlaS1000RR
 
Beiträge: 198
Registriert: 05.10.2016, 13:58
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Tattoo

Beitragvon Supermic » 05.02.2017, 22:41

ChrisKlaS1000RR hat geschrieben:
Supermic hat geschrieben:198 km/h auf dem dritten Bild!? Fährt wohl gedrosselt der Kollege auf dem Foto... [emoji23][emoji1360]

Ich tippe auf mph anstatt kmh :)

BMW S1000RR Motorsport


Nö! Guckst Du:

Bild
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 3999
Registriert: 22.05.2013, 20:59
Wohnort: Neuss
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Tattoo

Beitragvon delta.hf » 05.02.2017, 23:11

[url][/url]
Supermic hat geschrieben:198 km/h auf dem dritten Bild!? Fährt wohl gedrosselt der Kollege auf dem Foto... [emoji23][emoji1360]


Kollege scratch
werden im sechsten Gang bei 14000 U/min dann wohl Meilen sein winkG
delta.hf
 
Beiträge: 492
Registriert: 14.08.2014, 17:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Tattoo

Werbung


Re: Tattoo

Beitragvon delta.hf » 05.02.2017, 23:14

casper-kf hat geschrieben:Servus,

Also ich finde Tattoos klasse und bin selber auch recht voll damit. Meine Tattoos haben für mich alle eine große Bedeutung oder ein Zusammenhang mit mir. Z.b. hab ich meinen kompletten rechten Arm in Black and gray meiner Tochter gewidmet.
Ich bin in der Meinung eine Tätowierung sollte sehr gut durchdacht sein so das man sie nicht nach 10 Jahren wieder weg haben möchte. Alleine schon wegen den Kosten und dem Aufwand.
Ich persönlich finde das die Bilder von dir sehr oberflächlich sind, auch deswegen da du nicht weißt ob du in Zukunft bei der RR bleiben wirst auch wenn es jetzt im Moment deinTraum bike ist.
Ich an deiner Stelle würde wenn ein Motiv wählen das ich mit dem Motorradfahren im allgemeinen verbinde,
aber letztendlich muss es nur dir gefallen.

Gruß


da hast du wohl Recht,aber die RR wird und ist ein Teil meines Lebens,deshalb hat sie einen Platz auf meinem Körper verdient ThumbUP
delta.hf
 
Beiträge: 492
Registriert: 14.08.2014, 17:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Tattoo

Beitragvon mapa812 » 05.02.2017, 23:20

Bin auch schon seit langem am überlegen wie ich meine Leidenschaft für Mopeds in einem Tattoo unterbringen kann. Etwas Modelbezogenes wäre mir aber auch zu heikel. Ich finde meine RR richtig geil aber auch die Panigale, die RnineT, die R1, die XJR, die 1290 SD, die RSV4, die Nuda und noch div. andere.

Wie soll ich das meinem nächsten Moped erklären wenn ich ein RR Tattoo habe? :D
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 615
Registriert: 16.07.2016, 08:36
Motorrad: S1000RR 2016

Re: Tattoo

Beitragvon asphaltjunkie » 05.02.2017, 23:33

Ich finde deine Idee und auch das Motiv echt geil ThumbUP Habe mir auch meine rr als tatoo verewigt und auch wenn ich in ein paar Jahren nen anders bike fahre erinnert mich das immer an eine geile zeit
Also wenn du dir das gut überlegt hast
Mach es in einem guten studio
Benutzeravatar
asphaltjunkie
 
Beiträge: 41
Registriert: 28.05.2015, 18:18
Wohnort: Mülheim an der ruhr
Motorrad: s1000rr

Re: Tattoo

Beitragvon Supermic » 05.02.2017, 23:43

delta.hf hat geschrieben:[url][/url]
Supermic hat geschrieben:198 km/h auf dem dritten Bild!? Fährt wohl gedrosselt der Kollege auf dem Foto... [emoji23][emoji1360]


Kollege scratch
werden im sechsten Gang bei 14000 U/min dann wohl Meilen sein winkG


Wow: und Deine RR fährt also 318 km/h!? Respekt... [emoji1360]
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 3999
Registriert: 22.05.2013, 20:59
Wohnort: Neuss
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Tattoo

Beitragvon Schnahili » 06.02.2017, 00:17

Oh, ein Tattoo Thread.... :mrgreen:

Habe mir letztes Jahr eine KTM SMC-R Supermoto gekauft und dieses Tattoo gab's dazu... :lol:

Bild
Benutzeravatar
Schnahili
 
Beiträge: 126
Registriert: 02.10.2016, 12:40
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Tattoo

Beitragvon FC-RR » 06.02.2017, 09:14

Supermic hat geschrieben:198 km/h auf dem dritten Bild!? Fährt wohl gedrosselt der Kollege auf dem Foto... [emoji23][emoji1360]

Mic, Er hat sicher Vorn 1 Zahn weniger und somit erreicht er nur noch 298 Km/h dafür aber ein besseres Drehmoment fürs
Beschleunigen. Auf den meisten Rennstrecken erreichst du die 299 (oder mehr) eh nicht weil die Geraden viel zu kurz sind, also dann umritzeln und noch mehr Beschleunigung. arbroller arbroller Ich mach mir jetzt auch so ein Ding und da steht dann 306 Km/h druff.
(Gefahren Sonntag Morgens um 6.00h auf Autobahn Köln-Bonn) ThumbUP arbroller arbroller arbroller
Viele Grüße vom
Lutz aus Cologne

[imgBild/img] [img][img]http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/lkkj-9-45c4.jpg[/img][/img]
Benutzeravatar
FC-RR
 
Beiträge: 639
Registriert: 21.11.2013, 23:47
Wohnort: Köln
Motorrad: RR Bj. 2013

Re: Tattoo

Beitragvon MrMaus » 06.02.2017, 12:58

Bild

also für mich würds wohl sowas werden, natürlich eher markenlos...
MrMaus
 
Beiträge: 221
Registriert: 07.11.2016, 10:33
Motorrad: S100XR

Re: Tattoo

Beitragvon delta.hf » 06.02.2017, 15:36

coole Optik,sehr gute Arbeit,finde ich Top ThumbUP
aber ich möchte was mit RR haben winkG
doch etwas Markenbezogen scratch
delta.hf
 
Beiträge: 492
Registriert: 14.08.2014, 17:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Tattoo

Beitragvon naphis » 06.02.2017, 18:22

wenn einem der obere Hersteller des Dämpfers nicht zusagt
Dateianhänge
post2.jpg
Benutzeravatar
naphis
 
Beiträge: 68
Registriert: 21.03.2014, 13:31
Wohnort: Kornwestheim
Motorrad: XT660X,1200GS,S1000R

Nächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2015



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast