Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR sb dem Modelljahr 2015

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon shogun1986 » 04.11.2015, 18:33

Blacky hat geschrieben:
shogun1986 hat geschrieben:Möchte ich mal ein paar Dinge ansprechen die mir negativ aufgefallen sind und die ich im Frühjahr mal von freundlichen überprüfen lassen will.
Hier machst du schon den ersten Fehler!
Im Frühjahr wollen alle irgendwas vom Händler - und dann selbstverständlich sofort - pronto.
Warum gibst du deinen Bock nicht jetzt, in der Zeit, wo du sowieso nicht fährst, beim Händler ab?
Dann hat der keinen Stress und du machst im Frühjahr keinen Stress.
Immer wie die Lemminge... rennt einer los, rennen alle los.... plemplem
(das meine ich jetzt nicht persönlich !!!)

Ich bringe, wenn ich was zu monieren habe, den Bock fast ausschließlich in der Winterpause zum Händler.
Der dankt es dir, indem er sich dann wirklich Zeit für deine Probleme nehmen kann.



Was ist so verkehrt am Frühjahr?? Februar bis März?? Vor allem wenn ich mir nen Termin ausmache?

Aber wenn du mich deswegen als Lemming bezeichnen willst soll's so sein, nehme es auch ned persönlich bin sogar froh an deiner Lebenserfahrung profitieren zu können.
Nicht desto trotz hat der Termin nicht unbedingt etwas mit Problemchen am bike zu tun.

Lg und danke für den input
shogun1986
 
Beiträge: 35
Registriert: 09.09.2015, 14:48
Postleitzahl: 3002
Land: Oesterreich
Motorrad: S1000rr

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Werbung

Werbung
 

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon Blacky » 05.11.2015, 06:14

Steini__22 hat geschrieben:Tip: anderen Modi einschalten
Oder anderen Reifen aufziehen, denn der K3 ist bei den hier in D herrschenden Durchschnittstemperaturen für die Strasse eher suboptimal....
Gruß Roger

Grip ist wie Luft - beides vermißt man erst, wenn's zu spät ist.....

http://www.gs-world.eu
Blacky
 
Beiträge: 639
Registriert: 24.02.2014, 11:45
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Postleitzahl: 65830
Land: Deutschland
Motorrad: R1200GS-LC

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon tsunami » 17.12.2015, 19:23

da hab ich mal ein richtiges problem mit.
nach der 12 er, 13 er und hp4 hab ich jetzt die 15 er rr
die schaltung geht extrem knochig, und der schaltautomat geht oft gar nicht, weder rauf noch runter, wie angeschweisst.
muss dann die zündung ausschalten, einschalten und er geht wieder.
auf der strasse geht das ja noch aber auf der rennstrecke ist das voll scheisse. :evil: nogo
hat da schon jemand was von gehört ?
hab den schaltautomat vom wilbers, damit ist es das gleiche, also kanns nicht am shifter liegen...............
no limit
Benutzeravatar
tsunami
 
Beiträge: 79
Registriert: 11.04.2012, 13:08
Postleitzahl: 87435
Land: Deutschland
Motorrad: s1000rr 2012 red

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon KaiO » 17.12.2015, 20:32

Schaltautomat neu kalibieren lassen, evtl. neu einstellen.
Hab ich bei mir gemacht, ist wie ein anderes Mopped.

Gibt am Tester die Möglichkeit, den Automat in jedem Gang anzulernen. Kann morgen mal 'n screenshot machen
Benutzeravatar
KaiO
 
Beiträge: 522
Registriert: 09.04.2012, 09:50
Postleitzahl: 36160
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S1000 RR 2015

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon schrader999 » 18.12.2015, 07:13

Steini__22 hat geschrieben:Mal was generelles zum Schaltautomat:

Wenn die DTC aufgrund von Schlupf am Hinterrad regelt werden die Befehle vom Schaltautomat nicht ausgeführt!
Die DTC brauch nur ganz kurz zu regeln. Ist an den Aufzeichnungen vom Datenlogger gut zu erkennen.

Also wenn die Reifen bei diesen Temperaturen nicht so gut haften oder noch kalt sind und man zügig voran kommen will hat man das Gefühl es liegt am SA -stimmt aber nicht!

Hatte ich mit den K3.

Tip: anderen Modi einschalten


Bist du sicher, dass dies bei der 15er auch noch so ist? Ich meine das Anschalten des SA bei DTC Eingriff?

Genau aus dem Grund gibt es für das "alte" Modell ja auch 2 unterschiedliche SAs von Lohmann (der teurere Evo schaltet auch bei DTC Eingriff). Meines Wissens gibt es für die 15er nur einen Lohmann. Ich dachte weil die 15er das Problem nicht mehr hat (aber das ist eine Annahme).
Alcarraz 20.-23.3.17
NBR Mai 2017
AdR Juli 2017
NBR Juli 2017
HHR August 2017
Mugello August 2017
Most Sept 2017
Barcelona Oct 2017
Benutzeravatar
schrader999
 
Beiträge: 1402
Registriert: 08.04.2010, 16:55
Postleitzahl: 79639
Land: Deutschland
Motorrad: RR`12 /RR '17 /GS´16

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon delta.hf » 18.12.2015, 07:20

Hallo
bei mir funktioniert der SA auch wenn das DTC eingreift,funktioniert einwandfrei.
Bin letztens über Kopfsteinpflaster gefahren,dann Gas gegeben,DTC greift natürlich sofort ein,dabei dann SA betätigt und es hat wunderbar funktioniert ThumbUP
Prozentanzeige DTC zeigt volle Prozentzahl an winkG
delta.hf
 
Beiträge: 476
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Werbung


Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon tsunami » 18.12.2015, 11:35

KaiO hat geschrieben:Schaltautomat neu kalibieren lassen, evtl. neu einstellen.
Hab ich bei mir gemacht, ist wie ein anderes Mopped.

Gibt am Tester die Möglichkeit, den Automat in jedem Gang anzulernen. Kann morgen mal 'n screenshot machen


hi kai,
das wäre mal ne sache !!!
mein freundlicher weis da nix von, aber ein kumpel hatte letztens genau das gleiche in brünn.
dann kann man zwar die zündung kurz aus und wieder einschalten, aber dann sind schon 5 an dir durch
no limit
Benutzeravatar
tsunami
 
Beiträge: 79
Registriert: 11.04.2012, 13:08
Postleitzahl: 87435
Land: Deutschland
Motorrad: s1000rr 2012 red

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon Schorschel » 18.12.2015, 15:34

Also ich muss sagen, dass an meinen beiden Vorgänger-Modellen ( 10er und 13er ) der Schaltautomat "nie" so gut funktioniert hat, als an meinem jetzigen 15er Modell. Geht alles Butterweich, sowohl hoch, als auch runter.

Und das Problem mit dem Leerlauf, hatte ich Anfang´s auch, wurde aber mit jedem gefahren KM immer besser, funktioniert jetzt auch ganz normal.

Greets @ All
Immer oben bleiben
Benutzeravatar
Schorschel
 
Beiträge: 223
Registriert: 03.03.2014, 11:37
Wohnort: Römerberg
Postleitzahl: 67354
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR Bj.2015

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon delta.hf » 18.12.2015, 16:58

Hallo
Finde auch das der SA beim 15 Modell besser funktioniert,als beim Vorgängermodell ThumbUP
Bei mir funktioniert das runterschalten nicht einwandfrei,lasse es aber im Zuge der Inspektion neu einstellen,ansonsten ist das hochschalten einfach ein Traum winkG
delta.hf
 
Beiträge: 476
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon Tino78 » 18.12.2015, 20:21

Bei meiner 15er in beide Richtungen absolut butterweich! Scheint wirklich ein Frage der Einstellung zu sein.
Tino78
 
Beiträge: 370
Registriert: 26.10.2015, 20:21
Postleitzahl: 32120
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon delta.hf » 18.12.2015, 20:42

Runterschalten bei mir nur bei höheren Drehzahlen,also meiner Meinung nach,funktioniert das nicht richtig scratch
delta.hf
 
Beiträge: 476
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon tsunami » 31.12.2015, 19:11

tsunami hat geschrieben:
KaiO hat geschrieben:Schaltautomat neu kalibieren lassen, evtl. neu einstellen.
Hab ich bei mir gemacht, ist wie ein anderes Mopped.

Gibt am Tester die Möglichkeit, den Automat in jedem Gang anzulernen. Kann morgen mal 'n screenshot machen


hi kai,
das wäre mal ne sache !!!
mein freundlicher weis da nix von, aber ein kumpel hatte letztens genau das gleiche in brünn.
dann kann man zwar die zündung kurz aus und wieder einschalten, aber dann sind schon 5 an dir durch



kai,
kannst du das mal machen mit den screenshot ?
no limit
Benutzeravatar
tsunami
 
Beiträge: 79
Registriert: 11.04.2012, 13:08
Postleitzahl: 87435
Land: Deutschland
Motorrad: s1000rr 2012 red

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon bodomaus » 09.01.2016, 10:27

Ich war mit meiner RR (2015) 3 Monate voll zufrieden, mich stört nur die Fußrastenanlage, könnte weiter hinten sein, bin halt fast 2 m lang.
Sonst alles top.

Viele Grüße

Markus
Chemie ist, wenn's stinkt und kracht,
Chemiker ist, wer dabei noch lacht.
bodomaus
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.01.2015, 14:35
Postleitzahl: 67245
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR - 2016

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon Erdnuckel9551 » 04.02.2016, 09:30

Das Problem mit dem Quickshifter könnte auch am Kupplungsschalter liegen… sobald die Kupplung nicht mehr 100% an den kleinen Blechen vom Schalter anliegt ist der QS deaktiviert.

Könnte evtl schon durch zu großes Kupplungsspiel hervorgerufen werden , bei der S1000RR wird das Spiel tendenziell im Betrieb größer als wenn der Motor noch kalt ist.
Benutzeravatar
Erdnuckel9551
 
Beiträge: 22
Registriert: 30.11.2014, 13:27
Postleitzahl: 86529
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Dinge an der 15er die nicht so topp sind

Beitragvon tsunami » 29.05.2016, 22:10

Erdnuckel9551 hat geschrieben:Das Problem mit dem Quickshifter könnte auch am Kupplungsschalter liegen… sobald die Kupplung nicht mehr 100% an den kleinen Blechen vom Schalter anliegt ist der QS deaktiviert.

Könnte evtl schon durch zu großes Kupplungsspiel hervorgerufen werden , bei der S1000RR wird das Spiel tendenziell im Betrieb größer als wenn der Motor noch kalt ist.


hi erdnuckel,
auf dem trichter ist man nun auch, der neue schalter liegt da.
soll jetzt einer vom werk kommen, der das begutachten will, angeblich haben die das noch nie gehört, obwohl es sogar im test bei ps exakt auch passiert ist.
wollte eigentlich diese woche in pannonia den test mit dem anderen schalter machen, aber ein Bandscheibenvorfall hat mich da mal sauber ausgebremst. :finger:
no limit
Benutzeravatar
tsunami
 
Beiträge: 79
Registriert: 11.04.2012, 13:08
Postleitzahl: 87435
Land: Deutschland
Motorrad: s1000rr 2012 red

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2015



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste