Koppelung Sena Headsets

Alles womit man die S 1000 XR - S1000XR individualisieren kann.

Koppelung Sena Headsets

Beitragvon Telly » 20.03.2018, 20:23

Hallo und ein Hilferuf an die Spezialisten hier....
Ich versuche verzweifelt, ein Sena 20s mit einem neuen Sena smh5 zu verbinden.
Wie ich das von mir gewohnt bin, stelle ich mich wohl wieder total blöd an und kriege das erwartungsgemäß nicht hin.
Beide Systeme blinken und suchen einen Partner, finden sich aber nicht.
Hat jemand Erfahrungen damit und einen Tip für mich?

Ach ja, denkt bitte daran und redet mit mir, wie mit einem ganz blöden, der davon null Ahnung hat plemplem

Schon mal vielen Dank und Gruß Ralf
Telly
 
Beiträge: 36
Registriert: 19.03.2017, 07:25
Wohnort: Simmern / Hunsrück
Motorrad: S 1000 XR

Koppelung Sena Headsets

Werbung

Werbung
 

Re: Koppelung Sena Headsets

Beitragvon Dampfplauderer » 20.03.2018, 20:31

...ich hab (noch) kein sena, aber funktioniert das nicht am schnellsten über die smartphone app?!
Ex Bikes: Aprilia Tuono V4 aPRC; Yamaha R1 RN01; Ducati Streetfighter 848; Honda Fireblade 1000 RR; Yamaha YZF 750 R
Benutzeravatar
Dampfplauderer
 
Beiträge: 209
Registriert: 03.10.2017, 01:11
Motorrad: S1XR

Re: Koppelung Sena Headsets

Beitragvon k.dott21 » 20.03.2018, 23:39

Telly hat geschrieben:Hallo und ein Hilferuf an die Spezialisten hier....
Ich versuche verzweifelt, ein Sena 20s mit einem neuen Sena smh5 zu verbinden.
Wie ich das von mir gewohnt bin, stelle ich mich wohl wieder total blöd an und kriege das erwartungsgemäß nicht hin.
Beide Systeme blinken und suchen einen Partner, finden sich aber nicht.
Hat jemand Erfahrungen damit und einen Tip für mich?

Ach ja, denkt bitte daran und redet mit mir, wie mit einem ganz blöden, der davon null Ahnung hat plemplem

Schon mal vielen Dank und Gruß Ralf
Hi,

ist auf beiden die neueste Firmware? Am PC also aktualisiert? Die Geräte haben laut Hersteller unterschiedlich Bluetooth-Protokoll, vielleicht ist das auch der Grund. Um sicher zu gehen, würde ich den Sena-Support wegen Tricks o.ä. direkt anschreiben.

Viel Erfolg!

Klaus

Gesendet von meinem SM-T819 mit Tapatalk
k.dott21
 
Beiträge: 10
Registriert: 05.04.2016, 21:01
Motorrad: BMW S 1000 XR

Re: Koppelung Sena Headsets

Beitragvon Sechskantharry » 21.03.2018, 08:17

Also aktuelle Firmware ist schon mal wichtig.
Ich kenne das von meinen so das wenn du beide Systeme zum Koppeln vorbereitet hast, du immer an einem noch die Plus Taste drücken musst. Steht aber doch auch genau in der Anleitung.
Sonst einfach mal bei Sena anrufen, dann musst du nicht spekulieren. winkG

Gruß Ingo
Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran,
du warst mal das schnellste und erfolgreichste Spermium in deiner Gruppe.
Benutzeravatar
Sechskantharry
 
Beiträge: 271
Registriert: 31.08.2017, 08:52
Wohnort: Troisdorf
Motorrad: S1000R Bj.2017

Re: Koppelung Sena Headsets

Beitragvon Telly » 21.03.2018, 10:14

Danke schon mal für die Antworten.
Ich hab das genau nach Aweisungen aus dem Benutzerhandbuch gemacht und trotzdem funktioniert es nicht.
Ich werde mal bei Sena anrufen.

Gruß Ralf
Telly
 
Beiträge: 36
Registriert: 19.03.2017, 07:25
Wohnort: Simmern / Hunsrück
Motorrad: S 1000 XR


Zurück zu XR - S 1000 XR - Zubehör - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast