BMW Ladegerät 71607688864

Alles womit man die S 1000 XR - S1000XR individualisieren kann.

BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon agentsmith1612 » 20.07.2017, 09:01

Ich habe von meiner alten Maschine (F800ST) noch ein oben genanntes Ladegrät. (https://www.google.de/search?q=bmw+7160 ... 0&bih=1036)
Kann ich das auch bei der XR in der Borddose verwenden? Oder sollte ich mir lieber das aktuelle besorgen?

Wobei bei der XR kommt man ziemlich leicht an die Batterie (Sitzbank hoch und da ist sie schon, bei der F musste man 3 Verkleidungen abbauen.

Was meint ihr?
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 149
Registriert: 21.06.2017, 21:24
Motorrad: BMW S1000 XR

BMW Ladegerät 71607688864

Werbung

Werbung
 

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon -mat- » 20.07.2017, 11:55

hab das gleiche im winter in betrieb. funktioniert bestens.
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 508
Registriert: 07.12.2015, 10:16
Motorrad: S 1000 XR

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon Fafnir » 20.07.2017, 12:44

Ich wäre mir da nicht so sicher, die F hat nur 2 Zylinder, vielleicht kommen bei der XR dann nur halbe Elektronen an ...
Benutzeravatar
Fafnir
 
Beiträge: 647
Registriert: 01.01.2015, 10:18
Motorrad: S1000XR

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon agentsmith1612 » 20.07.2017, 14:53

Also kann ich das weiter verwenden an der XR?
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 149
Registriert: 21.06.2017, 21:24
Motorrad: BMW S1000 XR

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon Jürgen54 » 20.07.2017, 15:11

Ich würds nicht riskieren...ich lade meine XR immer mit dem Optimate 4 Dual.
oder frag doch mal bei irgendeinem Händler nach... fragen kostet ja nix, bevor du dir ein neues Ladegerät kaufst winkG
Jürgen54
 
Beiträge: 22
Registriert: 24.01.2017, 15:04
Motorrad: S1000RR 2015

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon -mat- » 20.07.2017, 15:13

ja, und zwar direkt an der steckdose vorne links...
20170102_092415.jpg


ps: ist hoffentlich noch eine weile hin, bis ich das ding wieder anschliessen muss....
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 508
Registriert: 07.12.2015, 10:16
Motorrad: S 1000 XR

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Werbung


Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon agentsmith1612 » 22.07.2017, 20:10

Laut Leebmann24 und deren Werkstattmeister sollte das kein Problem sein. :-)
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 149
Registriert: 21.06.2017, 21:24
Motorrad: BMW S1000 XR

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon Schleicherumdieeck » 22.07.2017, 20:42

öhhhhm, für was brauchst Du ein Ladegerät?
Schleicherumdieeck
 
Beiträge: 724
Registriert: 17.06.2016, 21:21
Motorrad: S1000XR

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon Kajo » 22.07.2017, 21:12

Schleicherumdieeck hat geschrieben:öhhhhm, für was brauchst Du ein Ladegerät?


Alle Achtung - eine dummere Frage habe ich lange nicht mehr gelesen.
Man muss die Schuld auch mal bei Anderen suchen.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 1915
Registriert: 19.03.2015, 18:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon agentsmith1612 » 22.07.2017, 23:07

Schleicherumdieeck hat geschrieben:öhhhhm, für was brauchst Du ein Ladegerät?


Für was brauchst du ein Handy?

Natürlich um meine Batterie im Winter zu laden.
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 149
Registriert: 21.06.2017, 21:24
Motorrad: BMW S1000 XR

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon Schleicherumdieeck » 23.07.2017, 10:59

Kajo hat geschrieben:
Schleicherumdieeck hat geschrieben:öhhhhm, für was brauchst Du ein Ladegerät?
Alle Achtung - eine dummere Frage habe ich lange nicht mehr gelesen.


nogo :finger: plemplem

So eine minderbemittelte Antwort habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Die, die bei dieser "Art" von Mopeds eines benutzen sind zu doof in die Werkstatt zu fahren und das Problem suchen zu lassen. Oder der Händler es zu finden. Es sein denn Du fährst eine R1150R.

Wenn Du eine Ladegerät brauchst ist was defekt. Auch bei 6 Monaten Standzeit, erster Knopfdruck = Läuft
Schleicherumdieeck
 
Beiträge: 724
Registriert: 17.06.2016, 21:21
Motorrad: S1000XR

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon Schleicherumdieeck » 23.07.2017, 11:39

agentsmith1612 hat geschrieben:Für was brauchst du ein Handy? Natürlich um meine Batterie im Winter zu laden.


Um "ab und an'" zu Telefonieren. Mit Sicherheit nicht um mich abstressen zu lassen, für Whats App, Fotos zu machen oder mich anstatt in der Gruppe zu unterhalten an dem Ding rumzufummeln oder einen gebeugten Haltungsschaden mit nem Steifen Hals zu bekommen oder frühzeitig ne Brille oder völlig mich von diesem Medium steueren zu lassen. cofus

https://www.nwzonline.de/digitale-welt/ ... 97055.html
Schleicherumdieeck
 
Beiträge: 724
Registriert: 17.06.2016, 21:21
Motorrad: S1000XR

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon agentsmith1612 » 23.07.2017, 12:44

Ich brauche das Ladegerät nicht weil das kaputt ist.

Ich habe es nur ganz gerne den ganzen Winter über dran um die möglichst lange zu erhalten.

Man kann natürlich der Meinung sein, braucht man nicht, wenn die volle Batterie den Winter über nicht hälft stimmt was nicht.
Ich habe schon oft gehört, dass Motorradbatterien nach 3-4 Jahren durch sind. Warum auch immer. Ich vermute, die Belastung ist gleichweg höher als in einem PKW.
Gerade durch hunderte elektronische Helfer und Spielereien.
Daher würde ich gerne meine Batterie per Ladegerät lange erhalten um eben nicht so schnell eine Neue kaufen zu müssen.
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 149
Registriert: 21.06.2017, 21:24
Motorrad: BMW S1000 XR

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon Schleicherumdieeck » 23.07.2017, 13:04

Deshalb habe ich geschrieben das es bei dieser Art von Motorrad, also XR, nicht notwendig ist, aber z.b. bei einer R1150R, da ist bekannt das die keine 4 Wochen ohne Ladegrät aushält, weil irgendeine Steuerung in Ruhe fürchterlich Strom zieht.

Genauso wenig ist es bei der GS notwendig. Die GS hatte ich 3 Jahre, kein Ladegrät und keine neue Batterie notwendig.
Schleicherumdieeck
 
Beiträge: 724
Registriert: 17.06.2016, 21:21
Motorrad: S1000XR

Re: BMW Ladegerät 71607688864

Beitragvon agentsmith1612 » 23.07.2017, 13:49

Danke für deinen Hinweis. :-)
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 149
Registriert: 21.06.2017, 21:24
Motorrad: BMW S1000 XR

Nächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Zubehör - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast