Pirelli stellt SCORPION™ Trail II vor Street-Enduro-Reifen

Reifen - Freigaben - Erfahrungen - S 1000 XR - S1000XR.

Re: Pirelli stellt SCORPION™ Trail II vor Street-Enduro-Reif

Beitragvon OSM62 » 12.01.2021, 19:24

Bodo2009 hat geschrieben:MICHA
Cup2 auf einer XR??? scratch

Wäre vielleicht ein wenig "drüber".
Würde auf einer XR dann den Power 5 fahren.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4362
Registriert: 20.04.2008, 07:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Pirelli stellt SCORPION™ Trail II vor Street-Enduro-Reif

Beitragvon Artvox » 12.01.2021, 19:38

hatte den Cup2 in Sardinien drauf und war top zufrieden, sonst den GP ( Schwarzwald,Bergische usw. )

Werde jetzt mal den Power5 nehmen zu Saisonanfang.
S1000 XR,Triple Black/Carbon, SC Anlage,Schnitzer Hebel,Kurzer KZH, Powerbronze Scheibe und Scheinwerfer,Fußrastenanlage schwarz mit Rizoma Pad, Gabel Optimierung TTSL und Black Style,RS2E ECU mit Sonderprogramierung RR Airbox-Trichteranhebung.
Artvox
 
Beiträge: 266
Registriert: 16.09.2019, 12:09
Wohnort: Aachen
Motorrad: S1000 XR Black

Re: Pirelli stellt SCORPION™ Trail II vor Street-Enduro-Reif

Beitragvon Svenssons » 12.01.2021, 21:16

Ich bin eher Hausrunden- und Tourenfahrer, deshalb meine Frage nach dem ST2. Auf meiner KTM SDGT hatte ich den Angel GT drauf und war damit gut zufrieden, auch wenn er etwas härter ist. Der ST2 ist ja quasi der Angel GT als "Enduro" :lol: Reifen. Ich bin ihn auf meiner Tracer aber nicht lange gefahren, weil ich das Mopped gegen die GT eingetauscht habe.
Größe hat nichts mit Länge zu tun.
Benutzeravatar
Svenssons
 
Beiträge: 183
Registriert: 03.08.2020, 14:59
Wohnort: Münster
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Pirelli stellt SCORPION™ Trail II vor Street-Enduro-Reif

Beitragvon Fafnir » 13.01.2021, 00:40

Der Cup2 bringt auf der Landstraße keinen Vorteil.
Benutzeravatar
Fafnir
 
Beiträge: 949
Registriert: 01.01.2015, 09:18
Motorrad: S1000XR

Re: Pirelli stellt SCORPION™ Trail II vor Street-Enduro-Reif

Beitragvon Serpel » 13.01.2021, 01:57

Im echten Kurvengeschlängel kann man mit dem Cup Meter machen - wenn man es kann -, auf "gewöhnlichen" Landstraßen mit "gewöhnlichen" Kurven tut es aber ein Power 5 sicher ebenso.

Gruß
Serpel
Benutzeravatar
Serpel
 
Beiträge: 1685
Registriert: 28.06.2013, 11:34
Wohnort: Engadin
Motorrad: BMW S 1000 R

Re: Pirelli stellt SCORPION™ Trail II vor Street-Enduro-Reif

Beitragvon OSM62 » 13.01.2021, 06:55

Serpel hat geschrieben:Im echten Kurvengeschlängel kann man mit dem Cup Meter machen - wenn man es kann -, auf "gewöhnlichen" Landstraßen mit "gewöhnlichen" Kurven tut es aber ein Power 5 sicher ebenso.

Gruß
Serpel

ThumbUP
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4362
Registriert: 20.04.2008, 07:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Pirelli stellt SCORPION™ Trail II vor Street-Enduro-Reif

Beitragvon Artvox » 13.01.2021, 08:20

Wie gesagt in Sardinien hat er gut funktioniert und Spaß gemacht winkG
S1000 XR,Triple Black/Carbon, SC Anlage,Schnitzer Hebel,Kurzer KZH, Powerbronze Scheibe und Scheinwerfer,Fußrastenanlage schwarz mit Rizoma Pad, Gabel Optimierung TTSL und Black Style,RS2E ECU mit Sonderprogramierung RR Airbox-Trichteranhebung.
Artvox
 
Beiträge: 266
Registriert: 16.09.2019, 12:09
Wohnort: Aachen
Motorrad: S1000 XR Black

Vorherige

Zurück zu XR - S 1000 XR - Reifen - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast