Demontage Motorspoiler

Die Technik der S 1000 XR - S1000XR.

Demontage Motorspoiler

Beitragvon Thurgauer » 25.03.2018, 16:57

Hallo Zusammen,
Ich habe mir den Ölkühlerschutz von Wunderlich bestellt und möchte ihn selbst montieren. Nun bin ich aber nicht der grösste Schrauber und muss ja den unteren Spoiler abbauen.
Kann mir jemand ein paar Tips geben ? Wieviel Schrauben / Klipse müssen ab, etc. ?

Vielen Dank und LG
Sorge Dich nicht......Lebe !
Benutzeravatar
Thurgauer
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.03.2018, 22:36
Motorrad: S 1000 XR

Demontage Motorspoiler

Werbung

Werbung
 

Re: Demontage Motorspoiler

Beitragvon Tschubatschub » 25.03.2018, 18:25

Musst eigentlich nur die Schrauben lösen, Motorspoiler kann zusammen bleiben...sollte aber alles kein Problem sein
Gruss Sascha
Benutzeravatar
Tschubatschub
 
Beiträge: 49
Registriert: 10.02.2017, 22:05
Motorrad: S1000XR

Re: Demontage Motorspoiler

Beitragvon TimoXR » 25.03.2018, 20:33

...zusätzlich zu den 2 Schrauben müssen die zwei Kunstsoffnieten link und rechts an den vorderen Ecken des Spoilers ausgebaut werden. Dazu den kleinen "Bolzen" Inder Niet durchdrücken und die Niet rausziehen. Der kann dann wiedervendet werden. Je nachdem welchen Schutz Du hast müssen dann noch die darunterlegenden Schrauben raus....
TimoXR
 
Beiträge: 125
Registriert: 26.05.2016, 21:29
Motorrad: S1000XR

Re: Demontage Motorspoiler

Beitragvon Thurgauer » 26.03.2018, 19:38

Danke für die Tips, ich werde es nach Ostern mal versuchen.... scratch
Lg
Sorge Dich nicht......Lebe !
Benutzeravatar
Thurgauer
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.03.2018, 22:36
Motorrad: S 1000 XR


Zurück zu XR - S 1000 XR - Technik - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste