Ventilbetätigung über Schlepphebel RR-R-XR

Die Technik der S 1000 XR - S1000XR.

Ventilbetätigung über Schlepphebel RR-R-XR

Beitragvon Fischi » 21.01.2018, 21:52

In der "Motorrad" Zeitung vom 19.1.2018 findet sich ab Seite 50 ein interessanter Bericht über den Titan Schlepphebel der S1000RR als "Krone der Schöpfung" der die Leistungscharakteristik der RR erst ermöglicht hat.

Weiß hier jemand ob die gesamte S-Serie den selben Schlepphebel verbaut hat- also die XR auch?
P1100361.JPG
P1100361.JPG (63.65 KiB) 783-mal betrachtet
"Hätte Jesus eine Knarre gehabt, würde er heute noch leben" H.S.
Benutzeravatar
Fischi
 
Beiträge: 201
Registriert: 07.11.2015, 16:16
Motorrad: S1000XR

Ventilbetätigung über Schlepphebel RR-R-XR

Werbung

Werbung
 

Re: Ventilbetätigung über Schlepphebel RR-R-XR

Beitragvon herbyei » 21.01.2018, 22:07

.
die gesamte S-reihe hat dieselben schlepphebel, 16x 11338521828.

unterschied bei der ventilsteuerung rr/hp4 gegenüber r/xr ist bei den titan- und stahlventilen und den federtellern.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2066
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R


Zurück zu XR - S 1000 XR - Technik - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast