Neu bei Pepic Motorsport

Alles womit man die S1000RR - S 1000 RR - HP4 - HP 4 an seine Anforderungen anpassen kann.

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon mehrschbass » 02.02.2014, 12:26

Steini__22 hat geschrieben:
Pepic-Motorsport hat geschrieben:Einmal HKS immer HKS ThumbUP


Ich habe damals lange gesucht und gegoogelt, hier ist glaub ich auch irgendwo ein tread, Preis stimmt und vor allem die gleichmäßige Erwärmung! Und der XXL geht auf dem 200ter gut über die Flanke. Die Anschaltung hab ich ja modifiziert -wie oben mit Foto berichtet.



HKS - HSR ? scratch

Wenn Du HKS nimmst, damit Dein 200er gut ueber die Flanke geht muss ich sagen: Respekt - sehr mutig! ThumbUP
Gruss André
_______________________________________________________
You'll feel much better once you've given up hope...
http://cdn3.spiegel.de/images/image-379 ... 9-xnsj.jpg

Bild
Benutzeravatar
mehrschbass
 
Beiträge: 2886
Registriert: 29.10.2012, 10:01
Wohnort: Pfalz
Motorrad: HP4, GS-BBB

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Werbung

Werbung
 

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon Matthias K » 02.02.2014, 13:14

mehrschbass hat geschrieben:
Steini__22 hat geschrieben:
Pepic-Motorsport hat geschrieben:Einmal HKS immer HKS ThumbUP


Ich habe damals lange gesucht und gegoogelt, hier ist glaub ich auch irgendwo ein tread, Preis stimmt und vor allem die gleichmäßige Erwärmung! Und der XXL geht auf dem 200ter gut über die Flanke. Die Anschaltung hab ich ja modifiziert -wie oben mit Foto berichtet.



HKS - HSR ? scratch

Wenn Du HKS nimmst, damit Dein 200er gut ueber die Flanke geht muss ich sagen: Respekt - sehr mutig! ThumbUP


...manche suchen den Kick arbroller arbroller clap arbroller arbroller
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3525
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon Steini__22 » 02.02.2014, 13:41

Matthias K hat geschrieben:
mehrschbass hat geschrieben:
Steini__22 hat geschrieben:
Pepic-Motorsport hat geschrieben:Einmal HKS immer HKS ThumbUP


Ich habe damals lange gesucht und gegoogelt, hier ist glaub ich auch irgendwo ein tread, Preis stimmt und vor allem die gleichmäßige Erwärmung! Und der XXL geht auf dem 200ter gut über die Flanke. Die Anschaltung hab ich ja modifiziert -wie oben mit Foto berichtet.



HKS - HSR ? scratch

Wenn Du HKS nimmst, damit Dein 200er gut ueber die Flanke geht muss ich sagen: Respekt - sehr mutig! ThumbUP


...manche suchen den Kick arbroller arbroller clap arbroller arbroller


Ja ja ja... War heute morgen noch nicht so richtig wach....
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 3571
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Bötersen
Motorrad: f800R + S1000RR

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon Pepic-Motorsport » 01.05.2014, 14:29

Für alle Bestellungen die ich zum Forentreffen 2014 in Spa viewtopic.php?f=8&t=6990
mitbringen soll gibt es 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment
.
Bitte die gewünschten Teile rechtzeitig Resevieren.
Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
 
Beiträge: 997
Registriert: 09.04.2012, 22:48
Wohnort: Forst
Motorrad: S1000RR

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon Pepic-Motorsport » 16.01.2015, 18:29

OZ Piega Aluminium Schmiede-Felgen

Wahlweise eloxiert in den Farben: schwarz glänzend, schwarz matt, gold
V: 3,5" x 17", H: 6,0" x 17"
Ohne TÜV Gutachten.
Komplett mit allen Anbauteilen.
Für BMW S1000RR,Typ K10, (ab Modelljahr 2009-11)
S1000RR,Typ K10, (ab Modelljahr 2012-)
HP4, Typ K10, (ab Modelljahr 2012-)

Zur Verwendung mit Original Bremsscheibe
ohne Kettenblatt! - separat bestellen!

Dateianhänge
oz-bmw02-01g.jpg
oz-bmw02-01n.jpg
Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
 
Beiträge: 997
Registriert: 09.04.2012, 22:48
Wohnort: Forst
Motorrad: S1000RR

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon Pepic-Motorsport » 30.12.2015, 13:23

SAS-TEC Brustschutz

Mein Fazit nach der zweiten Sasion CP1 black:
Passt sich durch die Körperwärme zu 100% am Körper an und ist beim Fahren nicht zu spüren.
Sehr leicht und auf der Rückseite belüftet.

3D-Protektor aus viscoelastischem Weichschaum mit hervorragenden Schlagdämpfungswerten.
Beim CP-1 black handelt es sich um den ersten offiziell nach prEN 1621-3:2015 zertifizierten einteiligen Brustprotektor von SAS-TEC. Er besteht nicht nur die für das Level 1 benötigte Schlagdämpfungs-Prüfung mit Bravour sondern ebenso die Anforderungen für das höhere Schutzlevel 2, bei der die Kraftverteilung des Protektors geprüft wird. Belüftungskanäle auf der Innenseite sorgen für angenehmes Trageverhalten.
Passt sich beim Tragen anatomisch perfekt an, kaum spürbar.
Highend-Technik für noch mehr Sicherheit.

Artikel: CP-1 black
Schutzlevel: 2
Gewicht: ca. 265 g
Abmessungen (L/B/H): ca. 235/310/13 mm

Eigenschaften:
Protektoren werden durch den Aufprall nicht zerstört, können also weiterhin verwendet werden
Protektoren sind leichtgewichtig
Protektoren sind waschbar (herausnehmen, separate Handwäsche/
Wasseraufnahme unter ein Prozent)

Für weiter Informationen http://www.pepic-motorsport.de/67-protektoren
Dateianhänge
CP_1_klein_03.jpg
CP_1_klein_03.jpg (35.2 KiB) 3369-mal betrachtet
d6101466f0.jpg
d6101466f0.jpg (7.27 KiB) 3369-mal betrachtet
dcf82422b4.jpg
dcf82422b4.jpg (5.25 KiB) 3369-mal betrachtet
Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
 
Beiträge: 997
Registriert: 09.04.2012, 22:48
Wohnort: Forst
Motorrad: S1000RR

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Werbung


Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon Pepic-Motorsport » 07.02.2016, 14:13

Neu im Programm Moto Master Bremsscheiben für die S1000R RR und HP4.
Die Bremsscheiben werden unter anderem auch beim Team Wilbers und Alpha Racing verwendet.
Für die vordere Felge gibt es die Standard Bremsscheiben in 5mm dicke oder die Racing Bremsscheiben in 5,5mm dicke.
Dateianhänge
Moto Master.JPG
Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
 
Beiträge: 997
Registriert: 09.04.2012, 22:48
Wohnort: Forst
Motorrad: S1000RR

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon Pepic-Motorsport » 24.04.2016, 10:47

Ab Sofort führen wir auch Verschleißteile im Programm wie z.b

Kettensätze
Kettenblätter
Ritzel
Zündkerzen
Ölfilter
weitere Verschleißteile folgen die Tage.

http://www.pepic-motorsport.de/75-b
Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
 
Beiträge: 997
Registriert: 09.04.2012, 22:48
Wohnort: Forst
Motorrad: S1000RR

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon Pepic-Motorsport » 15.06.2017, 16:07

Bremsflüssigkeitsschlauch Transparent

Der Schlauch wird in der Superbike WM, Isle of Man TT und der IDM eingesetzt.
kein schwitzen oder anlaufen.

Bremsflüssigkeitsschlauch, innen 6,4 mm, außen 9,6 mm (WD:1,6mm)
Passend für alle gängigen Bremspumpen und Bremsflüssigkeitsbehälter.
Dateianhänge
Bremsflüssigkeitsschlauch Transparent.jpg
Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
 
Beiträge: 997
Registriert: 09.04.2012, 22:48
Wohnort: Forst
Motorrad: S1000RR

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon Pepic-Motorsport » 04.01.2018, 14:50

BMW Motorrad Pflege Produkte und Motor Öl
http://www.pepic-motorsport.de/7-pflege-wartung
Dateianhänge
BMW Motorrad Advantec Motoröl.jpg
BMW Motorrad Advantec Motoröl.jpg (6.5 KiB) 1797-mal betrachtet
BMW Motorrad Antibeschlag Spray.jpg
BMW Motorrad Ketten-Reiniger.png
BMW Motorrad Ketten-Reiniger.png (56.6 KiB) 1797-mal betrachtet
BMW Motorrad Felgen-Reiniger.jpg
BMW Motorrad Felgen-Reiniger.jpg (18.62 KiB) 1797-mal betrachtet
Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
 
Beiträge: 997
Registriert: 09.04.2012, 22:48
Wohnort: Forst
Motorrad: S1000RR

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon Pepic-Motorsport » 27.01.2018, 15:43

Die neue Generation von Gilles Achsprotektoren

Zum Hinterradwechsel muss der Achsprotektor nicht mehr demontiert werden und dient zusätzlich als Hilfe um die
Steckachse herauszuziehen.
- keine schmutzigen Hände mehr
- kein lästiger abbau beim ständigen Radwechsel auf der Rennstrecke

Weiter Bilder und Informationen unter:
http://www.pepic-motorsport.de/bmw/2517 ... inten.html
http://www.pepic-motorsport.de/bmw/2518 ... vorne.html
Dateianhänge
gta_R_bmw.jpg
gta_F_bmw.jpg
Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
 
Beiträge: 997
Registriert: 09.04.2012, 22:48
Wohnort: Forst
Motorrad: S1000RR

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon AndyHP4 » 29.01.2018, 03:24

Pepic-Motorsport hat geschrieben:Die neue Generation von Gilles Achsprotektoren

Zum Hinterradwechsel muss der Achsprotektor nicht mehr demontiert werden und dient zusätzlich als Hilfe um die
Steckachse herauszuziehen.
- keine schmutzigen Hände mehr
- kein lästiger abbau beim ständigen Radwechsel auf der Rennstrecke

Weiter Bilder und Informationen unter:
http://www.pepic-motorsport.de/bmw/2517 ... inten.html
http://www.pepic-motorsport.de/bmw/2518 ... vorne.html


Habe ich nur für hinten, weil vorne kannst du die Achse ja nicht losschrauben mit dem Protektor dran scratch
AndyHP4
 
Beiträge: 308
Registriert: 03.05.2014, 12:44
Motorrad: HP4 Comp. #4134/2014

Re: Neu bei Pepic Motorsport

Beitragvon Pepic-Motorsport » 29.01.2018, 13:53

AndyHP4 hat geschrieben:
Pepic-Motorsport hat geschrieben:Die neue Generation von Gilles Achsprotektoren

Zum Hinterradwechsel muss der Achsprotektor nicht mehr demontiert werden und dient zusätzlich als Hilfe um die
Steckachse herauszuziehen.
- keine schmutzigen Hände mehr
- kein lästiger abbau beim ständigen Radwechsel auf der Rennstrecke

Weiter Bilder und Informationen unter:
http://www.pepic-motorsport.de/bmw/2517 ... inten.html
http://www.pepic-motorsport.de/bmw/2518 ... vorne.html


Habe ich nur für hinten, weil vorne kannst du die Achse ja nicht losschrauben mit dem Protektor dran scratch

Richtig.
Ich schreibe deswegen auch zum Hinterradwechsel muss der Protektor nicht demontiert werden.
Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
 
Beiträge: 997
Registriert: 09.04.2012, 22:48
Wohnort: Forst
Motorrad: S1000RR

Vorherige

Zurück zu RR - S 1000 RR - Zubehör - S1000RR - HP4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste