Kühlerschutz-Set

Alles womit man die S1000RR - S 1000 RR - HP4 - HP 4 an seine Anforderungen anpassen kann.

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon M-Power » 30.03.2013, 20:03

ich muss mal schauen wie weit der DB Autozug so donnert :wink:
greets Marc
879



Wenn Du immer tust, was Du schon immer getan hast, wirst Du bekommen,
was Du schon immer bekommen hast!
Benutzeravatar
M-Power
 
Beiträge: 811
Registriert: 14.10.2010, 19:28
Wohnort: Wiesbaden
Postleitzahl: 65195
Land: Deutschland
Motorrad: HP4 Comp, HD 48

Re: Kühlerschutz-Set

Werbung

Werbung
 

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon Matthias K » 30.03.2013, 20:06

M-Power hat geschrieben:ich muss mal schauen wie weit der DB Autozug so donnert :wink:


Dann mach das und beeile dich, habe noch 3 Monate und am 30.05. bin ich auf dem Slowakia Ring 8) 8) 8)
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3366
Registriert: 03.10.2012, 07:13
Postleitzahl: 38165
Land: Deutschland
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon Steine » 30.03.2013, 20:17

...wenn dann nur zum Plachutta - die Wiener-Schnitzel beim Figlmüller sind doch zu trocken, weil zu dünn! 8) :wink:
.... if you never try you'll never know just what you're worth...
Benutzeravatar
Steine
 
Beiträge: 780
Registriert: 15.01.2013, 10:32
Postleitzahl: 31
Land: Deutschland
Motorrad: HP4 v1.0 Comp

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon M-Power » 30.03.2013, 20:21

ich habe da alle durch und du hast recht ....

danach eine Woche diäten :lol:
greets Marc
879



Wenn Du immer tust, was Du schon immer getan hast, wirst Du bekommen,
was Du schon immer bekommen hast!
Benutzeravatar
M-Power
 
Beiträge: 811
Registriert: 14.10.2010, 19:28
Wohnort: Wiesbaden
Postleitzahl: 65195
Land: Deutschland
Motorrad: HP4 Comp, HD 48

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon Matthias K » 30.03.2013, 20:33

Steine hat geschrieben:...wenn dann nur zum Plachutta - die Wiener-Schnitzel beim Figlmüller sind doch zu trocken, weil zu dünn! 8) :wink:


Erst ein und dann den anderen :lol: :lol: :lol: :lol:
......ich kann auch mit nem Förderband essen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3366
Registriert: 03.10.2012, 07:13
Postleitzahl: 38165
Land: Deutschland
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon Chris » 30.03.2013, 22:55

Schorsch, ich geb dir voll und ganz Recht. Bei dem einen oder anderen Teil muss mal nachegschliffen/gedremelt werden. Und ja, das Zeug von denen ist für die Rennstrecke gedacht. Schreiben die ja auch immer dazu. Wenn du jemals GFK probiert hättest, wäre deine Meinung eine andere!
Auf der Rennstrecke läuft es in der Regel so: Fahren, Pech haben, Kiesbett. Schaden begutachten, reparieren (meist schnell und günstig) und weiterfahren.
Auf der Straße geht es da ja mehr um Optik.
Carbon bietet den Vorteil, dass es nicht nur leicht ist, sondern bei einem Sturz auch nicht in 1000 Teile fliegt und du keine Verkleidung mehr hast. Sondern nur meist reisst und du die dann mit Klebeband reparierst.

Willst du ein hochwertiges Material mit extrem hoher Passgenauigkeit MIT ABE für die Straße, dass MUSS und DARF das Material auch was kosten.
Gruß Chris
1000 km HHR
DLC
Endurance Cup 2016
______________________________________
Lieber wiederlich als wieder nich!
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 1015
Registriert: 29.06.2009, 21:31
Wohnort: Bembelland
Postleitzahl: 35510
Land: Deutschland

Re: Kühlerschutz-Set

Werbung


Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon Langer » 31.03.2013, 09:17

Ja aber wer sagt denn das der Kühlerschutz in die Wulst gehört? Ich montiere den meistens extra vor


Gruß Langer

Sent from my iPhone with Tapatalk
Gruß Langer #55

Hafeneger
Valencia 12.03.-15.03.2015
Hafeneger CUP 2015 alle Termine

FR-Performance
Aragon 23.03-26.03.2015

Rehm
Mugello 15.05.-17.05.2015
Benutzeravatar
Langer
 
Beiträge: 1711
Registriert: 16.07.2012, 07:47
Wohnort: im schönen Werraland
Postleitzahl: 37269
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR ´15

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon Steine » 31.03.2013, 14:22

........hab meine nun auch installiert, der Schutz für den Wasserkühler ist sehr fummelig - es wäre auch möglich diesen innerhalb der Wulst, wie von Schorsch beschrieben, einzubauen, hab ich aber nicht gemacht. 8)

Ansonsten kann ich nur jedem empfehlen die mitgelieferten Kabelbinder nicht zu verwenden und auf frostsichere Industrieprodukte umzusteigen - die mitgelieferten hielten nicht stand und brachen sehr leicht; zum Glück hatte ich noch welche aus einer früheren Tätigkeit liegen! :oops: :wink:
.... if you never try you'll never know just what you're worth...
Benutzeravatar
Steine
 
Beiträge: 780
Registriert: 15.01.2013, 10:32
Postleitzahl: 31
Land: Deutschland
Motorrad: HP4 v1.0 Comp

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon s1000rCH » 17.04.2014, 20:08

Steine hat geschrieben:Einseitig klebender Schaumstoff (ca. 5mm stark) als Zwischenlage wird mitgeliefert - der muss noch zugeschnitten und verteilt werden. :wink:


Habe jetzt auch so ein Teil bei mir liegen. Wo genau kommt der Schaumstoff hin? Hinter die Befestigung mit Kabelbinder oder wo? Bin halt handwerklicher Idiot ...
Achtung: Beiträge können Spuren von Ironie enthalten
Bild
Benutzeravatar
s1000rCH
 
Beiträge: 342
Registriert: 18.12.2013, 21:20
Postleitzahl: 3007
Land: Schweiz
Motorrad: S1000R

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon Stratos-Schorsch » 17.04.2014, 21:04

Müsste ich mir an meiner nochmal anschauen, aber denke das ich nur jeweils rechts u. links einen Streifen auf den Ölkühler geklebt habe!

Natürlich an den Stellen, wo das Gitter am Alu des Kühlers scheuern könnte durch Vibrationen!

Gruss Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 1461
Registriert: 29.10.2012, 21:06
Wohnort: Dinslaken
Postleitzahl: 46539
Land: Deutschland
Motorrad: HP4 Competition 0911

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon xerce » 27.10.2014, 13:25

Hey Freunde

Ich kriege das irgendwie nicht verbaut,muss ich die Verkleidung dafür weg machen oder gibt es so noch eine Möglichkeit ?
Habe echt hin und her gefummelt finde keine geeignete Stelle um die Kabelbinder zu befestigen.
Hoffe ihr könnt mir da einen Tipp geben,es ist bestimmt total einfach wenn man weiss wie.Bin ratlos scratch
Benutzeravatar
xerce
 
Beiträge: 32
Registriert: 24.10.2014, 09:06
Postleitzahl: 44319
Land: Deutschland
Motorrad: Bmw s 1000 rr 2014

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon schrader999 » 27.10.2014, 14:45

Habt ihr bei eurem Ölkühlerschutz auch das "Problem", dass bei sehr stark eintauchendem Vorderrad, das Rad den Kühlerschutz berührt/aufreisst?
Habe ich jetzt schon bei mehreren RRs gesehen (auch meine).
Wobei man dazu sagen muss, dass sie so eingestellt ist, dass sie nur wenige mm Spielraum vor dem "Block" hat. Aber das ist die empfohlene Druckstufeneinstellung meines Fahrwerksgurus.

Gruss
Alcarraz 20.-23.3.17
NBR Mai 2017
AdR Juli 2017
NBR Juli 2017
HHR August 2017
Mugello August 2017
Most Sept 2017
Barcelona Oct 2017
Benutzeravatar
schrader999
 
Beiträge: 1402
Registriert: 08.04.2010, 16:55
Postleitzahl: 79639
Land: Deutschland
Motorrad: RR`12 /RR '17 /GS´16

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon G.A.C.O. » 27.10.2014, 14:55

schrader999 hat geschrieben:Habt ihr bei eurem Ölkühlerschutz auch das "Problem", dass bei sehr stark eintauchendem Vorderrad, das Rad den Kühlerschutz berührt/aufreisst?
Habe ich jetzt schon bei mehreren RRs gesehen (auch meine).
Wobei man dazu sagen muss, dass sie so eingestellt ist, dass sie nur wenige mm Spielraum vor dem "Block" hat. Aber das ist die empfohlene Druckstufeneinstellung meines Fahrwerksgurus.

Gruss


Ölkühlerschützer kein Problem bis jetzt aber Bug.
Welche Reifen fährst du? Dunlop?

Gruß
G.A.C.O.
Benutzeravatar
G.A.C.O.
 
Beiträge: 380
Registriert: 04.11.2012, 21:00
Postleitzahl: 60320
Land: Deutschland
Motorrad: S1RR 2013 TDM 1992

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon schrader999 » 27.10.2014, 15:05

Michelin
Alcarraz 20.-23.3.17
NBR Mai 2017
AdR Juli 2017
NBR Juli 2017
HHR August 2017
Mugello August 2017
Most Sept 2017
Barcelona Oct 2017
Benutzeravatar
schrader999
 
Beiträge: 1402
Registriert: 08.04.2010, 16:55
Postleitzahl: 79639
Land: Deutschland
Motorrad: RR`12 /RR '17 /GS´16

Re: Kühlerschutz-Set

Beitragvon Blacky » 27.10.2014, 15:40

Hmmm... das Alu-Streckmetal 1x längs und 1x quer...? scratch

Nö, mir gefällt's so nicht..... cofus
Gruß Roger

Grip ist wie Luft - beides vermißt man erst, wenn's zu spät ist.....

http://www.gs-world.eu
Blacky
 
Beiträge: 639
Registriert: 24.02.2014, 11:45
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Postleitzahl: 65830
Land: Deutschland
Motorrad: R1200GS-LC

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Zubehör - S1000RR - HP4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste