Sc Project s1 slip on Endschalldämpfer

Alles womit man die S1000RR - S 1000 RR - HP4 - HP 4 an seine Anforderungen anpassen kann.

Sc Project s1 slip on Endschalldämpfer

Beitragvon Wuhuu67 » 05.12.2017, 11:01

Hallo zusammen,
Kann mir jemand sagen ob der S1 Enschalldämpfer von sc Project für die BMW S1000rr 2017er Baujahr legal für die Strasse zu haben ist? Ich wäre auch sehr dankbar für den passenden Gesetzesauszug hierfür falls vorhanden. Laut der Herstellerseite besitzt dieser die Euro 4 Norm aber hat keinen db Killer verbaut.
Wuhuu67
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.12.2017, 08:15
Motorrad: S1000rr 2017

Sc Project s1 slip on Endschalldämpfer

Werbung

Werbung
 

Re: Sc Project s1 slip on Endschalldämpfer

Beitragvon krekssus » 06.12.2017, 10:43

Hello,

Also grundsätzlich stimmt die Aussage mit Street Legal bei den SC Project für die RR.
Hatte den S1 selbst auf meiner bevor er gestohlen wurde.

Du bekommst wie immer einen schönen Zettel mitgeliefert als EG Genehmigung.
Wo die allerdings betreffend der Lautstärker die Euro4 Norm eingehalten hat, entzieht sich meiner Kenntniss.
Der Slip on ist definitiv lauter als erlaubt. Vorallem ab 4-5t Umdrehungen beginnt er an Lautstärke zuzulegen.

Darunter ist gemütliches fahren möglich. Darüber hast du Moto GP feeling. Betreffend nicht vorhandenem DB Killer. Wir haben bei der 2017 den Brotkasten, der is quasi unser DB killer.

Wenn du es angenehmer vom Klang haben willst und nicht so aufdringlich, kann ich dir den Remus empfehlen, den hab ich aktuell auf meiner drauf. ist bisschen dumpfer aber nicht so extrem Moto GP like wie der SC.

alles in allem , geschmäcker sind verschieden. für den Kringel werde ich mir sicher wieder den SC holen, da is mir lautstärker egal :)
krekssus
 
Beiträge: 28
Registriert: 27.02.2017, 14:03
Motorrad: S1000RR

Re: Sc Project s1 slip on Endschalldämpfer

Beitragvon Pandinus Imperator » 06.12.2017, 21:26

Kurz und knapp.
Er ist legal. (ich hab den CR-T)

Er hat eine E-Nummer. In seinem Fall eine Rechteckige
Es gibt E-Nummer welche in einem Kreis und in einem Rechteck sind. Beide haben in DE und innerhalb der EU dieselbe Bedeutung. Es gibt nur diese Unterschiede da sie auf verschiedene Rechtsgrundlagen innerhalb der EU basieren.

Rechtsgrundlage in DE ist § 21a StVZO.

"Auszug:
(1a) Absatz 1 gilt entsprechend für Genehmigungen und Prüfzeichen, die auf Grund von Rechtsakten der Europäischen Gemeinschaften erteilt werden oder anzuerkennen sind.
(2 "auszug")Das Prüfzeichen nach Absatz 1a besteht aus einem Rechteck, in dessen Innerem sich der Buchstabe „e“ und die Kennzahl oder die Kennbuchstaben des Staates befinden, der die Genehmigung erteilt hat, aus der Bauartgenehmigungsnummer in der Nähe dieses Rechtecks sowie gegebenenfalls aus zusätzlichen Zeichen. Die Kennzahl für die Bundesrepublik Deutschland ist in allen Fällen „1“.

SC Project hat sich ihre Auspüffe in Irland genehmigung lassen, deshalb sind sie mit einem e24 gekennzeichnet.
Außerdem haben bis jetzt 2 Polizeikontrollen bei mir bewiesen das dieser Legal ist. Die Rennleitung wird dich auf jedenfall sofort rausziehen, weil sie denken der hat keinen DB Killer drin und die ist nun mal im Fahrbetrieb scheiße laut. Auch mit Euro4(Aber nicht im Stand :clap: ).

Wenn noch zweifel bestehen scann ich dir gerne die EG-Typgenehmigung mit allem ein. SC Project drückt sich etwas dämlich auf Ihrer Seite aus.
Pandinus Imperator
 
Beiträge: 50
Registriert: 29.06.2017, 07:55
Motorrad: S1000RR 2017

Re: Sc Project s1 slip on Endschalldämpfer

Beitragvon Juergen_83 » 08.12.2017, 19:29

Ich habe mal eine Frage zur E-Nummer.
Ist diese wirklich auf dem Auspuff oder nur als Papier dabei?

Auf allen Fotos die ich so finde sieht man nie eine E-Nummer.
Kann jemand von euch hier ein Foto reinstellen?

Habe schon mit SC Project Kontakt aufgenommen, allerdings antworten die nur in Google Übersetztem Deutsch und können/wollen keine PDF der ABE senden.

So wie ich das verstanden habe, ist der DB-Eater integriert.

Ich wäre Dir sehr dankbar für ein Foto von der E-Nummer.
Juergen_83
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.11.2017, 20:24
Motorrad: s1000rr 2017

Re: Sc Project s1 slip on Endschalldämpfer

Beitragvon Pandinus Imperator » 08.12.2017, 20:00

Juergen_83 hat geschrieben:Ich habe mal eine Frage zur E-Nummer.
Ist diese wirklich auf dem Auspuff oder nur als Papier dabei?

Auf allen Fotos die ich so finde sieht man nie eine E-Nummer.
Kann jemand von euch hier ein Foto reinstellen?

Habe schon mit SC Project Kontakt aufgenommen, allerdings antworten die nur in Google Übersetztem Deutsch und können/wollen keine PDF der ABE senden.

So wie ich das verstanden habe, ist der DB-Eater integriert.

Ich wäre Dir sehr dankbar für ein Foto von der E-Nummer.


Sorry meine RR ist fest eingewintert. Foto machen wird schwierig.
Die E-Nummer ist, je nachdem welches Modell und die Variante davon, in den Auspuff per Laser eingraviert. Und zwar auch die Nummer zugehörig zur E Nummer. Sprich: e24 00078G (In meinem Fall) Die E Nummer muss auf dem Bauteil vermerkt sein. Wenn du den Original Slip-On abbaust siehst du seine E-Nummern auch. (Serien Slip-On besitzt beide Typen der E-Nummern). Theoretisch gesehen brauchst du bei einer Kontrolle nicht den Papier wisch den du bekommst.(Serien SlipOn darf aufgrund derselben Rechtsgrundlage installiert sein. Du hast ja auch kein Zettel für den Original SlipOn oder?)

Bei mir ist es leicht seitlich im Verbindungsstück zum Kat eingraviert. Liegt daran weil ich den Carbon Überzug auf dem CR-T hab.
Fotos davon gibt es in anderen Threads genügend.

Der DB-Killer ist bei den Euro 4 Geräten im Brotkasten verarbeitet.
Pandinus Imperator
 
Beiträge: 50
Registriert: 29.06.2017, 07:55
Motorrad: S1000RR 2017

Re: Sc Project s1 slip on Endschalldämpfer

Beitragvon Pandinus Imperator » 08.12.2017, 20:07

https://www.youtube.com/watch?v=JHz0iTxPQSo

Video von meiner. Am besten mit Kopfhörer genießen.
Pandinus Imperator
 
Beiträge: 50
Registriert: 29.06.2017, 07:55
Motorrad: S1000RR 2017

Re: Sc Project s1 slip on Endschalldämpfer

Werbung



Zurück zu RR - S 1000 RR - Zubehör - S1000RR - HP4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste