Wie scharf war das?

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 XR - S1000XR.

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Schnahili » 11.09.2019, 11:17

Steini__22 hat geschrieben:Bild

Auf starre 3M Rastenanlage ohne "Pienökel" durch die Kurve, die arretierende Madenschraube hat das Loch geweitet und die Raste hat aufgesetzt -aber nicht heraus gehebelt



Mal 'ne blöde Frage von einem Nicht-Rennstreckenfahrer:

Fährst du den Luftdruck mit Slicks oder hattest du da Strassenreifen drauf? Und wie hoch ist der Druck tatsächlich (die Anzeige zeigt ja wahrsch. bei 20°C?)?
Benutzeravatar
Schnahili
 
Beiträge: 260
Registriert: 02.10.2016, 11:40
Wohnort: Mfr.
Motorrad: HP4 Comp.

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Steini__22 » 11.09.2019, 11:52

Bridgestone V02

kalt vorne 1,9 hinten 1,1
warm vorne 2,3 hinten 1,5

Die Reifendruck-Kontrollanzeige ist Temperaturkompensiert.
Entscheidend ist der Luftdruck wenn man rein kommt.
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4488
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Steini__22 » 23.09.2019, 21:25

Bild
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4488
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Steini__22 » 23.09.2019, 21:25

Bild
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4488
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Steini__22 » 23.09.2019, 21:26

:bier:

Feierabend
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4488
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon powerschmid2000 » 24.09.2019, 09:20

Steini__22 hat geschrieben::Feierabend



Darauf passt gerade einer der ersten Kommentare hier plemplem

Willem XR hat geschrieben:Meine Güte...
erzählt ihm doch einfach, was für ein geiler Typ er ist.
Mehr will er doch garnicht.
Benutzeravatar
powerschmid2000
 
Beiträge: 373
Registriert: 19.06.2012, 16:13
Wohnort: Essen, Ratingen
Motorrad: 2*S1RR-M(19),UrR9T

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Schnahili » 24.09.2019, 10:37

Ohne jemandem die Freude zu verderben, aber mit hat mal einer der sich auskennt gesteckt, dass man bei der Schräglagenanzeige der alten RR locker 7° abziehen kann. Weiss nicht, ob das für die 19er auch gilt.
Benutzeravatar
Schnahili
 
Beiträge: 260
Registriert: 02.10.2016, 11:40
Wohnort: Mfr.
Motorrad: HP4 Comp.

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Steini__22 » 24.09.2019, 12:18

Schnahili hat geschrieben:Ohne jemandem die Freude zu verderben, aber mit hat mal einer der sich auskennt gesteckt, dass man bei der Schräglagenanzeige der alten RR locker 7° abziehen kann. Weiss nicht, ob das für die 19er auch gilt.


Und nun mal zur sachlichen Tatsache:
Natürlich ist die nicht genau! Bis zum 16er Modell letzten Jahres bin ich mit dem Datenlogger gefahren und der misst mehrere Schräglagen u.a. die über GPS gemessen. Und es wird immer zum virtuellen Horizont gemessen -fällt die Piste nach außen ab wird mehr angezeigt, ist es eine "Steilkurve" beträgt die Schräglage zum Asphalt weniger als die angezeigte (Nordschleife Karussell z.B.).
Also nur relative Vergleichswerte.
Und in Schräglage ist man am größten sturzgefährdet da DTC nicht regen kann (Scheitelpunkt).
Wenn die GoPro gerade montieret ist auch gut mit Geodreieck nachmessbar
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4488
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon DietmarS1kR » 24.09.2019, 13:41

Steini__22 hat geschrieben:... misst mehrere Schräglagen u.a. die über GPS gemessen. ...

Interesse: wie misst man die Schräglage mittels GPS?
Benutzeravatar
DietmarS1kR
 
Beiträge: 59
Registriert: 07.01.2019, 20:41
Wohnort: Wien
Motorrad: S1R '18 CBR1RR '09

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Steini__22 » 24.09.2019, 14:06

DietmarS1kR hat geschrieben:
Steini__22 hat geschrieben:... misst mehrere Schräglagen u.a. die über GPS gemessen. ...

Interesse: wie misst man die Schräglage mittels GPS?


Kanalname: Banking_GPS [°]
Bedeutung: Schräglagenwinkel berechnet aus GPS-Signal

Es werden ja mehrere Satelliten angepeilt

Bild

Vollansicht:

Bild

Bank dts graue Kurve und Banking GPS lila
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4488
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon agentsmith1612 » 24.09.2019, 15:16

Steini__22 hat geschrieben:Bridgestone V02
kalt vorne 1,9 hinten 1,1
warm vorne 2,3 hinten 1,5


Nur aus Interesse, warum wird auf den Rennstrecken mit so wenig Luftdruck gefahren?
Wenn ich mir vorstelle in einem normalen Reifen für die Staße 1,1 bar da ist der ja fast platt.

Liegt das an den Rennreifen oder allgemein an der Fahrweise, die das nötig macht bzw. verbessert?
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 199
Registriert: 21.06.2017, 20:24
Motorrad: BMW S1000 XR

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Serpel » 24.09.2019, 17:11

Steini__22 hat geschrieben:Und nun mal zur sachlichen Tatsache:
Natürlich ist die nicht genau! Bis zum 16er Modell letzten Jahres bin ich mit dem Datenlogger gefahren und der misst mehrere Schräglagen u.a. die über GPS gemessen. Und es wird immer zum virtuellen Horizont gemessen -fällt die Piste nach außen ab wird mehr angezeigt, ist es eine "Steilkurve" beträgt die Schräglage zum Asphalt weniger als die angezeigte (Nordschleife Karussell z.B.).
Also nur relative Vergleichswerte.

Moin Steini,

wie kommst du auf das schmale Brett, die Schräglage könnte mittels GPS bestimmt werden?! Mit der gegebenen Genauigkeit der GPS-Signale könntest du nicht mal feststellen, wenn das Motorrad in 90°-Schräglage kippt.

Gruß
Serpel
Benutzeravatar
Serpel
 
Beiträge: 1555
Registriert: 28.06.2013, 11:34
Wohnort: Engadin
Motorrad: BMW S 1000 R

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Steini__22 » 24.09.2019, 17:57

STARLANE hat geschrieben:Als zusätzliche Option kann bereits bei der Artikelauswahl eine über GPS berechnete Funktion für die Kurvenschräglage mit bestellt werden. In einer weiteren Displayseite wird die Schräglage auch während der Fahrt angezeigt.


https://www.starlane-shop.de/laptimer-stealth.html
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4488
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Bernie_ZA » 24.09.2019, 18:34

https://www.starlane-shop.de/laptimer-stealth.html


Interessant ThumbUP Auch, dass man zusätzlich das russische System verwendet
Bernie_ZA
 
Beiträge: 328
Registriert: 03.05.2017, 11:57
Wohnort: Pretoria / München
Motorrad: S1000XR, 2016

Re: Wie scharf war das?

Beitragvon Neo2005 » 24.09.2019, 21:16

agentsmith1612 hat geschrieben:
Steini__22 hat geschrieben:Bridgestone V02
kalt vorne 1,9 hinten 1,1
warm vorne 2,3 hinten 1,5


Nur aus Interesse, warum wird auf den Rennstrecken mit so wenig Luftdruck gefahren?
Wenn ich mir vorstelle in einem normalen Reifen für die Staße 1,1 bar da ist der ja fast platt.

Liegt das an den Rennreifen oder allgemein an der Fahrweise, die das nötig macht bzw. verbessert?


Straße = Straßenreifen
Rennstrecke = Rennreifen

Rennreifen haben einen anderen Aufbau und einen anderen "Einsatzzweck". Der von Steini genannte Luftdruck entspricht (ungefähr) dem vom Hersteller für diesen Reifen vorgegebenen Luftdruck damit dieser seinen Zweck erfüllt. Und das tut er dann auch (meist) winkG
Neo2005
 
Beiträge: 249
Registriert: 15.05.2014, 14:41
Motorrad: S1000RR 2016

VorherigeNächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast