30 000 km Inspektion

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 XR - S1000XR.

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon herbyei » 03.09.2020, 20:57

Iceman64 hat geschrieben:30.000km Service OHNE GABELSERVICE um 1243,93 €
Da wird noch mal drüber gesprochen.


Da war es bei Deiner R mit Ventile einstellen und auch ohne Gabelservice doch bei 704€. Was ist an der XR jetzt soooo besonders, dass dieser Mehrwert entsteht?
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2552
Registriert: 25.09.2014, 16:08
Motorrad: S1000R +

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Iceman64 » 04.09.2020, 08:01

herbyei hat geschrieben:
Iceman64 hat geschrieben:30.000km Service OHNE GABELSERVICE um 1243,93 €
Da wird noch mal drüber gesprochen.


Da war es bei Deiner R mit Ventile einstellen und auch ohne Gabelservice doch bei 704€. Was ist an der XR jetzt soooo besonders, dass dieser Mehrwert entsteht?


Eben cofus
Montag bekomme ich den Rückruf.
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 1158
Registriert: 20.12.2014, 17:38
Motorrad: S1000XR

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon AlexThomas » 04.09.2020, 09:27

Ich habe auch für nächste Woche einen Termin. Der Preis liegt bei 880€ und für meine R habe ich beim selben Händler 700€ bezahlt.Die Aussage lautet das bei der R ein höherer Aufwand nötig ist. Bei beiden inclusive Gabelservice.
AlexThomas
 
Beiträge: 140
Registriert: 01.05.2014, 08:56
Motorrad: S 1000R

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Itzak » 04.09.2020, 10:02

Als ich mein XR vom Jahresservice mit 27000 abgeholt und 284,- bezahlt habe, sagte mir die nette Dame am Schalter schon mit einem Grinsen, ich solle schon mal für die 30.000er sparen, die wird nicht ganz günstig :?
Ich überlege tatsächlich, die nicht zu BMW, sondern in eine freie Werkstatt zu geben.
Ich weiß aber auch, dass der geneigte BMW Gebrauchtkäufer (im Falle eines Verkaufs) gern den Stempel von BMW sehen will.

Aber mit 1200,- rechne ich schon, da ich davon ausgehe, dass die Steuerkette auch neu muss.
Ohne Steuerkette finde ich die hier erwähnten 1250,- aber auch übertrieben zu teuer!!!

scratch
Benutzeravatar
Itzak
 
Beiträge: 50
Registriert: 27.04.2020, 08:35
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: S1000XR - 2015

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Heli » 04.09.2020, 10:47

Ich hab mittlerweile hier bei Wien auch eine gute freie Werkstätte gefunden,sogar mit BMW "Zertifizierung".

Als ich das letzte Mal meine beiden Mopeds beim Service hatte, haben sie mir beinhart die identischen 150€ Märchenpositionen auf beide Rechnungen geschrieben.

Das Highlight waren 9€ Brutto Bremsenreiniger pro Töff, keine Ahnung ob die die Mopeds da drin gebadet haben bei Tante Louise wären das 1,5 Liter Bremsenreiniger arbroller
Benutzeravatar
Heli
 
Beiträge: 660
Registriert: 28.07.2016, 07:10
Motorrad: S1000RR, R1200GS

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Jokum » 04.09.2020, 12:15

Ich kann das zwar nicht beurteilen, weil in Österreich die Preise doch etwas höher sind, aber 1250,- € finde ich jetzt schon etwas heftig :shock:

Bei meiner 2016er XR hab ich dafür (auch ohne Gabelservice) 725,52 incl. MwSt. bezahlt (aber halt in D).
Benutzeravatar
Jokum
 
Beiträge: 162
Registriert: 07.07.2017, 12:30
Motorrad: S1000XR

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Itzak » 04.09.2020, 13:56

Ich meine hier irgendwo mal gelesen zu haben, dass die 30.000er zw. 800 und 1200,- liegt.
Vor allem wenn die Steuerkette bei der 30.000er getauscht werden muss, kommt es eher bei den 1200,- raus. Finde es aber nicht mehr :(
Vielleicht ist das bei @Icemann passiert.
Hast du keine aufgeschlüsselte Rechnung mit den entsprechend durchgeführten Arbeiten?

Itzak
Benutzeravatar
Itzak
 
Beiträge: 50
Registriert: 27.04.2020, 08:35
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: S1000XR - 2015

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Revan » 04.09.2020, 17:23

Steuerkette ist kein verschleißteil, fällt daher unter Garantie
Benutzeravatar
Revan
 
Beiträge: 734
Registriert: 23.01.2015, 14:10
Motorrad: Streetfighter V4S

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Itzak » 05.09.2020, 06:08

Bei einer 2015er wird es schwierig mit Garantie ;)
Und bist du sicher, dass es kein Verschleißteil ist?
Benutzeravatar
Itzak
 
Beiträge: 50
Registriert: 27.04.2020, 08:35
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: S1000XR - 2015

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Iceman64 » 05.09.2020, 06:31

Itzak hat geschrieben:Ich meine hier irgendwo mal gelesen zu haben, dass die 30.000er zw. 800 und 1200,- liegt.
Vor allem wenn die Steuerkette bei der 30.000er getauscht werden muss, kommt es eher bei den 1200,- raus. Finde es aber nicht mehr :(
Vielleicht ist das bei @Icemann passiert.
Hast du keine aufgeschlüsselte Rechnung mit den entsprechend durchgeführten Arbeiten?

Itzak
Dateianhänge
WEBIMG_20200905_072753_resized_20200905_072852702.jpg
WEBIMG_20200905_072701_resized_20200905_072852919.jpg
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 1158
Registriert: 20.12.2014, 17:38
Motorrad: S1000XR

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Itzak » 05.09.2020, 06:42

Ok, ohne neue Kette. Aber mit einstellen der Ventile, was offensichtlich auch recht preistreibend ist.
Ohne, ich will noch gar nicht an nächstes Jahr denken.
Benutzeravatar
Itzak
 
Beiträge: 50
Registriert: 27.04.2020, 08:35
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: S1000XR - 2015

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon mclaine » 05.09.2020, 10:46

Bei mir waren es 2019 Brutto: 973,24 Netto 817,85
Wechsel des Gabelöls. (Material+Arbeit 190,93 Netto)
Ventilspiel wurde überprüft aber nicht eingestellt. (Material + Arbeit 335,06 Netto, davon Arbeit 24 AWs 276,- Netto)
Steuerzeiten Netto 34,73
BMW Service Netto 76,60
Daneben wurden noch ÖL (Material ohne ÖL + Arbeit 55.45 Netto), Luftfilter (62,06 Netto) und Zündkerzen(63,02) getauscht.

Das war alles.

Gruß

Mclaine
BMW S1000XR (2018), Aprilia Tuono V4 1100 Factory (2018), BMW R1200R (2012)
Benutzeravatar
mclaine
 
Beiträge: 162
Registriert: 25.04.2015, 17:30
Wohnort: Nähe Düsseldorf
Motorrad: S1XR,TuonoV4,R1200R

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Revan » 05.09.2020, 11:02

Itzak hat geschrieben:Bei einer 2015er wird es schwierig mit Garantie ;)
Und bist du sicher, dass es kein Verschleißteil ist?
Kann ja nicht ahnen das du für die 30k 5 jahre gebraucht hast [emoji23]
Bei mir wurde nach 25k der steuerkettenspanner und nach 52k die steuerkette getauscht, beides auf Garantie.
Benutzeravatar
Revan
 
Beiträge: 734
Registriert: 23.01.2015, 14:10
Motorrad: Streetfighter V4S

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Itzak » 05.09.2020, 11:07

War ja auch nicht ich, sondern der Erstbesitzer winkG
Benutzeravatar
Itzak
 
Beiträge: 50
Registriert: 27.04.2020, 08:35
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: S1000XR - 2015

Re: 30 000 km Inspektion

Beitragvon Iceman64 » 05.09.2020, 18:59

Itzak hat geschrieben:Ok, ohne neue Kette. Aber mit einstellen der Ventile, was offensichtlich auch recht preistreibend ist.
Ohne, ich will noch gar nicht an nächstes Jahr denken.


3 andere händler haben noch nie bei 30000 ventile zum einstellen gehabt. auch komisch.
mal sehen.
bei meiner R waren es mit ventile einstellen auch nur 700,00 ca. ohne gabel. selber händler.

meine letzten 3 hatten alle 4 plättchen gebraucht, angeblich, oder nur am papier ?
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 1158
Registriert: 20.12.2014, 17:38
Motorrad: S1000XR

VorherigeNächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste