Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 XR - S1000XR.

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Andiroid » 22.06.2017, 12:45

Mein vorheriges Mopped war eine KTM 990 SM-R, geiles Spaßgerät und im kurvigen Schoß der schwäbischen Alb kaum zu schlagen. Aber leider halt nur mit sehr begrenzter Reisetauglichkeit.
Deshalb habe ich mir die XR geholt, seit 12 Jahren mal wieder einen Vierzylinder, bequem, agile mit viel Zuladung. Ich bin gespannt.
Andiroid
 
Beiträge: 26
Registriert: 17.06.2017, 05:57
Motorrad: S1000XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Werbung

Werbung
 

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon DiPro » 19.09.2017, 20:05

Hi,
Ich habe die letzten 5 jahre ne Speed Triple gefahren, nun kam der Wunsch nach etwas neuem, bequemeren.
Mit aktuellen Sicherheitsfeatures.
Zur Auswahl stand die Superduke GT und die XR.
Aber schon die Vers. Prämie der Vk bei der Kati hätte für eine Entscheidung gereicht nogo

Vielleicht trifft man sich ja mal zu ner gemeisamen Ausfahrt Eifel, Luxemburg/Belgien

Gruß
Dirk
Gruß
Dirk
HP-Sport Sitzbank, Powerbronze Windschild 300mm dunkel,
Benutzeravatar
DiPro
 
Beiträge: 24
Registriert: 18.08.2017, 13:03
Motorrad: S1000XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Peter70 » 20.09.2017, 20:56

Von einer Aprilia Tuono V2
Die Frage war, Ducati Multistrada oder BMW S1000XR.
Aber als mir dann die Elektrikprobleme vom italienischen Donner-Bock hochgekommen sind, war die Entscheidung eigentlich gefallen.
Ich hab ka Lust mehr irgendwo mit an abgebrennten Regler oder Lichtmaschine stehen zu bleiben.
Irgendwo im Nirgendwo :ahh:
Zum Fahren ein geiles Motorrad, aber die Italiener sind bekannt für ihre miserable Elektrik und Elektronik.
Also keine Ducati.
Ich hab die BMW jetzt ein Jahr, bin knapp 9000km gefahren und muss sagen echt top.
Vor 2000km die Conti Road-Attack 3 rauf getan, jetzt is es perfekt.
Ich kann nur sagen, die Reifen sind nicht umsonst Testsieger überall heuer.
Egal ob mit Sozius oder ohne, ein Top Reifen, die Rückmeldung perfekt, sofort warm, echt gut.
So, schönen Gruß aus Kärten, vielleicht gibts andere Kärntner auch hier die die letzten paar Wochen dieser Saison noch Lust auf eine
Rund haben!!!!
Immer gerne
LG
Peter
Peter70
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.09.2017, 13:29
Motorrad: BMW S1000XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Doppel-D » 24.09.2017, 20:32

Von der Kawa Versys 2015 neues Modell auf die XR

Hauptgrund war das Gewicht 40kg weniger. Windgeräusche extrem und unzufriedene Sozia

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
Benutzeravatar
Doppel-D
 
Beiträge: 24
Registriert: 24.09.2017, 14:44
Wohnort: 68642
Motorrad: S1000XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon BMWRUDI » 17.10.2017, 21:39

Ich bin von einer S1000RR auf die XR umgestiegen.
Benutzeravatar
BMWRUDI
 
Beiträge: 12
Registriert: 12.10.2012, 20:12
Motorrad: S1000XR Modell 2018

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Dampfplauderer » 18.10.2017, 00:04

Ich bin von der Aprilia Tuono V4 auf die XR umgestiegen. Wollte auch ein Bike mit aktuellen Sicherheitsfeatures und mehr Reisetauglichkeit. Zudem fordert die XR den Fahrer im Vergleich nur noch kaum...ist halt schon ein Biest die V4.
Ex Bikes: Aprilia Tuono V4 aPRC; Yamaha R1 RN01; Ducati Streetfighter 848; Honda Fireblade 1000 RR; Yamaha YZF 750 R
Benutzeravatar
Dampfplauderer
 
Beiträge: 208
Registriert: 03.10.2017, 02:11
Motorrad: S1XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Werbung


Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon 567 » 31.10.2017, 19:02

Hallo bin neu hier und stell mich mal vor
Mein Name Herbert 50 Jahre jung aus Rheinland-Pfalz
Ich bin von einer Ducati Multistrada 1200 Bj 2013 PP auf die XR gewechselt weil ich einige Probleme hatte.
Spaß hatte die Ducati schon gemacht aber naja.
Mal sehen ob das mit der BMW besser wird.

Motorräder
Suzuki 600RF
Fireblade SC 33
SC 50 1x Straße 1x Rennstrecke
SC 59 1x Straße 1x Rennstrecke
BMW GS 1200
Multistrada 1200
2017 BMW s1000 xr
Wenn ihr noch ein paar nützliche Tipps habt lese ich gerne.
Gruß Herbert
567
 
Beiträge: 4
Registriert: 31.10.2017, 11:20
Motorrad: BMW S 1000 xr

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Fafnir » 31.10.2017, 19:54

Aha ein "Adsche" also. Für die Nicht-Pfälzer, das ist die Stadt wo keiner Fußball spielen kann ... nogo
Benutzeravatar
Fafnir
 
Beiträge: 647
Registriert: 01.01.2015, 10:18
Motorrad: S1000XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon 567 » 31.10.2017, 20:14

Schön wenn der eine Adsche zum oner Adsche Adsche saht. :lol:
567
 
Beiträge: 4
Registriert: 31.10.2017, 11:20
Motorrad: BMW S 1000 xr

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Fafnir » 01.11.2017, 00:04

Ich hab bei der PLZ geschummelt ... winkG
Benutzeravatar
Fafnir
 
Beiträge: 647
Registriert: 01.01.2015, 10:18
Motorrad: S1000XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Maik » 01.11.2017, 02:05

Meine Frau und ich fahren immer das selbe bike
Tradition
Leider ist sie nur einen Meter sechzig also

Erst waren es zwei offene canadische v-Max
Dann 16 Jahre Baby Pause
Dann zwei mt09 ( gepimpt was das Zeug her gibt (wilbers 641, 122ps, quickshifter …)
Leider zu Schrott gefahren
In sechs Wochen kommen zwei rote s1000r

Für ne superduke ist sie zu klein und die speedtrippel hat keine Power
Maik
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.10.2017, 16:35
Motorrad: Noch mt09

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon XR-Schleifer » 01.11.2017, 19:13

Nach 3x Honda CBR 1100XX, über K1300S und K1600GT zur XR im Dezember
Benutzeravatar
XR-Schleifer
 
Beiträge: 98
Registriert: 22.10.2017, 16:41
Wohnort: 56288 Kastellaun
Motorrad: S1000XR Modell 2018

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon mannitex » 22.11.2017, 17:44

Hallo bin neu hier und stell mich mal vor
Mein Name Klaus 51 Jahre aus dem Sauerland.
Ich bin von einer Ducati Multistrada 1200 Bj 2012 PP auf die XR gewechselt weil ich etwas neues probieren will...
Spaß hatte mir die Ducati schon gemacht aber teuer ist es halt schon...

Mal sehen ob das mit der BMW besser wird.


Gruß

Klaus
mannitex
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.11.2017, 13:53
Wohnort: Winterberg
Motorrad: S 1000 XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Kurvenfahrer » 22.11.2017, 21:48

Hallo zusammen,
Komme von einer R1200GS Bj.2015 nun auf eine XR.
Die XR ist viel agiler und macht deutlich mehr Spaß, dazu hat sie alle aktuellen Sicherheitsfeatures und ja, für den Notfall finde ich die gut und spielten mit bei der Entscheidung ThumbUP
Hatte auch mal eine Mulststrada aber auch nur 2 Monate, das Fahrwerk ging leider überhaupt nicht nogo
Gruß aus dem Ederbergland
Kurvenfahrer
 
Beiträge: 72
Registriert: 20.06.2014, 22:17
Motorrad: S1000R

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon tigerro » 22.12.2017, 08:31

Hatte vorher eine Triumph Tiger Sport, XR kommt Ende Januar
tigerro
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.10.2017, 19:57
Motorrad: S 1000 XR 2018

VorherigeNächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kafuzke und 2 Gäste