Soziussitz-Abdeckung

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon captainfuture » 10.01.2017, 21:47

ChrisKlaS1000RR hat geschrieben:Am Ende hat meine Abdeckung so genau gepasst, da hättest du kein Blatt Papier dazwischen bekommen ! Nirgends! Aber trotzdem ohne zu scheuern ect.


Da habe ich so meine Bedenken...

Bei meinem letzten Bike hatte ich schöne Scheuerstellen von der Soziusabdeckung und möchte bei meiner neuen nichts riskieren in dieser Richtung.
Benutzeravatar
captainfuture
 
Beiträge: 34
Registriert: 01.01.2017, 00:37
Motorrad: S1000R

Re: Soziussitz-Abdeckung

Werbung

Werbung
 

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon ChrisKlaS1000RR » 10.01.2017, 21:54

Ja dann musst du genau arbeiten!
Oder eben geringe Abstriche in der Passgenauigkeit machen...

BMW S1000RR Motorsport
ChrisKlaS1000RR
 
Beiträge: 198
Registriert: 05.10.2016, 13:58
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon captainfuture » 10.01.2017, 22:00

Denke, ich werde mir das China-Teil erstmal kommen lassen. Dann sehe ich weiter.

Vielleicht passt der rote Lack ja zum Rest der Maschine... arbroller
Benutzeravatar
captainfuture
 
Beiträge: 34
Registriert: 01.01.2017, 00:37
Motorrad: S1000R

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon ChrisKlaS1000RR » 10.01.2017, 22:24

Gib mal Bescheid wenn es soweit ist.

BMW S1000RR Motorsport
ChrisKlaS1000RR
 
Beiträge: 198
Registriert: 05.10.2016, 13:58
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon captainfuture » 10.01.2017, 22:27

Mach ich....
Benutzeravatar
captainfuture
 
Beiträge: 34
Registriert: 01.01.2017, 00:37
Motorrad: S1000R

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon Transformer666 » 20.02.2017, 12:24

Habe das schwarze drauf gemacht von BMW. Aber leider gefällt mir es Optik überhaupt nicht. Auch die Verarbeitung etc. Sehr schlecht. Muss also wieder runter.

Bild

Bild

Wenn jemand eine neue Sozius Abdeckung sucht PN an mich. Verkauf mir in CH oder Raum Lörrach gegen barzahlung.
Transformer666
 
Beiträge: 220
Registriert: 27.11.2016, 09:20
Motorrad: BMW S1000R

Re: Soziussitz-Abdeckung

Werbung


Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon Transformer666 » 21.02.2017, 06:38

Hallo, das Teil ist inzwischen reserviert. bitte keine PNs an mich senden.
Transformer666
 
Beiträge: 220
Registriert: 27.11.2016, 09:20
Motorrad: BMW S1000R

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon captainfuture » 25.02.2017, 20:40

ChrisKlaS1000RR hat geschrieben:Gib mal Bescheid wenn es soweit ist.

BMW S1000RR Motorsport


Ist nun doch die original BMW geworden. Hatte keine Lust auf den China-Krempel. Ich kann mit dem Ergbnis leben, man darf halt nicht so genau hinsehen... ;-)
Dateianhänge
IMG_5906.JPG
Benutzeravatar
captainfuture
 
Beiträge: 34
Registriert: 01.01.2017, 00:37
Motorrad: S1000R

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon delta.hf » 26.02.2017, 12:45

Hallo
ich habe auch das Original Teil von BMW drauf,es geht natürlich wesentlich besser,was uns andere Hersteller zeigen scratch
Das Teil ist wahrscheinlich nicht von anfang an mit eingeplant gewesen , deshalb ist das im nachhinein geplant worden und sieht von den Spaltmassen etwas dürftig aus plemplem
delta.hf
 
Beiträge: 492
Registriert: 14.08.2014, 17:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon Speedevil » 18.03.2017, 10:58

Guten Morgen,

Habe gestern meine Rote R geholt und nutze das verregnete Wochenende um Teile zu bestellen.

Ich habe mir die rote China Abdeckung zur Probe bestellt, mein Gedanke wäre diese dann in Original Farbe lackieren zu lassen, allerdings wäre das sehr schade wegen einer Abdeckung eventuell gibt es ja größeres Interesse dann könnte man ein paar Abdeckungen zusammen lackieren lassen? Sobald ich die Abdeckung habe berichte ich mal von der Farbe.
Bis dahin habe ich dann auch einen Preis für das lackieren ( komme da relativ günstig an einen Guten Lackierer)

Falls Interesse besteht -> melden ThumbUP
Speedevil
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.03.2017, 21:48
Motorrad: S1000R 14

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon Norderstedter » 18.03.2017, 17:11

Wenn Sie nicht schon in Stücken ankommt wirst du Sie schnell wieder veräußern winkG . Das BMW Teil ist nicht Perfekt, unter den verfügbaren allerdings die beste ThumbUP
Benutzeravatar
Norderstedter
 
Beiträge: 482
Registriert: 23.04.2013, 19:23
Wohnort: Wernigerode
Motorrad: S 1000 RR 2016

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon puschkinSky » 18.03.2017, 19:34

hätte ich auch nicht gedacht das dass original so schlecht passt :ahh:
deswegen hab ich mich jetzt doch hier im forum angemeldet!

habe auch lange rum getan wegen der soziabdeckung... bmw will über 200 € dafür
und dafür passt es absolut nicht ...

ich habe auf meiner s1r die 2015er abeckung diese "schwebt" auch optisch zu hoch über der verkleidung wie bereits oben berichtet!

hatte auch die china abdeckung für 20 € hat noch schlechter gepasst und das überarbeiten mit absenken des halters hat auch nicht gefunkt!

hat jemand von euch schon mal an reklamation gedacht?

hatte ne r1 rn22 und auch die chinaabdeckung diese hat 1a gepasst plemplem
4 Zylinder, eine Leidenschaft und zwei Hände fürs gewisse Extra!

Beste Grüße euch

MarcusBild

Bild . Bild . Bild

Bild
Benutzeravatar
puschkinSky
 
Beiträge: 71
Registriert: 18.03.2017, 16:47
Motorrad: S1000R, Kawasaki 750

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon Revan » 19.03.2017, 11:51

Gibt noch ne Carbon Abdeckung von Fullsix, ist günstiger al die Originale.
Benutzeravatar
Revan
 
Beiträge: 575
Registriert: 23.01.2015, 15:10
Motorrad: S1KR

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon Sx1xR » 19.03.2017, 11:55

Die Fullsix sitzt gut... aber auch nicht 100%


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Sx1xR
 
Beiträge: 372
Registriert: 21.03.2016, 00:51
Motorrad: S1000R 2015

Re: Soziussitz-Abdeckung

Beitragvon puschkinSky » 19.03.2017, 12:24

Revan hat geschrieben:Gibt noch ne Carbon Abdeckung von Fullsix, ist günstiger al die Originale.



hab ne original 15er für 80 € geschossen mit paar kleinen lackblesuren für den preis top

"denkste" wie ich dann die spaltmaße gesehn hab wars aus mit lustig :ahh: :clap: :finger:


wenn ich den bügel z.b. neu anfertige sprich niedriger mache damit die spalte zwischen höcker und abdeckung kleiner wird
funkt irgendwie die montage des deckels nimmer so...heißt die abdeckung braucht nen gewissen abstand damit man sie noch ordentlich und leicht montieren kann! habe nur die unterlegscheiben mal entfernt ca. 1,5 mm da funktioniert die montage schon um einiges schwerer als mit diesen weil die abdeckung vorne zum sitz an die heraufstehende kante des höckers drückt! scratch
4 Zylinder, eine Leidenschaft und zwei Hände fürs gewisse Extra!

Beste Grüße euch

MarcusBild

Bild . Bild . Bild

Bild
Benutzeravatar
puschkinSky
 
Beiträge: 71
Registriert: 18.03.2017, 16:47
Motorrad: S1000R, Kawasaki 750

VorherigeNächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste