Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon hellrider1981 » 25.02.2015, 21:24

Benutzeravatar
hellrider1981
 
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2014, 14:24
Wohnort: Wien Umgebung
Motorrad: S1000rr 2015

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Werbung

Werbung
 

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon hellrider1981 » 25.02.2015, 21:28

Benutzeravatar
hellrider1981
 
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2014, 14:24
Wohnort: Wien Umgebung
Motorrad: S1000rr 2015

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon herbyei » 26.02.2015, 00:31

Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2022
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon papajo » 26.02.2015, 09:32

Wenn´s noch keine verbaut hat, stellen sich mir folgende Fragen:
- Lambda-Sonde misst. Wenn da nichts gemessen werden kann: Fehlermeldung?
- wie wirkt sich das auf die Motor-Steuerung aus?

usw.
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1098
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: Oldenburg
Motorrad: SKR, weiß/blau

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon hellrider1981 » 27.02.2015, 18:25

Flessy hat geschrieben:Der kat schluckt ja bekanntlich den meisten Sound, weiß jemand obs die Möglichkeit gibt den kat gegen "Verrohung" zu tauschen? Vielleicht von der RR?


Und ja, ich weiß das das die blauen Bewegungsmelder das natürlich nich all zu gut finden ;-)



hab noch was für dich flessy!!! schau mal da http://www.s1000rrforum.com/forum/exhau ... elete.html
Benutzeravatar
hellrider1981
 
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2014, 14:24
Wohnort: Wien Umgebung
Motorrad: S1000rr 2015

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon ac323i » 01.03.2015, 15:36

Hallo zusammen,
hat schon jemand erfahrungen mit dem Endtopf von SC Project sammeln können??
Finde ihn vom aussehen einfach nur genial und super passend!!

http://www.sc-project.com/bmw_s1000r_ph ... _gp_m2.htm
Benutzeravatar
ac323i
 
Beiträge: 73
Registriert: 06.01.2014, 11:30
Motorrad: ZX-6R,ZX-10R,S1000R

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Werbung


Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon Oberbayer » 01.03.2015, 15:49

Ich hab ihn zwar nicht auf der S, aber auf der CB macht er sich sehr gut. Mein Kollege hat ihn auf der Z750 und ist auch sehr begeistert.
Oberbayer
 

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon BlackFazer » 01.03.2015, 20:15

Hatte sc project auf der KTM SuMo. Verarbeitung so lala, Sound aber Top. Auf der R oder RR natürlich wegen des Sammlers nicht unbedingt ebenso ;)


Sent from my iPhone using Tapatalk
Bild
Benutzeravatar
BlackFazer
 
Beiträge: 164
Registriert: 29.03.2014, 00:22
Wohnort: Lüdenscheid
Motorrad: S1000R

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon papajo » 02.03.2015, 10:35

Nachdem ich die ersten 200km runter habe, kann ich deutlich sagen:
Sie klingt besser als mit dem original ESD.
Ich fahre Hurrich Pro 2.

Besserer Sound geht immer. Aber zu welchem Preis?
Also eine Anspruch-Sache.
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1098
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: Oldenburg
Motorrad: SKR, weiß/blau

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon emil » 02.03.2015, 11:28

DrJones hat geschrieben:Von meinem Umfeld wurde der Klang der Komplettanlage als wesentlich angenehmer wahrgenommen. Was aber natürlich nichts über die Lautstärke aussagt.


Die ist eindeutig für dich leiser und viel dumpfer, für die hinter dir sehr dumpf und angehnem laut, die ganzen
hochfrequenz töne sind weg für den fahrer und das umfeld, bei der komplettanlage.
Soundmäßig mit abstand das beste für mich auf der R und die ist noch nicht mal eingebrand, sau gut. winkG
Gruß emil
Es kann nur einen Saarländer geben!
Benutzeravatar
emil
 
Beiträge: 1460
Registriert: 11.06.2010, 12:21
Wohnort: Tholey
Motorrad: HP Hartz 4+S1RR-15

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon BMWerner » 03.05.2015, 10:05

Hi zusammen,

ichg bin auch auf der Suche nach einem Töpfchen der den Klang der "R" ein bisserl
angenehmer macht sprich dumpfer. Allerdings war vom Klang der HP4 auch ein wenig verwöhnt...
Erste Wahl wäre der Schnitzer allerdings hat mir ein Bekannter erzählt , dasß bei ihm jetzt das freche Brabbeln im Schiebebetreib weg ist.
Das wäre schade....

Habt ihr ähnliche Erfahrungen bzw,. hat jemand einen Zubehörtopf montiert der ein wenig dumpfer klingt...für den Fahrer und trotzdem noch
brabbelt?! ;-)

Paradoxum....übernächste Woche bekomme ich meine 1290er Super Duke und da ist genau andersrum... Riesen V2 und Flüstersound..... auch mit Akra-Slip-on.
Da suchen wir nach was würdiges , kerniges....

Ja, mei....
S 1000 RR...HP4......S1000R...1290 Superduke,was kommt als nächstes..2016 Aprilia RSV 4 Factory
Benutzeravatar
BMWerner
 
Beiträge: 137
Registriert: 24.10.2010, 14:42
Wohnort: Erding
Motorrad: SD1290 +RSV4 RF+S1R

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon Oberbayer » 03.05.2015, 10:41

Mein Remus (baugleich mit Schnitzer) brabbelt schon.
Klang deutlich angenehmer als original.
da du aus meiner Nähe bist können wir uns ja mal auf eine Klangprobe treffen
Oberbayer
 

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon Bremsklotz » 03.05.2015, 10:43

Mein Schnitzer brabbelt auch ;-)
30.08.-31.08. Mettet
Benutzeravatar
Bremsklotz
 
Beiträge: 151
Registriert: 14.03.2015, 16:55
Wohnort: bei Aachen
Motorrad: BMW S1000R

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon BMWerner » 03.05.2015, 10:55

Oberbayer hat geschrieben:da du aus meiner Nähe bist können wir uns ja mal auf eine Klangprobe treffen



Hallo, das wäre eine gute Idee!
Danke!
S 1000 RR...HP4......S1000R...1290 Superduke,was kommt als nächstes..2016 Aprilia RSV 4 Factory
Benutzeravatar
BMWerner
 
Beiträge: 137
Registriert: 24.10.2010, 14:42
Wohnort: Erding
Motorrad: SD1290 +RSV4 RF+S1R

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon hoschy » 03.05.2015, 11:21

fahre auch den schnitzer.....kein mangel an brabbeln.
alles wie es sein soll ThumbUP
es sollten keine fragen gestellt werden auf die man die antwort kennt und nicht hören möchte....
hoschy
 
Beiträge: 54
Registriert: 24.02.2015, 13:03
Motorrad: 2014

VorherigeNächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste