Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon kvp » 17.04.2014, 08:09

Hallo Leute,

habt Ihr Erfahrungen, ob jeder Slip on von der RR an die S1000R passt? Wie sieht es da mit der ABE aus? Ich hätte nicht gerne einen Akrapovic Auspuff, erscheint mir zu wenig individuell.....

Mir Schwebt ein Yoshimura R55/R77 vor, habt Ihr da schon was gefunden für die R? Habt Ihr einen Händler an der Hand der kompetent und preiswert ist?

Welchen Auspuff empfehlt ihr optisch/vom Klang her....

Dank im Voraus für Antworten!

lg

Micha
Benutzeravatar
kvp
 
Beiträge: 15
Registriert: 16.04.2014, 09:44
Postleitzahl: 94072
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 R

Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Werbung

Werbung
 

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon erbu » 17.04.2014, 12:31

kannst dranhängen was du willst, bringt soundmäßig kaum nen Unterschied, da die "Hauptarbeit" ja schon in dem riesigen Sammler gemacht wird.....also wenn, dann hilft eh nur ne sündteuere Komplettanlage!
.....wollte es selbst nicht glauben, habe den Akra-Slipon für viel Geld gekauft.....gefühlsmäßig minimalst dumpferer Sound. 780 Flocken für ne minimal hübschere Optik.....könnte mir in den A.... beißen.
Aber falls wer interesse hat....für 20% unter NP gern abzugeben cofus
Benutzeravatar
erbu
 
Beiträge: 202
Registriert: 21.03.2014, 08:39
Postleitzahl: 85551
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon Peti » 17.04.2014, 21:41

erbu hat geschrieben:kannst dranhängen was du willst, bringt soundmäßig kaum nen Unterschied, da die "Hauptarbeit" ja schon in dem riesigen Sammler gemacht wird.....also wenn, dann hilft eh nur ne sündteuere Komplettanlage!
.....wollte es selbst nicht glauben, habe den Akra-Slipon für viel Geld gekauft.....gefühlsmäßig minimalst dumpferer Sound. 780 Flocken für ne minimal hübschere Optik.....könnte mir in den A.... beißen.
Aber falls wer interesse hat....für 20% unter NP gern abzugeben cofus

Ach was!
Ärgere Dich nicht.
Der Akra sieht gut aus und genau deswegen hat ihn jeder Zweite.
Das ist doch normal und macht ihn nicht schlechter.
Freue Dich über das schöne Stück!
ThumbUP
Bild
Grüße aus Bremen, Peter

ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Benutzeravatar
Peti
 
Beiträge: 2929
Registriert: 09.12.2013, 13:57
Postleitzahl: 28279
Land: Deutschland
Motorrad: Wasserkuh

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon bumpoo » 18.04.2014, 00:43

sehe ich auch so, der Akra ist schon gut. Klar, eine Brülltüte ist das nicht, aber mir reicht das. Sound ist für mich besser wie Standard. Leistung wohl weniger. Aber da ich die ca. 3 PS niemals merke ist mir das auch egal.

Optisch finde ich den Akra super !! Soundtechnisch ok. Aber die Standard-Lümmeltüte ist für mich wie ein exzentrisches Ofenrohr was weg musste !
Benutzeravatar
bumpoo
 
Beiträge: 492
Registriert: 10.04.2012, 18:32
Postleitzahl: 26639
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 06/2010

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon Supermic » 18.04.2014, 07:47

Für mich ist nach wie vor der AC Schnitzer Stealth erste Wahl: sieht hübsch aus und fährt nicht jeder Zweite...

Bild

Mic
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 3957
Registriert: 22.05.2013, 19:59
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon erbu » 18.04.2014, 08:19

Supermic hat geschrieben:Für mich ist nach wie vor der AC Schnitzer Stealth erste Wahl: sieht hübsch aus und fährt nicht jeder Zweite...

Bild

Mic


Sieht schon nicht schlecht aus das Teil.....ist mir persönlich aber zu lang......ich stehe eher auf nen Kurzen (oh Gott, sowas aus dem Munde eines Kerls plemplem ).

clap clap clap clap
Benutzeravatar
erbu
 
Beiträge: 202
Registriert: 21.03.2014, 08:39
Postleitzahl: 85551
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Werbung


Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon kvp » 18.04.2014, 08:24

Servus Männer,

ich hab jetzt mal eine mail in die USA geschrieben, der deutsche Importeur von Yoshimura zuckt nicht auf Anfragen...

Der Akra ist freilich nicht schlecht und sieht nicht so aus, als ob die Entwickler am Schluss gedacht hätten "Huch an den Brotkasten muss ja noch ein Auspuff ran, haben wir noch ein Edelstahlrohr da?" :lol:

Der AC Schnitzer ist mir auch schon aufgefallen, sieht ganz gut aus, -bis auf den Schriftzug. Wie klingt das Teil im Vergleich zur Serie?

Im Moment sieht es für mich so aus, als ob die Zubehörhersteller noch nicht fertig sind mit der S1000R.

Danke für die Rückmeldungen! Wer noch ein schönes Töpfchen weiss bitte melden. :-)

liebe Grüsse

Micha
Benutzeravatar
kvp
 
Beiträge: 15
Registriert: 16.04.2014, 09:44
Postleitzahl: 94072
Land: Deutschland
Motorrad: S 1000 R

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon Supermic » 18.04.2014, 08:30

kvp hat geschrieben:Servus Männer,

ich hab jetzt mal eine mail in die USA geschrieben, der deutsche Importeur von Yoshimura zuckt nicht auf Anfragen...

Der Akra ist freilich nicht schlecht und sieht nicht so aus, als ob die Entwickler am Schluss gedacht hätten "Huch an den Brotkasten muss ja noch ein Auspuff ran, haben wir noch ein Edelstahlrohr da?" :lol:

Der AC Schnitzer ist mir auch schon aufgefallen, sieht ganz gut aus, -bis auf den Schriftzug. Wie klingt das Teil im Vergleich zur Serie?

Im Moment sieht es für mich so aus, als ob die Zubehörhersteller noch nicht fertig sind mit der S1000R.

Danke für die Rückmeldungen! Wer noch ein schönes Töpfchen weiss bitte melden. :-)

liebe Grüsse

Micha


Hi Micha,

Der Schnitzer ist noch etwas dumpfer als der Akra, für meinen Geschmack top! Der Aufkleber wird mitgeliefert und muss nicht zwingend aufgeklebt werden. Attraktiv im Gegensatz zum Akra ist halt auch der Preis von 499€!

Mic
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 3957
Registriert: 22.05.2013, 19:59
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41464
Land: Deutschland
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon FC-RR » 18.04.2014, 08:32

Supermic hat geschrieben:Für mich ist nach wie vor der AC Schnitzer Stealth erste Wahl: sieht hübsch aus und fährt nicht jeder Zweite...

Bild

Mic


Der sieht hübsch aus und hat die Form wie der Akra-Topf. Ist eben nur schwarz, das innere Endstück eckig und beim Akra rund gehalten.
Den wollte ich auch dranbasteln habe aber den Akra zu sehr günstigen Konditionen bekommen. ThumbUP
Viele Grüße vom
Lutz aus Cologne

[imgBild/img] [img][img]http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/lkkj-9-45c4.jpg[/img][/img]
Benutzeravatar
FC-RR
 
Beiträge: 639
Registriert: 21.11.2013, 22:47
Wohnort: Köln
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland
Motorrad: RR Bj. 2013

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon Nappi » 18.04.2014, 08:38

Habe den Bos GP 3 mal mit einem Siebrohrkiller der Speedy zugestopft,und siehe da der war noch lauter als ohne.... nogo . Orginal ohne Eater klingt der viel dumpfer als die Serie,allerdings auch einen Ticken lauter.Der Unterschied zwischen mit und ohne Endtopf ist wirklich sehr gering,was die bisherigen Meldungen hier bestätigt,das die hauptsächliche Absorbtionsarbeit im Brotkasten stattfindet. Die Akra Komplettanlage die mein Händler auf seinem Vorführer montiert hat ,finde ich jetzt auch nicht soo laut,und auf seinem Prüfstand kam er auf 175 Pferdchen. Mittwoch werden wir meine mal zum Vergleich messen...wenn ich mich dann aufraffen kann meinem Gerät die Qualen eines Prüftandlaufes zuzumuten.... arbroller arbroller arbroller

...also wenn jemand einen optisch ansprechenden Slip on rumliegen hat der ihm zu leise ist... ThumbUP
Benutzeravatar
Nappi
 
Beiträge: 318
Registriert: 17.01.2010, 17:46
Wohnort: 40625
Postleitzahl: 40627
Land: Deutschland
Motorrad: Tuono 1100 RR

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon Andi_Theke » 18.04.2014, 08:45

Alternativ zum AC Schnitzer gibt es auch noch den baugleichen ESD von Remus (mit einem Titanmantel)

Bild


Der Arrow sieht auch gut aus (hat auch schon ein User an seiner R)
viewtopic.php?f=33&t=7404&start=105#p114761

Bild
Benutzeravatar
Andi_Theke
 
Beiträge: 227
Registriert: 24.03.2013, 10:12
Wohnort: Hintertaunus
Postleitzahl: 61276
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR MJ12

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon nAggi » 18.04.2014, 11:09

http://www.austinracing.info/mall/produ ... LL%20YEARS

GP Ultimate 110mm LENGTH Titanium or Carbon habe ich clap
Benutzeravatar
nAggi
 
Beiträge: 17
Registriert: 24.05.2013, 17:11
Postleitzahl: 03116
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon erbu » 18.04.2014, 11:30

Hat eigentlich jemand Erfahrung, wie aufwändig es ist, den Brotkasten komplett mal auszubauen? Bin am überlegen, das Teil evtl. polieren zu lassen, bzw. zu beschichten.....irgendwie gefällt mir das finish von dem Ding so überhauptnicht.
Benutzeravatar
erbu
 
Beiträge: 202
Registriert: 21.03.2014, 08:39
Postleitzahl: 85551
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon nAggi » 18.04.2014, 11:32

ich weis nur das einige ihn lackiert haben....
Benutzeravatar
nAggi
 
Beiträge: 17
Registriert: 24.05.2013, 17:11
Postleitzahl: 03116
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR

Re: Endtopf nachrüsten welche Möglichkeiten/Erfahrungen?

Beitragvon bumpoo » 18.04.2014, 11:52

nAggi hat geschrieben:ich weis nur das einige ihn lackiert haben....


Ich habe eine Verkleidung drüber. Das mit dem lackieren ist auch nicht schlecht, das rostige Ding ist echt scheiße. Sowas passt nicht zu so einem Einrad.
Benutzeravatar
bumpoo
 
Beiträge: 492
Registriert: 10.04.2012, 18:32
Postleitzahl: 26639
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 06/2010

Nächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: RomAUT und 1 Gast