Windschild von Wunderlich

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon S1R-Bodo » 08.08.2016, 21:29

@LSE380

Nochmal ne Frage

Hat sich was am Fahrverhalten geändert?
Hochgeschwindigkeitspendeln?
Windempfindlicher bei Seitenwind?

Gruß Bodo
Wunderlich Touring getönt, Wunderlich Spiegelverlängerung, elektronischer Scottoiler, Puig Hebel Schwarz, Lightech Rastenanlage, schwarze Puig Soziusrasten, schwarze Motorschützer, Evotech Öl- und Wasserkühler Schutz, Akra Titan komplett, kurzer Nummernschildhalter, schwarzes Rücklicht, Miniblinker vorne, schwarzer Seitenständer, schwarze Tankblenden, Luimoto Sitzbezüge Schwarz/Blau
Benutzeravatar
S1R-Bodo
 
Beiträge: 92
Registriert: 05.11.2015, 07:42
Wohnort: Remshalden
Motorrad: S 1000 R

Re: Windschild von Wunderlich

Werbung

Werbung
 

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon LSE380 » 09.08.2016, 16:30

Bilder mit ori Spiegeln kann ich nicht machen. Hab keine originale Bremspumpe dran.

Nein überhaupt keine Verschlechterung im Pendeln soweit ich das beurteilen kann.
Benutzeravatar
LSE380
 
Beiträge: 374
Registriert: 12.06.2015, 10:04
Motorrad: -

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon SKR1 » 23.08.2016, 21:55

Hallo Zusammen,

hat einer von euch ein Wunderlich Tourenschild hoch, egal ob rauchgrau oder klar, übrig und würde es verkaufen?
SKR1
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.08.2016, 17:54
Motorrad: BMW S1000R

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon Eurho » 07.10.2016, 19:56

Hallo zusammen,

ich bin seit August auch stolzer Besitzer einer weißen SKR. Hab mich noch für das Euro 3 Modell entschieden.
Bin bisher eine SV1000S gefahren und vermisse etwas den Windschutz.
Von den angebotenen Scheiben gefällt mir die Wunderlich am besten!

Allerdings schwanke ich noch zwischen Sport und Tour und getönt bzw. klar scratch

Colonius hat ende 2015 ein Bild gepostet in der die beiden Scheiben nebeneinander sind. Leider geht der Link nicht mehr...
Könntest du das Bild evtl. nochmal hochladen?
Hast du inzwischen den Vergleich Tour/Sport durchgeführt und kannst über deine Erfahrungen berichten?
Da die Größe wohl eine Rolle spielt... bin 1,70 und hab ca. 76 KG...

Gruß
Eurho
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.10.2016, 20:47
Motorrad: S1000R 2016

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon colonius » 11.10.2016, 08:51

Eurho hat geschrieben:Colonius hat ende 2015 ein Bild gepostet in der die beiden Scheiben nebeneinander sind. Leider geht der Link nicht mehr...
Könntest du das Bild evtl. nochmal hochladen?
Hast du inzwischen den Vergleich Tour/Sport durchgeführt und kannst über deine Erfahrungen berichten?
Da die Größe wohl eine Rolle spielt... bin 1,70 und hab ca. 76 KG...

Gruß


Hi Chris,

schau mal hier: http://www.kradblatt.de/2013-11-02-09-27-53/fahrberichte/37-bmw/2011-bmw-s-1000-r-erfahrungsbericht
Da findest Du auch das Foto und was zum Windschutz. In der Summe aller Dinge: Du kannst aufrecht mit der Sport etwa 20 km schneller als mit der Originalen und mit der Touren 20 km schneller als mit der Sport fahren.
Da wir in Köln immer nur max. 10 km unbegrenzte BAB bis in die Kurven haben, kann ich nicht wirklich mit Hochgeschwindigkeitserfahrung dienen. Dafür ist dieses Moped ja auch nicht wirklich gebaut worden. Du kannst mit beiden Scheiben gut längere Strecken leicht geduckt 160-170 km/h fahren. Spätestens ab 190 wird es mit der Sport und ab 210 mit der Touren stürmisch. Zumindest bis dahin liegt die Fuhre wie ein Brett.

Gruß aus Köln
Volker
Das Leben ist zu kurz für schlechte Weine ...
Benutzeravatar
colonius
 
Beiträge: 196
Registriert: 12.03.2015, 12:34
Wohnort: Köln
Motorrad: S1000R 2015

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon Eurho » 12.10.2016, 22:04

Hallo Volker,

danke für die Antwort und den Link.
Hab am Wochenende bei den Kleinanzeigen ne günstige getönte Sportscheibe gefunden und einfach mal zugeschlagen.
Montage und Probefahrt steht noch aus.
Eurho
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.10.2016, 20:47
Motorrad: S1000R 2016

Re: Windschild von Wunderlich

Werbung


Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon Gargold » 16.10.2016, 23:13

Hallo,

ich habe das Tourenschild und mir ist aufgefallen, dass bei Dunkelheit das Schild ein wenig auf der rechten Seite reflektiert. Es ist jetzt nicht wahnsinnig störend aber, wenn man nach unten schaut ist es schon iwie ein Blickpunkt der auffällt.
Habt ihr das ähnlich mit dem Tourenschild?

Grüße
Gargold
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.09.2016, 12:16
Motorrad: BMW S1000R

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon Platinchen » 17.10.2016, 07:37

Ja das habe ich schon im - Mo Sonderheft BMW - gelesen , da haben sie verschiedene Zubehörscheiben getestet .
Spät am Gas - Früh auf der Bremse
Benutzeravatar
Platinchen
 
Beiträge: 162
Registriert: 16.10.2015, 07:11
Motorrad: S1000R

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon phoenix » 26.12.2016, 14:54

Hat jemand von Euch Interesse an einem Tausch?
Ich habe die Sportscheibe (Wunderlich-getönt) und bin auf der Suche nach der Tourenscheibe (Wunderlich).
Hinsichtlich der Preisdifferenz werden wir uns schon einig!
Benutzeravatar
phoenix
 
Beiträge: 380
Registriert: 30.10.2015, 12:04
Motorrad: S 1000 R

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon klotzii » 19.02.2017, 16:18

phoenix hat geschrieben:Hat jemand von Euch Interesse an einem Tausch?
Ich habe die Sportscheibe (Wunderlich-getönt) und bin auf der Suche nach der Tourenscheibe (Wunderlich).
Hinsichtlich der Preisdifferenz werden wir uns schon einig!



Wenn du das Sport-Schild auch so verkaufen würdest, hätte ich Interesse dran!

Mfg
Klotzii
Benutzeravatar
klotzii
 
Beiträge: 59
Registriert: 24.04.2013, 15:21
Wohnort: 86899 Landsberg
Motorrad: S1000R

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon mclaine » 19.02.2017, 16:40

Hallo,

hätte auch ne Sportscheibe transparent.
Die hat aber schon 30tkm runter und daher einige Steinschläge abbekommen.
War bei meiner schwarzen S1R verbaut nun hab ich mir das getönte Tourenschild für die Rote gekauft.

Gruß

Mclaine
Benutzeravatar
mclaine
 
Beiträge: 97
Registriert: 25.04.2015, 18:30
Motorrad: S1000XR, Tuono V4

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon Frankymen » 19.02.2017, 21:17

Hallo Leute, habe noch ein Sportschild getönt (rauchgrau)- fast neu 100 km Testfahrt - möchte es gern loswerden


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Frankymen
 
Beiträge: 11
Registriert: 25.03.2016, 22:34
Motorrad: S1000R

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon Pille 2 » 14.04.2017, 14:43

Mein Händler hat die Drossel nun entfernt und so konnte ich am vergangenen WE problemlos die 270 km/h Marke knacken (Kettenrad -3 Z). Habe Wunderlich Tourenscheibe dran und was soll ich sagen, die Sache war im "Rossi Ton" sehr "unterhaltsam". Man könnte auch sagen die Mühle wackelte wie ein Kuhschwanz.

Meiner Ansicht nach liegt die Ursache an der lenkerfesten Montage der Scheibe.
Windturbulenzen werden 1:1 an in die Lenkung eingeleitet und wenn dann noch Bodenunebenheiten bei dem Tempo dazukommen ist das nix für die BMW. Tendenziell nimmt diese Neigung mit der Größe der Scheibe sicherlich zu.

OK, dafür wurde die S1R nicht gebaut aber ich wollte es trotzdem mal anmerken.
Scheibe bleibt dennoch dran da man ja auch etwas langsamer fahren kann und dann guten Windschutz hat.

Meine R6 ist in diesem Punkt ein Schienenfahrzeug und benimmt sich geradezu langweilig.
Benutzeravatar
Pille 2
 
Beiträge: 36
Registriert: 13.11.2016, 11:14
Motorrad: S1000R, R6 RJ15

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon Marc_Amato » 15.04.2017, 07:53

Frage welches windschild hast du genau montiert ? Da wunderlich momentan 10% Aktion hat interessiere ich mich etwas dafür damit ich weiß welche ich mir von den dreien nicht bestelllen muss.
Benutzeravatar
Marc_Amato
 
Beiträge: 333
Registriert: 19.04.2015, 10:35
Motorrad: BMW S1000R

Re: Windschild von Wunderlich

Beitragvon Pille 2 » 15.04.2017, 17:26

Die Tourenscheibe.
Das ist die mittlere Größe.
Benutzeravatar
Pille 2
 
Beiträge: 36
Registriert: 13.11.2016, 11:14
Motorrad: S1000R, R6 RJ15

VorherigeNächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste