Kennzeichenhalter

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon Lilmike » 23.03.2017, 19:35

Baeschtu hat geschrieben:Ich habe seit 2 Wochen die Variante von Evotech an meiner S1000R MJ 2017 verbaut.
Qualitativ und optisch hat mir der von allen am Besten gefallen.
Originalblinker lassen sich sauber durchfädeln. Lediglich die Kennzeichenleuchte muss am Stecker neu angelötet und Isoliert werden.

Die Halter von Ralle und Co kamen bei mir nicht in Frage, da die Aufnahme für den schweizer Wechselrahmen nicht gegeben ist und man da noch hätte bohren müssen.

hast du noch ein besseres Foto von Gesamt-Seitenansicht? :D
Gruß Michael
Benutzeravatar
Lilmike
 
Beiträge: 365
Registriert: 23.02.2014, 17:54
Motorrad: S1000R

Re: Kennzeichenhalter

Werbung

Werbung
 

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon puschkinSky » 23.03.2017, 19:44

mapa812 hat geschrieben:Wenn du dir ohnehin schon die Arbeit machst den Halter abzunehmen würde ich dir auch empfehlen direkt etwas vernünftiges zu holen.
Das ist der Rizoma mit der Carbonplatte. Verarbeitung und Passgenauigkeit echt super.

Bild


stimme ich dir zu!
absolut top halter, natürlich hat auch seinen preis!

hab ihn von meiner mt09 demontiert und hab mir diese carbonplatte aus edelstahl selber gemacht ;) :clap:
4 Zylinder, eine Leidenschaft und zwei Hände fürs gewisse Extra!

Beste Grüße euch

MarcusBild

Bild . Bild . Bild

Bild
Benutzeravatar
puschkinSky
 
Beiträge: 72
Registriert: 18.03.2017, 16:47
Motorrad: S1000R, Kawasaki 750

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon Marseille » 16.06.2017, 20:38

Hallo!
Ich habe meine neue s1000R am Ende des Monats und bin noch ein Anfänger, meine erste 1000er ;)
Jetzt habe ich mein Kennzeichen reserviert und wollte fragen, ob ich noch was anderes kaufen muss außer das Kennzeichen an sich... Schrauben? Noch einen Extra-Halter?
Danke!
Mars
Marseille
 
Beiträge: 32
Registriert: 26.05.2017, 21:19
Motorrad: S1000R 2017

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon phoenix » 20.06.2017, 17:18

Natürlich brauchst du brauchst du Schrauben, die gibt´s bei Louis oder wenn du kleinere haben willst auch im Baumarkt. Wenn du nicht bohren willst gibt es bei Louis einen entsprechenden Halter in den du das Kennzeichen einklicken kannst, dann musst du den anschrauben.
Ansonsten brauchst du erstmal nichts, in diesem Thread geht es um das kurze Heck, d.h. für diejenigen die den Originalträger abgenommen haben und nun einen aus dem Zubehör haben.
Benutzeravatar
phoenix
 
Beiträge: 380
Registriert: 30.10.2015, 12:04
Motorrad: S 1000 R

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon kampfsocke2 » 06.11.2017, 19:46

Bin auf der Suche nach einem Kennzeichenhalter der tiefer im Heck sitzt.
Wer hat so etwas schon gesehen oder verbaut ?
Benutzeravatar
kampfsocke2
 
Beiträge: 63
Registriert: 03.05.2015, 12:49
Motorrad: BMW S1000R

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon fiume09 » 04.01.2018, 22:43

Kann mir jemand sagen, ob die Kennzeichenleuchte schon bei Kontakt leuchtet oder muss der Motor laufen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
fiume09
 
Beiträge: 262
Registriert: 18.02.2014, 10:54
Motorrad: -

Re: Kennzeichenhalter

Werbung


Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon mapa812 » 04.01.2018, 22:46

Bei Kontakt. Der Motor muss nicht laufen.
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 639
Registriert: 16.07.2016, 08:36
Motorrad: S1000RR 2016

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon fiume09 » 04.01.2018, 23:22

mapa812 hat geschrieben:Bei Kontakt. Der Motor muss nicht laufen.

Danke


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
fiume09
 
Beiträge: 262
Registriert: 18.02.2014, 10:54
Motorrad: -

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon Logomat » 03.03.2018, 09:49

Moin,

hat jemand einen Tipp für eine Kennzeichhalterung wo man keine Kabel durchzwicken und verlöten muß? Gibt es eine Art plug&play Lösung?

Danke und Grüße
Oliver
Logomat
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.11.2017, 18:49
Motorrad: S1000r MJ 2018

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon DerMark » 04.03.2018, 03:29

Ganz ohne löten geht es nicht, du musst dabei aber nicht den originalstecker anknipsen..

http://www.ebay.de/itm/Adapter-Stecker- ... xy66pRrxj8


Gibt die Stecker auch zum nachkaufen. Einfach mal ein wenig Google und eBay bemühen (weiß net, ob RR und R den gleichen Stecker haben, denke aber schon, einfach mal unter der heckabdeckung schauen
Benutzeravatar
DerMark
 
Beiträge: 91
Registriert: 05.09.2016, 01:45
Motorrad: S1000RR '15

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon Logomat » 04.03.2018, 15:40

Danke, keine schlechte Idee, darum ging es mir ja nicht das originalkabel durchknipsen zu müssen

Grüße
Oliver ThumbUP
Logomat
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.11.2017, 18:49
Motorrad: S1000r MJ 2018

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon pituse91 » 17.03.2018, 14:15

Hallo zusammen,

ich schwanke zwischen alpha racing und Ralles Halter.

Bei Alpha könnte ich die originalen Bohrungen nutzen, aber da gefällt mir nicht so, dass der Reflektor unter dem Kennzeichen hängt...
Bei Ralles Halter finde ich das schöner gemacht, will aber ungern 3 neue Löcher ins Kennzeichen bohren.

Gibt es noch andere Vor/Nachteile der Halter, die ich vergesse?
Verarbeitet sind beide gut, oder? Keine Nacharbeit oder ähnliches notwendig?

Fahren diejenigen von euch mit alpha Halter mit oder ohne Reflektor?

Danke vorab
pituse91
 
Beiträge: 26
Registriert: 21.10.2017, 03:38
Motorrad: S1000R

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon Sechskantharry » 17.03.2018, 14:28

Der Halter von Ralle ist wirklich klasse, sehr gute Qualität, einfach zu montieren.
Ich habe mein Kennzeichen von Hinten mit einer Carbonplatte hinterlegt, so sieht man die hässliche Rückseite des Kennzeichen nicht.
Kennzeichen kannst du übrigens auch gut mit 3M Montageband einfach kleben, hält sehr gut.

F0B85BEF-1B7A-4367-8DB2-9546683F1E06.jpeg


88C98D1A-7C94-4FA6-A920-BD3202A002A8.jpeg


Gruß Ingo
Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran,
du warst mal das schnellste und erfolgreichste Spermium in deiner Gruppe.
Benutzeravatar
Sechskantharry
 
Beiträge: 271
Registriert: 31.08.2017, 09:52
Wohnort: Troisdorf
Motorrad: S1000R Bj.2017

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon InfirmieRR » 17.03.2018, 17:46

Hab auch den von Ralle,Top Teil,passt plug & play,gerade der oben angebrachte Reflektor war der Hauptgrund den von Ralle zu kaufen
Gruß Olli
.....4 wheels move your body - 2 wheels move your soul.....
Benutzeravatar
InfirmieRR
 
Beiträge: 268
Registriert: 07.01.2017, 23:16
Motorrad: S1000R Euro 3 ;-)

Re: Kennzeichenhalter

Beitragvon FD76 » 17.03.2018, 20:21

Wenn du den Halter vom ralle nach dem bezahlen versteht sich auch bekommst beglückwünsche ich dich.
FD76
 
Beiträge: 32
Registriert: 06.11.2017, 09:01
Motorrad: S1000R

VorherigeNächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste